[Text] Richtig warmfahren

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von -Kawa-, 20.01.2008.

  1. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #4 ArgonautGR, 20.01.2008
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Interessante Thesen zum richtigen warmfahren eines Motors.
    Da ist schon was wahres dran.

    Ich glaub da geh ich bei kaltem Motor wohl zu zaghaft mit meinen um. :D
    Und die Heizung wird ab jetzt auch runter gedreht, solange er kalt ist. ;)
     
  6. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Der Text scheint schon etwas älter zu sein, oder?
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    weil ?
     
  8. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    von autos aus der vorkriegszeit berichtet wird die es wohl heute nur noch im museum gibt......



    andererseits ist auch von der "jüngsten Generation von rechnergesteuerten Automatikgetrieben" die rede, diese sind ja doch recht neu......
     
  9. #8 HeRo11k3, 21.01.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Aber immer doch. Auch wenn die Frauen meckern... wenn hab ich meistens eh Maschinenbauerinnen im Auto, die verstehen das dann auch :D

    Nur wenn die Frontscheibe gar nicht frei wird, dann muss die Heizung ran. Schließlich hilft es mir auch nicht, wenn der Motor zwar 1Mio km gehalten hätte, ich aber vorher einen LKW übersehe und die Karosse zerbeule :D

    MfG, HeRo
     
  10. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Die "Ölempfehlung" Mehrbereichsöl statt Einbereichsöl datiere ich mit meinem flüchtigen Wissen in die 1960er bis 70er Jahre. ;)

    Dennoch macht es gut verständlich warum man ein Öl mit guten Kaltstarteigenschaften (5W40, 0W40, 5W50) verwenden sollte.

    MfG
     
  11. #10 Bezeckin, 21.01.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Sehr interessanter Beitrag. Gut und einfach beschrieben.
     
  12. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich gar nicht gemeint, sondern viel mehr den Part, wo man das Auto in dem bereich des maximalen Drehmoments fahren sollte und bei Umdrehungen jenseits der 4000 Umdrehungen von hochgezüchteten Motoren sprach.
     
  13. #12 Bezeckin, 21.01.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Aber in dem Fall nicht von der höchsten Leistung ausgehen. Das höchste Drehmoment liegt in der regel deutlich früher an. Also bsp. 81KW bei 5400U/min, und 150Nm bei 3600 U/min.
     
  14. #13 celibrio, 21.01.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Das würd ich meiner Celi nicht antun. Ich hab das Gefühl, zu spüren, dass sie bei ganz kaltem Motor über 2500-3000 Umin nicht toll findet. Die dreht einfach schöner und ruhiger hoch, wenn der Motor warm ist, und vorher wirkt es wie ein anstrengender Krampf. Daher tue ich ihr das auch nicht an.
     
  15. #14 Benzoesäure, 21.01.2008
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Interessanter Text

    Aber ich fahr meinen auf meine Art warm..bis das Kühlwasser warm is schalt ich immer bei 2000-2500U/min, ist das Wasser warm dann auch mal 3000-3500U/min und nach Gefühl dann irgendwann halt auch mal mehr (wenn ich Lust hab)
     
  16. #15 Weichspüler, 21.01.2008
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich meinen starte lass ich ihn 5sek im stand rennen.

    dann aus der garage rausschieben, wieder 1 min stehen (tor zumachen) und dann bis das thermostat die betriebstemp. anzeigt bleib ich unter 3000. sobald er betriebswarm ist wird die drehzahl langsam gesteigert.


    ich find die prolos so geil, die zB vor der schule oder arbeit ins auto hüpfen, schnell anstarten und mit vollgas wegbrettern... und dabei noch fast ein paar fussgänger zamführen
     
  17. #16 Authrion, 21.01.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    naja..nen 4afe kriegste auch nicht kaputt, wenn man ganz normal anmacht, losfährt...

    ...heizen sollte man nicht gleich..aber wirklich drauf achten auch nicht.. unter 4000 bleiben is ok... :rolleyes:

    bei sport-motoren..oder anfälligen..siehts dann anders aus!

    ..aber leute, die ihren 0815 golf nach allen regeln der rennsportkings warmfahren...wasn quatsch.
     
  18. #17 TheDriver, 21.01.2008
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Joa... der 4A-FE hält schon einiges aus... hatte früher auchmal nen bekannten der nicht hören wollte... selbst bei Minusgraden-->Motor an, erste drei Gänge bis zum Begrenzer... das alles ohne Luftfilter... aber selbst mit der Behandlung hat der 4A-FE das knappe 1,5 Jahre mitgemacht bevor die Pleuellager aufgegeben haben...
     
  19. #18 Weichspüler, 21.01.2008
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    jop, das sagt eh jeder. der 4afe is unkaputtbar!

    aber mein mechaniker hat gmeint "warmfahren, dann hält er ewig".

    und das mach ich auch. das mit der heizung werd ich auch beachten in zukunft.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Authrion, 21.01.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    hab ja extra geschrieben NORMAL fahren...

    ..nicht begrenzer oder sowas :rolleyes:

    wenn man das so macht...und die blöde heizung normal anmacht...


    ..dann hält der motor 250k km und rennstrecken ohne probleme aus...
    ..zumindest bei mir!

    warmfahren heißt hier: nicht über 4000 drehen...der rest is egal..dann passt das auch!
     
  22. #20 Duke_Suppenhuhn, 21.01.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    sei froh, dass du nicht meine Garage hast :D

    ich machn motor an, fahre dann normal los und drehe ihn nicht über 3000. Wenn die Wassertemperatur stimmt warte ich nochmal 5 bis 10 Minuten, je nach Außentemperatur und dann steigere ich langsam.
     
Thema:

[Text] Richtig warmfahren

Die Seite wird geladen...

[Text] Richtig warmfahren - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  2. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...
  3. Richtige Reifengröße für E12

    Richtige Reifengröße für E12: Ich brauche die Hilfe der Fachleute hier. Es geht um den Toyota Corolla E 12 Automatik VFL Baujahr 2004. Da meine Frau Alufelgen möchte, habe ich...
  4. Badlüfter richtig anschließen

    Badlüfter richtig anschließen: Bevor einer meckert, ich werde natürlich bei sämtlichen Arbeiten die Sicherungen rausdrehen, so dass im schlimmsten Fall das Material Schaden...
  5. Text-to-Speech für Toyota Verso 1.8 Executive

    Text-to-Speech für Toyota Verso 1.8 Executive: Hallo, wir haben uns als Familienkutsche einen Toyota Verso mit Touch&Go gekauft (Bj. 2013). Alles funktioniert super, nur wenn man den Button...