Toyoda heut vor Gericht

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von EngineTS, 24.02.2010.

  1. #1 EngineTS, 24.02.2010
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Klick

    Wenn man sich das alles so durchliest bin ich mal gespannt was heute dabei rumkommt.

    Vorallem bin ich gespannt welche Strafe dem Autokonzern aufgedrückt wird.

    Habe mir diverse Beiträge dazu durchgelesen und hab persönlich festgestellt das die ganzen Fehler eigentlich auf dem Alten Toyota Chef gewachsen sind.

    Der Toyoda macht nichts anderes als die "alte" Qualität wieder herzustellen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Was soll das Ganze bloss?
    Das wird durch die Medien und die miserable Lage der amerikanischen Autohersteller alles dermaßen hochgepuscht, dass es offensichtlich falsch ist.
    Anderen Autoherstellern geht es doch genau so, ständige Rückrufaktionen bei Mercedes, Renault und Nissan....................................
    Jetzt erwischt es einmal Toyota und die ganze Welt spielt verrückt.

    Ich werde weiterhin sehr gern Toyotas fahren und kaufen! :]
     
  4. #3 jan_fandango, 24.02.2010
    jan_fandango

    jan_fandango Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Heftiger Artikel. Hoffe der neue Toyoda lernt daraus und kommt in Zukunft besser mit seiner Rolle zurecht. Erste Offensiven mit Qualitätsprüfern und den Werbespots scheinen ja zum Glück angelaufen zu sein. Jetzt muss Toyoda leider am eigenen Leib erleben was passiert, wenn ein Konzern zu schnell und unkontrolliert wächst.

    Was ich aber viel schlimmer an der ganzen Sache finde, ist die Hetze die in den USA betrieben wird: Es kann doch wohl nicht angehen, dass dort wirklich Spots geschaltet werden, in denen die Toyota-Fahrer zu Klagen aufgerufen werden. Und die Aktionen von Ford und GM finde ich auch allerunterste Schublade: Wenn man sich das mal genauer anguckt, haben die doch selber genügend Rückrufe. Die würden sich sicher wehren, wenn Toyota bei jedem derer Rückrufe Geld an Wechsler geben würde.

    Der Verdacht, dass die US-Regierung da irgendwelche Interessen aufgrund von GM verfolgt, drängt sich mir immer mehr auf...
     
  5. #4 Celica459, 24.02.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Aber hallo,
    das stinkt schon übelst nach Manipulation.
     
  6. blubbl

    blubbl Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. :] :] :]
     
  7. #6 cangerm, 24.02.2010
    cangerm

    cangerm Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Genau...persönliches Beispiel: Wenn nen Tempomat von einem Ford Windstar anfängt zu brennen und dir die ganze Bude abfackelt, is dass natürlich gaaarnich gefährlich ^^
     
  8. #7 damian177, 24.02.2010
    damian177

    damian177 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Könnt kotzen über die Flachköppe

    Wieviel Sammelklagen würde es denn geben wenn jedes Familienmitglied eines von Amerikaner getöteten Menschen auf dieser Welt Klage einreichen sollte nur weil die Dummen Amis mal wieder Krieg spielen wollten und zig UNSCHULDIGE Männer,Frauen und vor allem KINDER GETÖTET haben????? Keine Vergangenheit keine Geschichte aber die dicke Fresse aufreissen.Die Amis sind doch WELTMEISTER im eigene Fehler zu vertuschen.Nur wo dieses DUMME VOLK für sich was erhaschen kann da wird rumgepoltert sprich ÖL,wo aber nur Menschen getötet werden weil sie mal ihre Meinung sagen da wirst du nie einen AMI finden.Die Amis waren NIX,sind NIX und werden NIX :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
     
  9. #8 Rollakuttel, 24.02.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Wurde eigentlich damals auch soviel Wind um AUDI gemacht als sich etliche Leute den Hals im Dreh-T abgefahren haben... :rolleyes:
     
  10. #9 joema64, 24.02.2010
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    RE: Könnt kotzen über die Flachköppe

    Zur etwas weiterhergeholtebn kriegsgeschichte geb ich dir tendenziell recht..
    Hier gehts aber nicht um DIE Amis , weils die nicht gibt, genausowenig wie die Deutschen, die Osssis, die Wessis etc,....
    geht gar nicht.

    Toyota hat nen Fehler gemacjt und wie das so is in der Wirtschaft muß erstmal der aktuelle Chef den Kopf hinhalten.
    Das etwas mehr als unangenehme bei der Geschichte jedoch ist, daß ein paar Leute dabei Ihr Leben verloren haben....

    also nicht nur ein NORMALER Rückruf, bei dem ein Teil getauscht wird, das mal Schadhaft geworden ist. Hier war deutlich mehr passiert. DAS gibt es nicht wegzudiskutieren.

    Rückrufe haben und hatten viele auch, aber eben nicht mit den Folgen.

    Gerade weil Toyo sonst der klassenbeste(Streber) war wird es interessant und wer den Ärger hat braucht für den Spott nicht zu sorgen...

    Nun wer hindert Herren Toyoda wieder eine strahlende Marke aus Toyota zu machen. Ich bitte darum... Er kann nur sich selbst im Weg stehen.
    Prämien für Markenabwerbungen gabs schon immer, nur werden Sie aus werbezwecken halt weitergegeben, wer hindert Herrn Toyoda das gleiche zu tun.
    Natürlich hat die Us Regierung ein interesse GM als Marke wieder zu etablieren. Einige schießen dabei über das Ziel hinaus, wohl war...

    NUR OHNE EIGENE FEHLER, Keine Chance diese Auszunutzen. Auch Toyota ist nicht vollkommen, wie beruhigend...hoffe es wird wieder besser für alle.
     
  11. #10 damian177, 24.02.2010
    damian177

    damian177 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Doch es geht um "DIE AMIS" denn nur da sind die Menschen umgekommen und nur da wird dieser Affentanz gemacht.Wer im Glashaus sitzt,sollte nicht mit Steinen werfen.Mit meiner "weit hergeholten Kriegsgeschichte" ging es mir lediglich ums Prinzip.Mit "DIE AMIS" sollten sich die angesprochen fühlen die diese Hetzjagd mitmachen und nicht die,die sich da raushalten.
     
  12. blubbl

    blubbl Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Leute bitte lasst das. Das ahtet noch in irgendwelchen gegenseitigen Vorwürfen der verschiedenen Länder aus. Toyota hat einen Fehler gemacht dafür müssen sie im Moment gerade stehen. Ich finde es auch nicht gut das alles so aufgepuscht wird von denn Medien.....
     
  13. #12 damian177, 24.02.2010
    damian177

    damian177 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke dieser "Rückruf" und alles was da im moment passiert ist für Toyota eine Chance um schlichtweg "besser zu sein" als die anderen,muss nur was getan werden. :] :] :]
     
  14. #13 joema64, 24.02.2010
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    siehste, so gefällste mir :D
     
  15. blubbl

    blubbl Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ende gut alles gut. :] :] :] :]
     
  16. #15 joema64, 24.02.2010
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Ein kurzangebundenes - wortkarges :rofl

    ;) kann ich prima mit leben
     
  17. #16 paseo_rulez, 24.02.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    RE: Könnt kotzen über die Flachköppe

    Ford-Rückruf, 271 Tote
    Hast du was davon mitgekriegt? Ich auch nicht, weil sowas normalerweise "keinen" interessiert.
    Aber wenn Toyota mal Fehler macht ist das ein gefundenes Fressen für Konkurrenz und Presse.
    Bei anderen Marken ist das Gang und Gäbe. Es juckt niemanden, das ist nur ein Beispiel von Vielen.
     
  18. #17 damian177, 24.02.2010
    damian177

    damian177 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Toyota FOREVER :D :] :)) :D :] :)) :D :] :))
     
  19. blubbl

    blubbl Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Man muss ja aufpassen was man sagt aber ich kann mir gut vorstellen das manche Leute da nachgeholfen haben das die Presse das so aufpuscht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Montags-Celi, 24.02.2010
    Montags-Celi

    Montags-Celi Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    3
    Mal sehen was die Zukunft für Toyota und vor allem für alle anderen, insbesondere die amerikanischen Hersteller, bereithält.

    Die Kunden sind jetzt sehr sensibel, was Probleme mit ihren Fahrzeugen angeht. Ich glaube, die große Welle der Rückrufe, vor allem auch bei anderen Herstellern, kommt erst noch. Denn so wie Toyota das jetzt mit den Rückrufen mehr oder weniger gezwungenermaßen durchzieht, legt das die Meßlatte für alle anderen Hersteller in Zukunft ganz schön hoch.

    Toyota wird zumindest als erster Hersteller seine Konsequenzen daraus gezogen haben, während andere sich noch abfällig äußern, statt mal in den dunklen Ecken des eigenenen Konzerns zu wühlen.

    Es würde mich nicht wundern, wenn jetzt alle Hersteller wie wahnsinnig Rückstellungen/Rücklagen bilden, um die zukünftig anfallenden Rückrufaktionen zu finanzieren. Das diese Rückrufaktionen, auch im selben Ausmaß wie bei Toyota, andere Hersteller ebenfalls treffen, ist nur eine Frage der Zeit.

    Einige Hersteller, die sich anfangs an der Hetze beteiligt haben, sind erstaunlich ruhig geworden. Da regiert bestimmt die nackte Panik und alle hoffen sie, daß wenn sie selbst betroffen sind, sich niemand mehr an ihre Hetze gegen Toyota erinnern kann. Diese Hersteller hätten dann ein viel größeres Problem als Toyota jetzt, denn die ganze Welt wird mit dem Finger auf sie zeigen.

    Ich freue mich jetzt schon auf ähnlich gelagerte Rückrufaktionen der US-Hersteller, denn die werden definitiv kommen. Wenn der dumme US-Bürger erst einmal merkt, daß es sich aktuell ganz gut macht, die Autoindustrie zu verklagen, um den eigenen Reichtum/Wohlstand zu mehren, dann gute Nacht Ford, GM, Chrysler etc.. Das wired euch richtig böse treffen und dann hilft euch auch nicht mehr die US Regierung.
     
  22. #20 NesC9fE, 24.02.2010
    NesC9fE

    NesC9fE Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Xli
    interessiert das noch irgendwen!? Mal ehrlich das ist doch schon fast schnee von gestern, lass die Ammis mal machen, spätestens in nem halben Jahr interessiert das keine Sau mehr, dann haben sie irgendwas anderes gefunden worüber man sich aufregen kann, das ist bei denen doch so eine Art Volkssport,

    ich glaube es handelt sich wie immer um die 3 goldenen Faktoren,
    Neid,
    Antisympathie,
    Eifersucht,

    kurzum Kindergarten!
     
Thema:

Toyoda heut vor Gericht

Die Seite wird geladen...

Toyoda heut vor Gericht - Ähnliche Themen

  1. Heute kommt der neue Prius

    Heute kommt der neue Prius: Livestream von der Weltpremiere: http://livestream.com/Toyota/2016Prius/images/98333230 Bilder sind ja schon einige geleakt. Spannend werden die...
  2. Scheibenwischergestänge festgerostet... zusätzlich heute Heckklappen Zug defekt

    Scheibenwischergestänge festgerostet... zusätzlich heute Heckklappen Zug defekt: Hallo liebe Forummitglieder, also ich hab ein Problem, bei mir ist das Scheibenwischergestänge festgefressen. Habe es jetzt schon ausgebaut und...
  3. 3 Tickets Starlight Express Bochum - heute 19.10.2014

    3 Tickets Starlight Express Bochum - heute 19.10.2014: Hab krankheitsbedingt kurzfristig 3 Tickets abzugeben. Handelt sich um A_Kategorie, Gleis 5a, Tribüne rechts, Reihe 6, Plätze 1-3 Übergabe kann...
  4. Heute in der Stadt gesichtet...

    Heute in der Stadt gesichtet...: Da hat wohl jemand ein wenig Frust über seinen Yaris :D Aber btw: Hat jemand ähnliche Erfahrung mit dem XP9? Könnte mir vorstellen das ein...
  5. Spontane Forza4 Runde heute Abend.....

    Spontane Forza4 Runde heute Abend.....: Na... jemand spontan Lust und Zeit? Zeit ist mir eigentlich noch egal:)