Tieferlegung Carina E - eure Meinung

Diskutiere Tieferlegung Carina E - eure Meinung im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Also, ich habe neulich für ganz kleines Geld einen Satz 40er Tieferlegungsfedern für meine Carina erstanden. Macht es grundsätzlich Sinn diese mit...

  1. #1 RomanP8, 07.03.2010
    RomanP8

    RomanP8 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8, Toyota Carina E
    Also, ich habe neulich für ganz kleines Geld einen Satz 40er Tieferlegungsfedern für meine Carina erstanden. Macht es grundsätzlich Sinn diese mit den Seriendämpfern einzubauen? Laufleistung derzeit ca. 85000 km. Denn die Carina ist als Familienfahrzeug im Einsatz und aufwendigere Tuningmaßnahmen sind eigentlich meinem Starlet vorbehalten. Also wollte ich eigentlich keine Sportdämpfer für die Carina kaufen. Nur sollte das ganze trotzdem vernünftig zu fahren sein. Bin ja eigentlich kein Freund von der Kombination Tieferlegung + Seriendämpfer. Was würdet ihr mir raten? Es geht
    halt überwiegend um die Optik. Dabei sollte das Ganze trotzdem vernünftig und vor allem sicher zu fahren sein... Macht es evtl. Sinn die Federn mit neuen Seriendämpfern zu verbauen? Denn da hätte ich noch was da bzw. könnte günstig an Dämpfer kommen.

    Gruß
    Roman
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Wenn Die Dämfer noch Dicht sind, sollten sie mit 85tkm ja auch noch fit sein. Wenn das Fahrwerk nicht "sportlich" beansprucht werden soll, kannst Du die Serienfedern drin lassen. Es wird halt immer ein Kompromiss sein, aber das ist ein Serienfahrwerk ja sowieso...

    Tieferlegung zur Show ist eigentlich sowieso Quatsch....
     
  4. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Normal spricht nichts gegen die Seriendämpfer.
    Wichtig ist das die Vorspannung mit den Federn gegeben ist.
    Was aber sicher so sein wird.
    Vom Fahrverhalten wird sich kaum was ändern.

    Hab anfangs 60/40 auf Serien Dämpfern gefahren. War auch kein Problem.
     
  5. #4 Toyo Tim, 08.03.2010
    Toyo Tim

    Toyo Tim Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 2 De
    Hatte bei ca. 190.000Km die 40mm H&R-Federn eingebaut. Komfort blieb ziehmlich erhalten und als ich ihn mit 230.000 abgegeben hab war noch alles in Ordnung.
    Also biste mit dein popligen 85.000Km schon noch gut dabei. Kannste locker die Originaldämpfer nehm. :D
     
  6. #5 RomanP8, 08.03.2010
    RomanP8

    RomanP8 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8, Toyota Carina E
    Hm,ich denke ich werde es dann mal auf einen Versuch ankommen lassen...
     
  7. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    ich fahre bei meiner carina auch serien dämpfer ist auch noch komfortabel. für den altag genau richtig, habe mir aber neue dämpfer ,meine hatten auch 80tkm runter, aber bevor ich in ca 20tkm nochmal alles mache.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Tieferlegung Carina E - eure Meinung

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung Carina E - eure Meinung - Ähnliche Themen

  1. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  2. ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung

    ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung: Hallo zusammen, ich möchte zunächst Felgen kaufen, für welche es eine ABE gibt in welcher Reifendimensionen ohne Auflagen aufgeführt sind, welche...
  3. Moderate Tieferlegung eines E12 mittels H&R, Eibach oder GFW?

    Moderate Tieferlegung eines E12 mittels H&R, Eibach oder GFW?: Hallo zusammen, es fing damit an, dass ich mir gedanken gemacht habe zu breitere Reifen inkl. neuer Felgen. Derzeit hat mein E12 FL noch...
  4. Mehrere Werkstätten, mehrere Meinungen

    Mehrere Werkstätten, mehrere Meinungen: Alle 2 Jahre steht ja immer wieder der Tüv an. Und wie es nunmal so ist lässt man das geliebte Heiligtum durchchecken um Schrecken zu vermeiden....
  5. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...