Tieferlegung T 18 Turbo

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Carlos Sainz, 09.02.2003.

  1. #1 Carlos Sainz, 09.02.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    Hi Toyota Freunde!!

    Bin schon die ganze Zeit im I-Net auf der Suche nach Tieferlegungsfedern für meinen Celica Turbo Carlos Sainz.

    Bis jetzt bin ich aber nirgends fündig geworden. Nur für die T 18 STi hab ich welche gefunden.

    Habt ihr vielleicht ein paar Adressen, wo ich passende Federn bestellen kann? Wäre super!

    Denke so an 40 mm Tieferlegung.

    Ist der Einbau eigentlich problematisch, d.h. muss man da irgendwas besonderes beachten? Würde das beim Schauer oder Auto-Teile Unger einbauen lassen, oder doch besser bei Toyota?

    Außerdem such ich Distanzscheiben.

    MFG

    Carlos Sainz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -=Blitz=-, 09.02.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Achtung! Die Tieferlegung beim Turbo fällt anders aus als bei den Sauger-Modellen. Du solltest schon bei -40 mm schon an die Grenze kommen. Da sollen sich mal die Turbo-Fahrer melden.
     
  5. GTFOUR

    GTFOUR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Ohne ABE & TUEV gibt es jede Menge. Mit wird es schwer.

    Gruss
    Dirk
     
  6. #5 Carlos Sainz, 09.02.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    Das kann doch nicht sein, dass es keine Tieferlegungsfedern für meinen Celica Turbo gibt!!? Natürlich brauch ich welche mit zum. einem TüV Gutachten, besser ABE.

    Unter gtn.ch find ich auch nichts!

    Und was ist mit Spurverbreitungen? Wo krieg ich da welche her?

    Ich hab im I-Net schon einige Celica Turbos gesehen und die waren ganz schön tief, sah richtig gut aus und dazu ne Spurverbreiterung, das würde meinen 17 Zöllern Tiefbettalus auch gut stehen.

    Hoffentlich weiß jemand Rat!?

    MFG
     
  7. #6 -=Blitz=-, 09.02.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Hm, gibts da nix von TTE?

    Spurverbreiterungen wird es sicher geben, schau mal bei einschlägigen Firmen wie raceland etc.
     
  8. #7 CeliWar, 09.02.2003
    CeliWar

    CeliWar Guest

    hi Carlos Sainz,
    klar gibts Federn und zwar hab ich drin:

    B+G Federn (35mm)
    SCC Spurverbreiterung (10mm) auf der Hinterachse
    Kurze Koni (Gelb) Dämper vorne waren Spezialanfertigung
    zu den Felgen VA 8,5x17 und HA 10x17 alles mit 245/17/35 Gummis

    stell deine frage nochmal auf www.toyota-news.de da gibts auch noch ein paar jungs die dir vielleicht weiterhelfen können.

    Gruß Carsten
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Kann Dir versichern, dem Carsten seine Celi sieht klasse aus! Und wie ich schon sagte, bei -35 bis -40 mm biste schon tief genug beim Turbo. Der Maik könnte sich mal noch melden hier :]
     
  10. #9 Carlos Sainz, 10.02.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    Hi Leute!

    Danke für die Antworten!

    @Carsten

    wo hast du die Federn bestellt und wo die Spurverbreiterungen? Mit TüV Gutachten, ABE oder war dafür eine Einzelabnahme erforderlich?

    10 mm, ist das nicht n bisschen wenig, wenn ich da an die großen Radkästen meiner Celica denke?

    Und wie ist das Fahrverhalten nun? Besser?

    Ich hatte eigentlich nur vor, Tieferlegungsfedern ohne spezielle Dämpfer einzubauen, aus Kostengründen.
    Spricht da irgendwas dagegen, bzw. wie ist das Fahrverhalten nur mit den Federn?

    Von B+G habe ich nämlich vor kurzem etwas negatives gelesen, in Bezug auf das Fahrverhalten.

    Danke vorab für deine Antwort!

    P.S: Deine Celica sieht wirklich klasse aus!
     
  11. T18F

    T18F Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Hi Carlos Sainz, :]

    also mein setup sieht wie folgt aus:

    Seriendämpfer und B&G Feldern -40mm rundum. An der Hinterachse hab ich 10mm Spurverbreiterungen drin und 10x17 Zoll Felgen drauf.
    Die Radkästen sind hinten definitiv dicht! Vorn hab ich keine Spurverbreiterungen drin, da sind nur 8,5x17 Zoll Felgen drauf.

    Ach ja, und ich kann eigentlich nichts Schlechtes von den B&G Feldern berichten

    Gruß Maik
     
  12. #11 Carlos Sainz, 10.02.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    @T 18 F

    Woher hast du deine Federn und die Spurverbreiterung?
    Und was hat es gekostet?

    Ich hab nur 8 x 17 auf 245 Reifen drauf, aber der Carlos Sainz hat glaub ich größere Kotflügelverbreiterungen als der normale Turbo oder?

    Bei mir ist hinten noch massig Platz, sieht schon bein bisschen blöde aus.

    MFG
     
  13. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Nein!
     
  14. Noz

    Noz Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    fahrts ihr mit euren turbos tag täglich oder is das nur ein zweit auto(sommerauto)???? denn bei dem spritverbrauch und versicherung das könnt ich mir nie leisten!!! leider!
     
  15. #14 Master_328, 10.02.2003
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    mich wundert das etwas, ich hatte diese federn bei mir im mr2 und die waren wirklich schlecht...war auch kaum tiefer! aber an maiks wagen sieht man ja, dass er runtergekommen ist...
     
  16. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Muss Dir wohl nicht erzählen, dass die einen mehr, die anderen weniger verdienen ;)

    Aber so teuer ist die Turbo auch wieder nicht, vorausgesetzt, sie steht nicht ständig in der Werkstatt. Ich hab meist nen Verbrauch von 11 Litern bei meiner Fahrweise (Stadt/Land). Das krieg ich auch mit ner Turbo hin bei sanfter Fahrweise. Bei Vollgas verbraucht die Turbo natürlich ungleich mehr wie die Sauger.
     
  17. T18F

    T18F Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    @Carlos Sainz

    Feldern und Spurverbreiterung hab ich von Special-Car-Tuning. Ok, ich wollt für diese möchtegern Tuner zwar keine Werbung machen aber was solls. Du mußt die Teile ja nicht von denen einbauen lassen.
    Die Kotflügel von der normalen Turbo und von der Sainz sind aber die gleichen. Da gibt es keine Unterschiede.


    @Noz

    bei Schnee und Eis beibt die Celi natürlich stehen. ;)


    @Master_328

    also über den "Tiefgang" kann ich mich echt nicht beschweren. Meine Celi war sofort 40mm tiefer, also ich kann nur sagen optimal.
     
  18. #17 martin@st165, 11.02.2003
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    @ T18F
    Du hast ja vorn und hinten unterschiedliche Reifen drauf. Ist das nicht schlecht bei einem Allrad?
    Ich mein, wirken sich die unterschiedlichen Rollumfänge nicht negativ aufs Fahrverhalten aus?
    Und für das Diff solls ja auch nicht gut sein.

    Würd mich schon interresieren, den so hat mir das mal jemand erklärt.
     
  19. T18F

    T18F Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    @martin@st165

    Reifen hab ich rundum die selben drauf, 245/35ZR17. Bei mir ist nur die Felgengröße hinten und vorn verschieden. Vorn sind sie 8,5x17 und hinten 10x17. Somit hab ich also auf der Hinterachse ein etwas höheres Gewicht. Wie sich das allerding auf Antrieb bzw. Differenzial technisch auswirkt weiß ich nicht genau. Ich hab aber auch schon gehört das unterschiedliche Rad/Reifenkompinationen bei Allrad nicht gut sein soll. Kann aber sein das es mit dem Antriebsverhältnis zusammen hängt. Ich denke die ST185 hat ein Antriebsverhältnis von 50/50!?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Carlos Sainz, 11.02.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    @T 18 F

    hast du denn keine email Addi von der Firma? Und nochmal, was hat es gekostet?

    Ich hab jetzt eine Firma bzw. zwei Firmen im I-Net gefunden. Hab auch schon ein Angebot.

    Tieferlegungsfedern 50/30 mm für 279 €. Ooder auch 60/40 ist mir aber zu tief. 50/30 find ich schon heftig genug. Bin mir nicht sicher ob das ohne andere Stoßdämpfer überhaupt ratsam ist!?

    Ist auch ein bisschen teuer, finde ich oder?

    Angebot für Spurverbreiterung hab ich von denen auch 15 mm im Satz (von H+R) für 106 €.
    Ist beides von Japspeed.

    Was meint ihr?

    @noz

    so viel braucht der auch nicht, ich komm auch so im Schnitt mit 11 Litern aus, klar wenn man ständig Gummi gibt, geht schon einiges mehr rein. Man gönnt sich ja sonst nichts!

    Beim Allrad sollte man schon drauf achten hinten und vorne die gleichen Reifengrößen zu verwenden, sonst sind Schäden am Allradverteilergetriebe möglich und das wird dann richtig teuer!
    Ich werde bei der Spurverbreiterung auch darauf achten vorne und hinten identische Verbreiterungen einzubauen.

    MFG
     
  22. #20 martin@st165, 12.02.2003
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    @ Carlos Sainz

    Ja genau, das Allradverteilergetriebe hab ich gemeint, wusste nur die Bezeichnung nicht

    @ T18F
    Auch wenn du die gleiche Dimension verwendest, bei 8,5 unfd 10 Zoll Breite haste doch einen anderen Rollumfang.

    P.s. auch soll ein Keilformfahrwerk nicht das beste sein, für einen Allrad.
     
Thema:

Tieferlegung T 18 Turbo

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung T 18 Turbo - Ähnliche Themen

  1. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  2. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  3. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  4. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  5. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?