Tips Motortuning ST185

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Luxemburger, 30.09.2010.

  1. #1 Luxemburger, 30.09.2010
    Luxemburger

    Luxemburger Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST185
    Hi,
    Bräuchte ein paar Tips welcher grössere Lader zu empfehlen ist und welche zusätzlichen Änderungen am Motor zusätzlich zu machen sind.

    GT4 St185 91er
    Carlos Sainz Ladeluftkühler
    Full Stainless Steel Exhaust
    XS Power Downpipe
    Blitz Cone Filter
    Lader CT26

    Gruss Markus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyotatunner, 30.09.2010
    toyotatunner

    toyotatunner Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Mindestanforderung für einen ct20b im gen2 mit mehr Ladedruck.

    Greddy E-manage ultimate oder haltech oder standalone ,CT20b lader , st205 Ladeluftkühler,Magnecore zündkabel, 540cc st205 Injectoren.
    Supra TT benzin pumpe.Verstärkung des hauptkabelbaums zur Supra Benzin pumpe.Aufbohrung der fuel rail auf 8mm.
    Schmiedekolben.

    Andere Hauptlager.Keine von Toyota nehmen.Die halten die höhere last nicht aus.
    Power enterprise hauptlager und pleullager sind die besten die es gibt. :D
    MEtall kopfdichtung von HKS und keinen anderen hersteller.

    TVIS ventil 8 runner muss ausgebaut werden da Leistungsverlust und ansprechverhalten schlechter ist.

    Wassermethanol einspritzung bringt nochmal 30ps und einen guten wirkungsgrad des motors, ist aber extrem teuer und sehr anfällig auf fehler.
     
  4. #3 schmutzi1990, 01.10.2010
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    meinst du das unterdruckventil welches den ansaugbrückenquerschnitt unter 4000U verengt?
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, genau dieses Klappensystem namens T-VIS zwischen Zylinderkopf und Saugrohr ist gemeint. Ist aber etwas umfangreicher und besteht nicht nur aus dieser Unterdruckdose sondern beinhaltet auch noch ein Klappensystem das von den acht Einlaßkanälen (aka "Runner" ) je Zylinder einen schließt bis zu einer gewissen Drehzahl.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Andy schießt wieder mit Kanonen auf Spatzen. :D

    Was er da umreißt ist eine relativ große Lösung und sicher gut für reichlich Leistung. Im Prinzip kann man aber auch mit wesentlich weniger Mitteln schon eine gewisse Leistungssteigerung erreichen, wenn auch ganz klar wesentlich weniger als mit Andy´s Lösung.
    Es hängt eben davon ab was du investieren und was du erreichen willst.
    Worum du nicht wirklich rum kommst wenn du am 3S-GTE Gen2 den Ladedruck erhöhen willst ist der Ersatz der herkömmlichen Zylinderkopfdichtung durch eine Stahlkopfdichtung und der Einbau von Schmiedekolben ist auch anzuraten.
    Wenn du dich dann auf einen nicht übertrieben großen Lader und einen etwas zivileren Ladedruck beschränkst kannst du die Modifikationen an der Peripherie des Motors darauf beschränken eine Upgrade-ECU und eine gute Ladedruckreglung in Form eines elektronischen Boostcontrollers zu verbauen.
     
  7. #6 toyotatunner, 03.10.2010
    toyotatunner

    toyotatunner Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Das TVIS ringt aber nur leistungsverlust und ein späteres ansprechen des Laders auf dem Prüfstand bei mir nachgewiesen.
    Das TVIS funktioniert nur mit serienladedruck und serienlader vieleicht im teillast.Im teillast machte ich keine test.
    Mit einem grösseren lader hat das TVIS nur nachteile.Ausserdem ist es sowieso immer geöffnet gewesen von der ECU.
    Also raus mit den sinnlosen klappen.Die behindern die ATMUNG des 3S-GTEs
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tips Motortuning ST185

Die Seite wird geladen...

Tips Motortuning ST185 - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. Kabelbaum ST185

    Kabelbaum ST185: Hi leute suche ein motorkabelbaun fur einen celica st185 baj 02.91 Inkl den kabelbaum unterm amaturenbrett. Wer hat da was, bitte alles anbieten Danke
  3. HA Differential ST185 St165

    HA Differential ST185 St165: Hallo Suche für meinen Fahrzeug Umbau RA28 auf ST185 Technik noch ein HA Torsen Differential. Hat vielleicht noch jemand was liegen? Kann auch von...
  4. Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel

    Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel: Hallo, Meine ST185, KM 168000, baujahr 1990, normale Turbo, macht laute Knallgeräusche hinten am Differential beim ruckartigem Gasgeben oder...
  5. Bremsanlage vorne Celica ST185

    Bremsanlage vorne Celica ST185: Hallo zusammen, suche Bremsen vorn für ne Celica Turbo. Falls noch einer was liegen hat. Gruß Normen