Tieferlegung um 30mm E12 andere Stoßdämpfer ?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Jurij, 19.06.2010.

  1. Jurij

    Jurij Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe vor mein Toyota Corolla E12 etwas tiefer zu setzen, habe mich mal im Internet nach Federn umgesehen, würde 30mm runtersetzen, muss ich dafür andere Stoßdäpfer einsätzen oder geht mit 30mm auch noch mit den Orig. Stopdämpfern ?

    Ahja, und wie ist es mit der Eintragung ? muss man sowas eintragen oder gibts auch welche mit ABE ( :D ) ? Wenn eintragung wieviel würde sowas kosten ?

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. e10-DO

    e10-DO Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Bei 30 mm kannst du deine Seriendämpfer weiter fahren. Ob es welche mit ABE gibt ist mir nicht bekannt. Normalerweise musst du sowas immer Eintragen. Ich zahle für meine Eintragungen 37 Euro bei der Dekra.
     
  4. Jurij

    Jurij Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich die Federn von einer Werstatt einbauen lasse, ist das dan nicht schon automatisch eingetragen ?

    ich mein man geht ja von aus dass die Werkstatt weis wie man es richtig macht und obs dan passt !
     
  5. #4 Der_Koch, 19.06.2010
    Der_Koch

    Der_Koch Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir vor kurzem 45er H&R-Federn verbauen lassen, dazu gabs nen Satz Konis ... bei 30mm reichen denke ich auch die Seriendämpfer. Eintragen kostet wie schon gesagt um die 40€. ICh glaube auch eher nicht, dass es welche mit ABE gibt... schließlich ändert sich ja die im Schein angegebene Fahrzeughöhe.^^
     
  6. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Um die Eintragung kommst du nicht rum, aber das ist kein Problem, denn bei Marken Federn hast du ja immer ein Gutachten dabei.
    30mm werden oft auch in serien Fahrzeugen eingebaut wenn es ein Sport Model gibt.
    Also kannnst du beruhigt die Federn mit deinen Serien Dämpfern fahren. Hab ich übrigens auch.
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    wenn du 30mm runter willst, empfehle ich die Eibach oder TTE Federn (sind die gleichen) die funktionieren mit Seriendaempfern halbwegs passabel solange diese noch in gutem Zustand sind. Ich persoenlich rate zu einem Daempfertausch wenn die originalen bereits mehr als 50tkm drauf haben. Daempfer lassen einfach nach mit der Zeit und mit haerteren Federn wird der Effekt noch staerker. D.h. der Wagen schaukelt etwas mehr nach und die Fahrsicherheit sinkt, ABS und ESP koennen nicht mehr volle Leistung bringen und der Wagen wird in Gfrenzsituationen schwerer beherrschbar.

    Wenn du passende Daepfer suchst, wuerde ich die Bilstein B6 nehmen, kosten zwar etwas mehr, sind aber fur die 30mm Federn besser geeignet als Seriendaempfer.
     
  8. Jurij

    Jurij Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    viele sagen auch dass man bei einer Tieferlegung mit 30mm fast nichts sieht, was bei dir, denke du kennst das auto mit Orig. Federn und dan auch 30mm tiefer, markt man ein deutlichen unterschied ?

    Wie siehts aus mit dem Fahrgefühl, besser ? schlechter ?

    danke
     
  9. #8 Kamenkastyle, 19.06.2010
    Kamenkastyle

    Kamenkastyle Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    ich habe bei meinem E12 vorne 40mm und hinten 35mm ist eine super Keilform geworden und man sieht den Unterschied wie tag und nacht ;) also es lohnt sich, da der E12 sowieso vom Werk aus sehr hoch ist! muss man den runtersetzen ;)

    Lg Kamenkastyle
     
  10. corago

    corago Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Wie hier schon oft erwähnt bei 30mm ist die Tieferlegung mit Seriendämpfern absolut kein Thema. Sollte dein Corolla mehr wie 90 tkm. auf der Uhr haben, wären vllt. neue Dämpfer eine gute Investition.
     
  11. Scrat

    Scrat Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe momentan noch 30mm H&R Federn mit Seriendämpfern verbaut, und vom Fahrverhalten her top!!! Aber wirklich tief ist mein E12 dadurch nicht geworden!!! Ich habe 8x18 Zoll Alufelgen drauf und die wirken echt klein, deshalb hab ich mir jetzt ein KW V2 Gewinde geholt damit er richtig tief kommt!!! Also ich würde an deiner stelle mindestens 45mm Federn mit Bilstein B6 Dämpfern verbauen!!!
     
  12. Jurij

    Jurij Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hast du die Federn noch ? die du mir evtl verkaufen kannst :D
     
  13. #12 CarbonXSpeed, 20.06.2010
    CarbonXSpeed

    CarbonXSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Accord CL9, E15, und GSX-R K2
    ab 40mm sollte man kürzere Dämpfer verbauen!

    Zubehör Federn gibt und gab es nie mit einer ABE, man bekommt immer ein Teilegutachten, Federn MUSS man immer eintragen lassen!

    Ich hatte 35mm Vogtland Federn mit Original Dämpfer verbaut gehabt, der Corolla wurde schön tief und weiterhin Alltagstauglich. Aber auf dauer hat mir das Fahrverhalten nicht so gefallen.
    Jetzt hab ich Eibach Sport Gasdruckdämpfer mit 35mm H&R Federn, der Wagen ist zwar jetzt höher als mit den Vogtland, aber dafür geht es jetzt noch zackiger um die Kurve!

    Wenn du den Corolla nur aus Optischengründen Tieferlegen willst, nimm 35mm Federn und behalt die Originaldämpfer wenn die nicht schon zu alt sind!
     
  14. Scrat

    Scrat Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    hast du die Federn noch ? die du mir evtl verkaufen kannst :D[/quote]



    Ja wie gesagt bis jetzt sind sie ja noch verbaut!!! Mitte Juli habe ich Urlaub und dann werd ich sie gegen das KW austauschen!!!
    Wenn du sie haben willst schick mir mal ne PN, wir werden uns schon einig werden!!!
     
  15. kixxen

    kixxen Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    30mm zu wenig

    also ich habe bei meinem 30 mm federn von tte verbaut und muss sagen, klar er kommt etwas tiefer und ja er wird etwas härter vorallem in kombi mit 17 oder 18 zöllern und niederquerschnitt aber wiiiirklich toll siehts nicht aus.. felgen wirken zu klein. es ist noch jede menge luft zum radkasten. einziger vorteil : alltagstauglich. Bortstein hoch oder runter geht noch so gerade
     
  16. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Also 30mm sind zumindest Optisch viel zu wenig.
    Ich habe auch die 30er TTE Federn verbaut und bin vom Fahrverhalten her zufrieden, aber ständig wird mir gesagt, dass ich jetzt endlich mal mein Auto tieferlegen soll. :D
     
  17. IZ-D 3

    IZ-D 3 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Im grunde -35mm mit orig Dämpfern!(wenn die noch ok sind!)

    gruß Marcel
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Am E12 wird es wohl ähnlich sein wie bei Yaris.

    Habe den anfangs auch mit 40mm Federn gefahren auf orig . Dämpfern. Normalerweise sagt man , das 40mm mit orig. Dämpfern noch ausreichend sind , da genügend Rebound vorhanden ist.

    Ab 40mm und mehr sollten dann schon Sportdämpfer rein von zB Koni , Bilstein etc. oder ein komplett neues Fahrwerk z.B. Gewinde
     
  20. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Wende dich mal an den User hier

    Der hat seinen Kombi mit Gewinde Richtung Boden gebracht :] :]
     
Thema:

Tieferlegung um 30mm E12 andere Stoßdämpfer ?

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung um 30mm E12 andere Stoßdämpfer ? - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...