Tipps zu MR2 W2

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von MartinKP60, 16.09.2009.

  1. #1 MartinKP60, 16.09.2009
    MartinKP60

    MartinKP60 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Toyoten,
    ich denke gerade drüber nach, meinem Sohn 8) (wenn er das erste Jahr im eigenen Auto einigermaßen überstanden hat) im Frühjahr einen MR2 W2 zu kaufen.
    Warum: Auf alle Fälle, wil ich selber das Auto absolut geil finde :D, und vor Allem weil es wahnsinnig gut zu ihm passt (finde nicht nur ich :]).
    Ich habe jede Menge Erfahrung mit Oldtimern, Youngtimern und Klassikern, aber leider nicht mit asiatischen Mittelmotor-Sportlern.
    Also bin ich für Tipps, Literaturempfehlungen, Hinweise auf Schwachstellen und "NoGo's" dankbar.
    Ich denke spontan an einen MR2 W2 der ersten Generation, der Preis sollte sich gut unter 10' bewegen - gibt es da überhaupt Kaufempfehlungen?

    Vielen Dank für Eure Infos,
    Martin
    (der auch einen absolut rostfreien KP60 im Originalzustand :rolleyes: sein Eigenen nennt)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DanTiCaL, 16.09.2009
    DanTiCaL

    DanTiCaL Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Naja du solltest in erster linie darüber nachdenken, ob ein mr2 sw20 das richtige auto für deinen sohne mann ist,.. bei regen kann er eine echte zicke sein und man dreht sich schneller als man denkt,...gerade junge autofahrer unterschätzen das auto, weil er erst super auf der straße liegt, aber sobald man ein bissel was falsch macht, geht der arsch weg und man findet sich in der leitplanke o.ä. wieder,...... bei dem auto ist der grenzbereich SEHR schwach,....
    Und gerade bei der ersten generation ( 90-92 ) währe ich vorsichtig.... KEIN abs, KEINE Servo, KLEINE Bremsanlage,...... Literatur bzw. kaufberatung / tipps gibt es! ich such dir eben die PDF Datein raus!!!!

    http://mitglied.lycos.de/uturn/_data/Leitfaden_MR2_MKII.pdf

    Les dir das alles durch,... ;) Am wichtigsten für dich : PUNKT 7
    Ansonsten melde ich unter www.mr2forum.de an!!

    Das Aut hat Klasse und ist optisch echt ein Blickfang,.... Die Leistung ist ausreichend und man hat im sommer wirklich viel spaß!
    Denk daran, dass das Auto nicht wirklich was für den Winter ist,..die meisten haben das auto als saison fahrzeug laufen und haben zusätzlich ein Winterauto.
    Später hat man auch die möglichkeit einen Turbo oder V6 ein zu bauen,... alles möglich,... aber bitte überleg es dir gründlich ,.....

    Ich will dir den Wagen keinesfalls schlecht reden!!! Um gottes willen.. .ich fahr ja selber einen :D Aber ich möchte dich einfach nur drauf aufmerksam machen!

    Ersatzteile sind sau teuer,... das Schrauben ist eine heiden arbeit und an alles kommst du nicht wirklich gut ran!
    Fahrspaß pur... aber das schrauben ist nicht angenehm... wenn du alles selber machst sparst du ne menge geld... ansonsten sind sachen wie zahnriemenwechsel etwas kostspieliger, wobei der 3s-ge ja ein Freiläufer ist.. ( d.h. es passiert i.d.r nichts, wenn der zahnriemen reisst )

    die 156 Psler fressen gerne Öl
    die 170 psler haben euro 2 sind aber teuer, da sie erst ab 96(97 gebaut wurden
    die 175 psler gab es so gegen 95/96 und haben euro 1 ( keine änderung möglich )
    die 1156 Psler haben euro 1 und kann man mit einem KLR auf euro 2 bekommen,....
    ansonsten müsste alles in dem leitfaden stehen ;)
     
  4. ex-w3

    ex-w3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ein richtiger Satz!!!!!

    Jeder deutsche W2 hat ABS.
    Und ein 156 PS der i.O. ist braucht auch nicht mehr Öl als ein 175/170 PS.
    Der 175 wurde von 1994 bis 1995/96 gebaut. Und hier muss aufs Baujahr geachtet werden und NICHT auf die EZ.

    Les Dir die PDF gut durch. Da steht alles drin.

    Persönlich würde ich zu einem ab 92 raten. Der hat schon einige verbesserungen zu den ersten Modellen. Auch wenn einige "Männer" meinen man braucht keine Servo. :D

    Auch wäre wichtig was Du unter "gut unter 10" verstehst. Für z.B. 7-8 gibt es schon gute ab 96er.

    Fahrverhalten ist richtig beschrieben. Das hängt aber auch von der Person als solches ab. Es gibt auch genügend 20-Jährige, die den W2 inkl. Fahrzeug "überleben". ;)

    Überlegenswert wäre beim Kauf ein Fahrsicherheitstraining. Jeder ach so großkotzige, der meint er/Sie kann fahren, kommt anschließend gaaaanz klein wieder nach Hause und ist schlauer.
    Ging mir nicht anders. Und ich bin gaaanz knapp über 20... :D

    Viel Erfolg.
     
  5. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wobei nur die 1990er und 1991er wirklich oft Öl brauchen. Also die letzten Gen2 3SGE (1992/1993) sind da schon besser!
     
  6. #5 MartinKP60, 18.09.2009
    MartinKP60

    MartinKP60 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Vielen Dank für die Infos,
    das mit dem MR2-Forum hätte mir auch selber einfallen können :D.
    Und der Leitfaden ist ja echt klasse - steht alles drin, was man braucht.

    Ob's das richtige Fahrzeug für meinen Großen ist, weiß ich selber noch nicht.
    Mal sehen - aber er fährt recht viel mit dem Starlet, auch kein unbedingtes Auto für 18jährige, außerdem mit meinem Chrysler 300C.
    Und ich werde ihn noch genauestens beobachten.
    Und ich kann mich erinnern, ich hatte mir als 18jähriger einen NSU TT mit damals sagenhaften 60PS gekauft, eine absolute Heckschleuder :rolleyes: mit einem Grenzbereich, der gar keiner war. Ich glaube sogar, das Wort "Grenzbereich" gab's damals noch gar nicht :-).

    Also noch Mal - danke für die Infos,

    kann den thread damit schließen

    Grüße
    Martin
     
  7. ex-w3

    ex-w3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    RE: Danke

    Kleiner Nachtrag:

    Der hatte 65 PS!!!!!!!
    Und war auch mein erstes Auto. Ohne Gurte!!!
    Und ich habs überlebt. :D
     
  8. #7 MartinKP60, 19.09.2009
    MartinKP60

    MartinKP60 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    RE: Danke

    Ja,
    ist richtig!
    den gab's von 60 bis 110 PS (Rennversion) und hatte grundsätzlich keine Gurte.
    ABS, ESP, ASC und all der moderne Schmarrn (Servolenkung, was ist das?) war damals vollkommen unbekannt und auch unnötig, um Spaß zu haben. Deswegen hat die Kiste auch nur 600kg gewogen und ist mit 60 (65) PS gegangen wie d'Sau.

    Aprospos Gurte: Ich fahre aktuell noch ein FIAT 1200 Cabriolet von 1962, und das immer noch, auch im jetzigen Straßenverkehr, ohne Gurte und ohne Nackenstützen und ohne alles, was Auto fahren langweilig macht :-).

    Trotzdem hat ein modernes Auto mit all seinem Schnickschnack auch seine Reize, auch wenn die ganz andere Zentren im Gehirn ansprechen. Allein schon die Tatsache, nicht jedes Wochenende unterm Auto liegen zu müssen, um wieder eine ganze Woche fahren zu können.

    Wahrscheinlich reizt mich auch gerade das unberechenbare am MR2. Vielleicht soll ich ihn doch für mich selber kaufen, mein Sohn kriegt dann den Chrysler :-).

    Grüße aus dem Süden
    Martin
     
  9. awelf

    awelf Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    ...dh dass die Erstzulassung in D war, wenn er nämlich, wie schon einige, aus der Schweiz importiert wurde, war ABS in den ersten Jahrgängen Option
     
  10. #9 Mister-Bu, 13.10.2009
    Mister-Bu

    Mister-Bu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Subaru Impreza GT, 85er Simson KR51/2
    Nabend.

    Also ich habe mir vor 2 Wochen einen W2 zugelegt.

    Es ist ein riiiiiieeeeeesen Unterschied zum Starlet (ich hatte nen P9^^)

    Fahrsicherheitstraining wurde schon erwähnt und ich habe mir vorgenommen mir eins zu Weihnachten schenken zu lassen ;)

    Bei Nässe ist der W2 wirklich relativ schnell zickig....durfte ich gestern ausprobieren :rolleyes:
    Ich bin selber erst 19 und muss mich doch noch sehr zurückhalten und hab noch einiges wo ich noch ein bisschen üben muss.

    Aber mit ein bisschen Disziplin überlebt der MR2 bestimmt lange. Der Gasfuß darf halt nicht zu schwer sein :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    wo bekomme ich die pdf datei her?
    der link geht nimmer.

    was darf man für einen 90er mr2 mit 150000tsd km verlangen? nicht mehr als 2000 oder 2500??
     
  13. #11 speedmaster, 08.03.2011
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    ich kann dir den arnold ans herz legen.
    die besten left hand mr2 bekommst du bei ihm.
    dort habt ihr eine top auswahl und einen top ansprechpartner

    http://www.mr2-centrum-europa.de/
     
Thema: Tipps zu MR2 W2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota mr2 w2 schwachstellen

    ,
  2. toyota mr2 w2 kaufberatung

    ,
  3. toyota mr2 w2

    ,
  4. toyota mr2 w2 erfahrung,
  5. toypta mr2 w2 schwachstellen,
  6. toyota mr2 w2 rost ,
  7. toyota mr2 w2 156ps öl,
  8. Was ist ein toyota mr2 bj 93 mit 150000 km wert,
  9. fahrverhalten bei regen eines mr2 w2,
  10. fahrspaß bei einem mr2 w2,
  11. wie viele toyota mr2 w2 wurden gebaut,
  12. toyota mr2 erfahrungsbericht www.toyota-forum.de,
  13. test toyota mr2 w2,
  14. toyota mr2 w2 test,
  15. toyota mr2 mängel,
  16. kaufberatung toyota mr2 w2
Die Seite wird geladen...

Tipps zu MR2 W2 - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  3. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  4. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  5. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com