Tojota Corolla BJ 98, Heizung geht nicht

Diskutiere Tojota Corolla BJ 98, Heizung geht nicht im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hi, hiermit begrüße ich das Forum herzlich, Bin der neue, So zu mein Problem, ich suche die Beschrfeibung, für ein Corolla E11, für den...

  1. munto

    munto Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hiermit begrüße ich das Forum herzlich,
    Bin der neue,

    So zu mein Problem, ich suche die Beschrfeibung, für ein Corolla E11, für den Sicherungskasten etc.
    Da bei meinem Corolla, die Heizung nicht mehr funktioniert,
    Ein Elektriker hat nachgeguckt, Er glaub das die ganze Bedineinheit defekt sein soll, weil er keine Spannung mist,
    villeicht kann mir hier jemand helfen, und mir sagen, wo ich die Beschreibung bekomme, da ich keine habe, für die sicherung, etc.

    Danke schon mal im vorraus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 SchiffiG6R, 03.10.2019
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    225
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Ähmm.....handelt es sich um eine defekte Heckscheibenheizung oder wird die Innenraumheizung nicht warm?
     
  4. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Meinst das Gebläse der Heizung?
     
  5. munto

    munto Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hatte internet probleme deswegen antworte ich jetz erst

    Es handelt sich um Die Heitzung für den innereum Geblase. etc. Es handelt sich um das Auto eines kolegen, Ich hatte mich vertahn, die Heitzung funktioniert, aber die Lüftung will nicht, also es kommt keine wirkliche Luft, aus dem Gebläse.
    Da jetz auch die Kälte, das Problem ist, so das Die scheibe beschlägt etc. Und da der Elektriker, mal nachgeguckt hat, ein anderer Kollege, Er weiß nicht was genau defekt ist da er die sicherung sucht, Die er gefunden hat, im Motorraum, vorne, und am Lenkrad (Innenraum hat er gefunden, aber er meinte, das irgendwo noch andere Sicherung sein sollten, Deswegen sollte ich mal nachschauen, ob es nicht eine Beschreibung, im internet gibt. wo erklärt wird, wo die Sicherung sitzen, und wo genau erklärt seht, für was ,welche sicherung genau ist. Den, er kommt mit dem Schalt beschreibung, die am sicherungskassten ist, nicht klar. und die Sicherung,die er nachgeguckt hat, ist alles in ordnung.

    Und ja ich meine für das Gebläse, für die Innenraum Heitzung,
     
  6. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Hiermit solltest den Fehler finden können
    20191014_192020.jpg 20191014_192010.jpg 20191014_192020.jpg 20191014_192010.jpg 20191014_191949.jpg 20191014_192351.jpg 20191014_192149.jpg 20191014_192142.jpg 20191014_192057.jpg 20191014_192050.jpg 20191014_192028.jpg 20191014_192020.jpg 20191014_192010.jpg 20191014_191949.jpg 20191014_192351.jpg 20191014_192149.jpg 20191014_192142.jpg 20191014_192057.jpg 20191014_192050.jpg 20191014_192028.jpg
     
    SterniP9 gefällt das.
  7. munto

    munto Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Corolla den mein kolege hat, hat keine klima anlage aber danke,
    aber der colorla, hat er nur die sicherung vorne im Mottoraum, und links am lenkrad, oder auch noch woanders?
     
  8. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Das ist doch egal,er hat doch ein Heizungsgebläse.
     
  9. munto

    munto Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja da hast du Recht , ich hatte die Seiten Gerade nur mal so überflogen. aber danke, für die beschreibungen
     
  10. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Beifahrer Fussraum, rechts den kleinen Deckel abmachen. Da müsste das Relais und die Sicherung vom Gebläse sein. Kannste aber auch alles auf den Fotos sehen.
     
  11. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    807
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Für das Gebläse ist die Sicherung HEATER (40A) und das Relais HEATER zuständig. Sie sitzen hinter der rechten seitlichen Verkleidung im Beifahrerfußraum.
    Damit das HEATER-Relais einschalten kann, muss auch die Sicherung GAUGE (15A) in Ordnung sein. Sie sitzt im Sicherungskasten beim Lenkrad, hinter dem ausklappbaren Ablagefach, auf dessen Rückseite auch der Belegungsplan ist.

    Wenn die Zündung an ist und der Gebläseschalter von AUS auf eine Stufe geschaltet wird, muss das Relais HEATER klicken.
     
    Schuttgriwler, clausi und SterniP9 gefällt das.
  12. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    @eNDi du bist das wandelnde Toyota-Lexikon. Respekt.:japan
     
  13. munto

    munto Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke endi, wie gesagt, der Elektriker, hat dies gesehn, den belegeplan, der sicherung , das links am Lenkrad ist, nur er komt mit den bezeichnung nicht klar, deswegen, fragte, er ob es irgendwo ein schaltplan gibt, wo man es besser ablesen und erklert wird.
     
  14. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    807
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    :) Ich hab nur einige Bücher gesammelt, daraus kann man viel entnehmen - aber auch nur theoretisch...

    Die Schaltpläne aus dem Etzold, die Clausi eingestellt hat, sind glaube ich für den E10 mit 4E-FE. Die Verschaltung des Gebläselüfters ist aber wie beim E11.
     
  15. #14 Sofakater, 17.10.2019
    Sofakater

    Sofakater Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    RAV 4 SXA11 "Wave" 5-Türer BJ 10/1998
    Moin!

    Nunja, hat der "Elektriker" sich den Stromlaufplan mal näher angesehen:

    Wenn ja, dann kann er dir sicher die Bedeutung der Wellenlinie am Stufen-Vorwiderstand erklären.

    Aus der Vergangenheit:

    Gleiches Symptom, Lüfter rausgebaut, die Laubmenge, die mir entgegenkam, hätte für nen ganzes Storchennest gereicht.

    Vorwiderstand gemessen wo sind die Ohms: Wech.

    Raus mit dem Teil, jau, is ja nen Sicherungswiderstand.

    Da ist nämlich so ne Sollbruchstelle, will heißen zwei Metallzungen sind mit nem Lot verbunden, was nen niedrigen Schmelzpunkt hat.

    Bei nicht ausreichender Kühlung durch den Luftstrom löst diese "Temperatursicherung" aus und verhindert nen Brand im KfZ, weil so ein Laubhaufen ordentlich kokeln kann.

    GrussGruss
     
  16. #15 Schuttgriwler, 17.10.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.437
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Dann soll er es lassen, wenn er Elektriker sein will und das nicht lesen kann.

    Sorry.......... ich kann das nicht schöner umschreiben.

    Wenn das Gebläse bei maximaler Stufe des Schalters nur bläst, ist der Vorwiderstand defekt, ansonsten den Motor an 12V anschließen ob er überhaupt funktioniert und dann das Relais prüfen, ob es funktioniert, den Steuerkreis un den Lastkreis. Lernt man im 1. Lehrjahr.

    Dann prüfen, ob an den Steckbuchsen des Relais Spannung anliegt, wenn man den Schalter betätigt.

    Sind die Sicherungen definitiv alle i.O. ?
     
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. munto

    munto Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    haben herausgefunden was defekt ist, man musste alles ausbauen, das Gebläse ist defekt. also der Lüfter.
     
  19. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    194
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Oha das hätte der E-Otto ja auch mal zuerst prüfen können,dafür braucht man keinen Stromlaufplan. Naja Hauptsache der Fehler wurde gefunden.
     
Thema:

Tojota Corolla BJ 98, Heizung geht nicht

Die Seite wird geladen...

Tojota Corolla BJ 98, Heizung geht nicht - Ähnliche Themen

  1. anzugsmomente fürden Corolla E11U

    anzugsmomente fürden Corolla E11U: Vielleicht könnte mir da ja jemand info's geben
  2. Toyota Corona Mark II Coupe Bj. 1973

    Toyota Corona Mark II Coupe Bj. 1973: Biete einen Corona Mark II Coupe, EZ 1973, 2,0 89 PS, 61000 km, Das Fahrzeug ist 1 Hand und hat Original 61000 km, Das Fahrzeug wurde 1979...
  3. ABS Fehlercodes 31,32,33 und 34 Corolla E10 BJ. 96

    ABS Fehlercodes 31,32,33 und 34 Corolla E10 BJ. 96: Hallo zusammen, habe dank eurer Beschreibungen den ABS Fehlerspeicher ausgelesen, und siehe da, er behauptet alle 4 ABS Sensoren seien defekt....
  4. Kaufberatung als Corolla Besitzer sucht neueren Ersatz

    Kaufberatung als Corolla Besitzer sucht neueren Ersatz: Hi.. Mein Corolla E11 1.4 LB Bj 1997, hat nun 230tkm auf der Uhr und war bisher immer sehr zuverlässig. Lediglich die erste WPU ging zu früh...
  5. Corolla E10 große Konsole

    Corolla E10 große Konsole: suche das große Konsolenteil zwischen den Sitzen mit der Mittelarmlehne darauf,kann mit oder ohne sein.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden