Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Master 'Yota, 15.08.2016.

  1. #1 Master 'Yota, 15.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2016
    Master 'Yota

    Master 'Yota Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    2005er Toyota Corolla E12
    Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung

    Moin moin, liebe Toyota-Freunde!

    Wie ich in meinem Vorstellungspost erwähnte, möchte ich mich wieder ans Werkeln und Basteln in meiner Hobby-Werkstatt machen. Da ich ab und an doch größere Materialien transportieren möchte, habe ich mich entschieden eine Anhängerkupplung, samt Anhänger anzuschaffen.

    Ich hab keinerlei Erfahrung mit einer Anhängerkupplung für den Toyota. Früher konnte ich alles noch mit dem Wagen von der Firma machen.

    Ich werde deshalb also ab und an einen kleinen Anhänger an meinen Corolla E12 hängen. Von dem, was ich bisher gelesen habe, wäre ein gebremstes System wegen der höheren Sicherheit klüger…

    Welche Vor- und Nachteile seht ihr im abnehmbaren Hebelsystem bzw. im starren, geschraubten System? Ist das nur Sache der Optik?

    Ich wäre euch für Erfahrungen, Empfehlungen und Anregungen dankbar!

    Gruß
    Peter


    P.S.: An die Moderatoren des Forums: Bitte habt ein Nachsehen, wenn mein Thema hier nicht hingehört – auf meine alten Tage passiert das schon mal… Wäre toll, wenn ihr das ggf. entsprechend verschieben könntet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SB-Corolla, 15.08.2016
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    Hey Peter,
    Bei meinem Starlet P9 habe ich mir eine gebrauchte, stare Kupplung selber montiert. Vom Arbeitsaufwand her ging es beim Starlet noch. Musste noch nichtmal die Stoßstange abmontieren, was aber zum einfacheren Arbeiten besser ist. Die Elektrik habe ich mit Stromdieben angeschlossen, funktioniert ohne Probleme. Aber der Stecker ist auch nur 7polig.
    Beim E12 wird der bestimmt 13polig und man muss wahrscheinlich an die Bordelektronik ran.
    Die Montage der Kupplung dürfte nicht alzu schwer sein.
    Beim Verso ist eine Abnehmbare dran was ich persönlich besser finde. Da musst du eben nur drauf achten das sie sauber und fest eingerastet ist. Bei manchen Fahrzeugen sind nur abnehmbare Systeme erlaubt, z.B. wenn das Nummernschild oder Lampen verdeckt würden darf nicht mit montierter Kupplung ohne Hänger gefahren werden.

    Gruß Markus
     
  4. #3 Master 'Yota, 15.08.2016
    Master 'Yota

    Master 'Yota Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    2005er Toyota Corolla E12
    Moin, Markus!

    Mensch, danke dir für deine ausführliche Antwort mit Erfahrungsbericht! Ich werde mich weiterhin umhören, was das alles angeht. Hab's Gott sei Dank nicht allzu eilig damit. Das Knie muss ja erstmal noch richtig werden...

    Gruß
    Peter
     
Thema:

Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung

Die Seite wird geladen...

Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung - Ähnliche Themen

  1. 2006 RAV4 2.2 177 PS - Beratung?

    2006 RAV4 2.2 177 PS - Beratung?: Hallo, Ich habe ein 2006 RAV4 2.2 177 PS gekauft (100,000 km). Ich hatte gehört, dass gibt es manchmal Probleme mit dem Motor. Habe hier gelesen:...
  2. Heizung wird nicht warm / braucht zu lang ( E12 Kombi D4D )

    Heizung wird nicht warm / braucht zu lang ( E12 Kombi D4D ): Tach....... Das gute Stück hat jetzt rund 240.000km. Da kann sowas ja schon mal vor kommen ;-) Aber kann mir mal jemand verraten wo das...
  3. Interessante Umfrage zum Thema Vernetzung des Automobils

    Interessante Umfrage zum Thema Vernetzung des Automobils: Hallo liebe Toyota Fans, mein Name ist Konrad Walzebuck und ich bin Student an der Hochschule Hof. Derzeit schreibe ich meine Masterarbeit über...
  4. Beratung zur Instandsetzung eines Toyota Carina II (T17)

    Beratung zur Instandsetzung eines Toyota Carina II (T17): Hallo Zusammen, ich besitze einen Carina T17 mit Bj Okt.'91. Da der Wagen Zeit seines Lebens nur in der Garage stand, hat er einen "fast"...
  5. Wer noch was zum anziehen braucht ;)

    Wer noch was zum anziehen braucht ;): http://shop.toyotahybridracing.com/man/toyota-hybrid-racing-shirt.html Bei den Damen auch mal rein schauen. Steuern + Versand kommen noch...