Tönungsfolie Selber anbringen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von rob-master, 16.06.2010.

  1. #1 rob-master, 16.06.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :) . . . ich möchste bei meinem Celica die Scheiben Tönen und hab mich auch schon erkundigt, machen lassenkostet 200€, das ist mir zu teuer, dafür das mir das nicht sehr wichtig ist.
    So, man kann das ganze natürlich auch selber machen, sprich Folie kaufen.
    Habe jetzt Folien von 5€ bis 50 € gefunden, die ersten Folien mit TÜV fangen bei 10€ an.
    Hat jemand damit erfahrung? Besteht ein unterschied zwischen einer 10€ und einer 50€ Folie? Soll ich eine billige oder Teure kaufen?
    Ich meine wenn ich mir die billige bestellen würde, würde ich mir sofort 2 Rollen bestellen, da man dann wenn es nicht klappt das ganze nochmal machen kann und man weiß wodrauf man achten muss.
    Aber wenn ich mir die teure bestelle und es klappt beim 1 mal nicht, hab ich natürlich die Arschkarte!
    LG Robin :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cangerm, 16.06.2010
    cangerm

    cangerm Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Also..ich kenns nur aus dem Bekanntenkreis, dass bei manchen Autos die schwarze Folie von innen irgendwie Lila wurde, sprich durch die Sonne wahrscheinlich...dass wird dir mit Billigfolie eher passieren als mit einer ordentlichen!
     
  4. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Also ich habe es schon zwei mal versucht, und bin gescheitert.
    Jetzt habe ich es machen lassen für 99€ und bin total zufrieden.
    Guck mal ob du ein AS Autoglas in deiner nähe hast, die machen alle 3 türer für den Preis.
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    also ich bin an der heckscheibe auch total verzweifelt...

    saßen damals nen halben tag im kofferaum und es sah trotzdem zum kotzen aus...

    jeder ders gesehen hat, hat total dumm gefragt, wasn da passiert ist...

    jetz hab ich es vom profi drinne, sieht um welten besser aus!
     
  6. #5 Suncruiser, 17.06.2010
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Heckscheiben sindwirklich schwirig, da diese meist in der Senkrechten und Vertikalen gewölbt sind.

    Da hilft nur Wasser von außen auf die Scheibe, Folie mit der Klebeseite nach oben auflegen (schutzfolie drauf lassen) und dann die Folie mit einem Heißluftföhn vorsichtig an die Konturen der Scheibe anpassen. Folie wieder runter und dann von innen anbringen wie man es gewohnt ist. Viel wasser mit Spüli benutzen.

    Bei unserem Scheibendok kostet der Spass 130€
     
  7. #6 Read Heat, 17.06.2010
    Read Heat

    Read Heat Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Habe es damals bei meiner T23 selber gemacht.Habe mit Folie von CFC besorgt.Die Heckscheibe war garnicht so schwer wie ich dachte.Beim ersten versuch ohne Probleme Falten und Blasen :D :D :D.Am besten ist es mit 2Personen bei mir ging es auch so :]
     
  8. #7 rob-master, 17.06.2010
    rob-master

    rob-master Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Mh, dann werde ich denke mal eine cfc Folie kaufen, danke für eure Antworten
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    du willst es selber bei der t18 machen.... VIEL SPASS :D
     
  10. #9 jdm_e10, 17.06.2010
    jdm_e10

    jdm_e10 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10
    hab meine beim e10 auch machen lassen..
    300 hats gekostet.. und sind paar Staubkörner unter der Folie auf der Heckscheibe. Die soll sehr schwierig zu machen sein.. Bin aber dennoch zufrieden. Selbst würd ichs nicht machen.. Vor allem nicht wenn mans (in D) schon um 99 Euro bekommt
     
  11. DDpix

    DDpix Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    hab es bei mir 3x selber versucht, irgend wie schade ums Geld. Dann habe ich es machen lassen für 250€. Am Lexus is es besonders schwer da man an die Heckscheibe sogut wie nicht ran kommt.
     
  12. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    Meinen Erfahrungen nach unterscheiden sich billige und teure Folien was die Verarbeitbarkeit angeht sehr. Aus meiner Sicht ist das "Üben" mit Billigfolie und die daraus gewonnenen Erkenntnisse nicht voll auf die Teuren übertragbar.

    Grundsätzlich war es bei mir immer so, dass die teuren Folien das eindeutig bessere Ergebnis als die Billigen erzielt haben! Letztendlich kommt es auch auf die zu beklebende Scheibe an!

    An einer T18 sind Heck- und hintere Seitenscheiben in alle Richtungen gewölbt, also wird das die schwerste Situation die man haben kann als Anfänger! Man wird an der Heckscheibe 100% Streifen schneiden müssen. Von Aussen sieht man das Überlappen nicht, von Innen dagegen schon... damit muss man Leben dann!

    Wenn es "nicht so wichtig" ist, wie der Threaderöffner schreibt, dann würde ich die Folie draussen lassen.

    Blacky
     
  13. #12 TT-Mike, 17.06.2010
    TT-Mike

    TT-Mike Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir heute auch mal ein Angebot machen lassen.Die arbeiten mit den FoliaTec zeugs und des soll 250€ all incl. mit 7 Jahren Garantie kosten.Da der Lifti eine etwas übergroße Heckscheibe hat und die man extra maßangefertig bestellen muss.Aber ich bin noch mit anderen in Verhandlung,mal sehn ob die diesen Preis schlagen könnten :]
     
  14. #13 TT-Mike, 26.06.2010
    TT-Mike

    TT-Mike Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Habe was über My Hammer angeboten bekommen 220€ Incl. Material und Arbeit...,warte aber auf noch bessere angebote und bei gut 200€ werde ich evt zuschlagen
     
  15. #14 Suncruiser, 26.06.2010
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Bei unserem Scheibendok kostet es mit Material 130€. Folie ist von 3M :rolleyes:
     
  16. #15 CHieF WiGGuM, 26.06.2010
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Wenn du es selber machen willst, kauf auf keinen Fall die billigste Folie auf Rolle! Daran wirste scheitern, weil du dir beim Rakeln und Fönen Macken und Risse reinhauen wirst. Ich hab bei mit die Seitenscheiben selber mit 10 Euro Foile gemacht, das schaut auch echt gut aus, ohne Blasen und Risse, aber dafür waren 2 Mann notwendig und viel, viel Spüliwasser! Immer wieder abziehen neu festrakeln, föhnen, Wasser rausrakeln...
    Sehr mühsam!
    Heckscheibe hab ich dann später auch versucht, aber das war trotz der gewachsenen Erfahrung einfach nicht möglich, durch die Wölbung in zwei Richtungen! Man hat immer irgendwo Wellen drin und wenn man bei der billigen Folie dadrüber rakelt, reißt die bzw. kriegt so "Farbrisse" die man später sieht! Als ich dann gesehn hab, wie der Profi mit seiner Folie umgesprungen ist und die wirklich mit Fön und breiten Rakel ins Auto "geworfen" hat, wusste ich welche Qualitätsunterschiede das sind! Ich denke, auch wenn ich 3-4x so lange gebraucht hätte, hätte ich das mit dem Material auch hinbekommen! Die Heckscheibe hat mich damals inklu Material 90€ gekostet.
    Von CFC gibts doch die fertig zugeschnittenen Folien! Das ist auf jeden >Fall ne große Erleichterung! Aber bevor ich mir für 50 Euro Folie hole und die dann nachher versaue, würd ichs lieber mit Garantie machen lassen! Dann kannste dir nachher auch Blasen und so entfernen lassen....

    Gruss Chris
     
  17. #16 Corollamark, 26.06.2010
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Aus eigener Erfahrung kann ich nur folgendes sagen bzw schreiben:

    Wenn man handwerklich geschickt ist: grade Scheiben kann man schon selber machen, aber:
    Sowie die Scheibe gewölbt ist, Fachmann ran lassen wenn man ein gutes Ergebnis haben möchte und sich nicht ärgern will!!!
    Es kostet zwar etwas, aber nach der 3. Folie und viel Nerven ..... :D :D :D
     
  18. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hat der e11 wirklich so eine doofe heckscheibe?
     
  19. #18 CHieF WiGGuM, 26.06.2010
    CHieF WiGGuM

    CHieF WiGGuM Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T22-Kombi
    Der T22-Kombi hat auch nicht eine "so doofe" Heckscheibe. Und die ist von der Fläche her ja auch relativ klein gegenüber so ner Liftback-Scheibe oder so, aber vom Effekt her hats trotzdem gereicht, um Probleme zu kriegen. Ich denke ne einfache Wölbung in zwei Richtungen reicht schon. Und da braucht man ne Folie die widerstandsfähig ist und ein ordentliches Schrumpfverhalten hat...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Suncruiser, 26.06.2010
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0

    Ja hatter, wie viele andere Autos auch... ;)
     
  22. #20 Corollamark, 26.06.2010
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    :]

    ....selbst der Kombi!
     
Thema:

Tönungsfolie Selber anbringen

Die Seite wird geladen...

Tönungsfolie Selber anbringen - Ähnliche Themen

  1. KLR selber umbauen - Suche Einbauanleitung / Gutachten

    KLR selber umbauen - Suche Einbauanleitung / Gutachten: Hallo zusammen Ich habe ne T18 GTI mit KLR diese wird geschlachtet. Der KLR soll in die Neue T18 Gti. Das technisch umzubauen ist ja ganz...
  2. Dichtung Injektor selber wechseln ?

    Dichtung Injektor selber wechseln ?: Hallo, bei meinem Avensis 2.2 D-CAT ist ein Dichtring eines Injektors kaputt. Hat schon einer die Dichtung selber gewechselt? Ich weiß, dass die...
  3. Motorhalter selber bauen

    Motorhalter selber bauen: Hallo zusammen, habe ein neues Projekt vor mir, und zwar möchte ich ein Motor zerlegen. Jetzt bräuchte ich einen passenden Tisch mit Halter,...
  4. Uhrwerk aus Holz selber bauen

    Uhrwerk aus Holz selber bauen: Hallo zusammen, ich habe mal eine ziehmlich fachbezogene Frage und versuche einfach mal, ob zufällig jemand hier ist, der sich damit auskennt....