Thema: Toyota Werkstatt für Durchsichten oder freie Werkstatt?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Micha369, 23.10.2005.

  1. #1 Micha369, 23.10.2005
    Micha369

    Micha369 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,


    muß ich zu einer Toyota Werkstatt (ziemlich weit entfernt und teuer) oder darf ich auch zu einer Werkstatt meiner Wahl gehen, um den Garantieanspruch nicht zu verlieren?

    Ich habe hier gleich in der Nähe jemanden, der hat jetzt schon mehrere Jahre an unseren anderen Autos (beides Toyota) die HU's durchgeführt. Er hat auch den Zahnriemen soewie Bremsensteine und Scheiben gewechselt.

    Nun bin ich mir aber etwas unsicher mit dem neuen Auto, der ist ja doch etwas komplexer mit all den vielen Systemen, oder?

    Was meint Ihr?

    Gruß,

    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lolli-Olli, 23.10.2005
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Hinsichtlich der Komplexität hätte ich bei normalen Wartungsarbeiten keine Bedenken.

    Was Garantieansprüche angeht, sind die Bedingungen von Toyota zu beachten, und die besagen halt, dass regelmäßig Wartungsarbeiten von einem Vertragshändler durchgeführt werden müssen (bei der Gewährleistung sieht es wohl anders aus; aber man muss sich halt überlegen, ob man die Garantie aufs Spiel setzen will).

    Gruß
    Olaf
     
  4. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    wenn du mit dem auto noch in der garantiezeit bist dann fahr auf jeden fall zum vertragshändler!!!
     
  5. #4 JapanKombi, 27.10.2005
    JapanKombi

    JapanKombi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Hi !
    Ich würde generell zum Vertragshändler fahren .
    Da frei werkstätten meist nicht die richtige Ausstattung besitzen .
    Und wenn doch und die brauchen Teile holen die sich diese eh beim Vertragshändler .
    Gut Vertragshändler sind teuer aber die Ersatzteile bei Toyota sind im Freien Gandel auch nicht viel billiger wenn man sie überhaupt kreigt !
    Is meine Erfahrung !
     
  6. #5 JapanKombi, 27.10.2005
    JapanKombi

    JapanKombi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0




    SORRY FÜR DIE SCHREIBFEHLER KOMME GERADE VON DER ARBEIT !!!!!
     
Thema:

Thema: Toyota Werkstatt für Durchsichten oder freie Werkstatt?

Die Seite wird geladen...

Thema: Toyota Werkstatt für Durchsichten oder freie Werkstatt? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...