Tieferlegungsfedern wann erneuern? - Erfahrungen?

Diskutiere Tieferlegungsfedern wann erneuern? - Erfahrungen? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hi Leute, folgendes Theama. Ich hab die 30mm Federn von H&R drin. Sind mittlerweile auch schon 4 Jahre alt. Jetzt gehen bei mir die hinteren...

  1. #1 Bassdriver, 20.01.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Hi Leute,

    folgendes Theama.
    Ich hab die 30mm Federn von H&R drin.
    Sind mittlerweile auch schon 4 Jahre alt.

    Jetzt gehen bei mir die hinteren Dämpfer langsam zu neige und ich werd wohl bald neue benötigen.

    Bin am überlegen ob ich nicht gleich alle Dämpfer erneuere und mir die Sportdämpfer von Bilstein reinmachen soll.

    Die rein kostentechnische Frage stellt sich mir jedoch.
    Wenn dann die Federn auch demnächst den Geist aufgeben und ich neue benötige ob es vielleicht nicht dann gleich cleverer ist direkt ein komplettes Fahrwerk zu kaufen.

    Ist halt ne Preis und rechenfrage.. ?(

    Kann jemand was dazu sagen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Normal halten Federn länger als Dämpfer - jedenfalls ist das mein Kenntnisstand. meine TTEs waren jetzt aber nach 4 Jahren auch teilweise angegammelt - ich hab sie drinnengelassen. Ich würde das nach Sichtprüfung beurteilen.

    Auf der anderen Seite will ich garnicht wissen wieviele Autos mit wenig tauglichen Dämpfern rumfahren... ich glaube hier im Forum sind die Meisten 'zu' vorsichtig - fahren aber vielleicht auch anders als der Autofahrerschnitt.
     
  4. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Federn halten normalerweise sehr lange, 200tkm sollten kein Problem sein.
     
  5. #4 Bassdriver, 21.01.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    hmm... dann haben meine Federn ja quasi schon halbzeit. :D
    Wenn die noch ne weile halten würden wäre das ja nicht schlecht.

    Könnte ich mir Kohle sparen
     
  6. #5 Xarumaniac, 21.01.2008
    Xarumaniac

    Xarumaniac Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    federn sind bei alten fz wie zb. ae86 noch gebrochen bei den neuen kenn ich das nicht
     
  7. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du das geld hast würd ich schon gleich ein neues fahrwerk kaufen.
    Ansonsten natürlich nur neue gute sportdämpfer rein. Bilstein oder Koni sind sicher keine schlechte wahl.
     
  8. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    doch, kommt auch nocht vor. Bei einem Seat Alhambra eines bekannten sind drei Federn nacheinander gebrochen :]
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Bassdriver, 21.01.2008
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Wenn ich das Geld hätte würd ich gar kein Toyota fahren :D :D
     
  11. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Das dachte ich früher auch. Aber seitdem wir im Prelude ein Bilstein B12 und im Avensis spezialangeferigte Konis drinnen haben, kann ich diese Marken nicht mehr empfehlen. Der Kayaba AGX war da um welten besser.
     
Thema:

Tieferlegungsfedern wann erneuern? - Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Tieferlegungsfedern wann erneuern? - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...
  2. Toyota Celica T16 Tieferlegungsfedern NEU OVP

    Toyota Celica T16 Tieferlegungsfedern NEU OVP: Hallo zusammen Ich biete hier von meinem Bruder nagelneue unbenutzte Tieferlegungsfedern für die Celica T16 an inkl ABE <p> Sicher passen die auch...
  3. Erfahrungen mit den Online-Casinos

    Erfahrungen mit den Online-Casinos: Guten Abend ihr Lieben, ich würde gern mal neben den ganzen Tag, auch mal was anderes machen. Da ich nicht viel unterwegs bin, dachte ich an ein...
  4. 4 Gang Wandler Automatik - Erfahrungen und Haltbarkeit

    4 Gang Wandler Automatik - Erfahrungen und Haltbarkeit: Hallo zusammen, würde mich freuen wenn das Thema ausgiebig beantwortet würde. Es geht in erster Linie um den Avensis 1,8 bzw 2,0. Über die PS...
  5. Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?

    Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?: Habe mir ein paar Stahlflexleitungen von Hel-Performance gekauft. Beim einbauen habe ich gesehen das die Anschlüsse an der Leitung anders ist als...