teure Domstrebe vs. billige ???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von WLADY MARRY, 19.11.2006.

  1. #1 WLADY MARRY, 19.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    wollte mal wissen, wo der Unterschied zwischen den teuren Alu-Domstreben (so um 120 Euro)
    und den billigen z.b von ebay (so etwa 40 Euro inkl. Versand) ist.

    Nur wegen dem Namen, oder gibt es da noch was?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    also ich hab ne "billige" alu-strebe bei ebay gekauft, für 27€ incl porto.

    tut ihren zweck das teil, ich merk auch in bestimmten situationen das der vorderwagen steifer ist als vorher (wenn man zB schräg auf nen abgesenkten bordstein fährt oder so).

    naja, die teuren sind meist besser verarbeitet und auch vom material her dicker, die versteifen eben noch mehr, ich kann mir nämlich gut vorstellen das meine billig-strebe doch noch ein paar verwindungen zulässt......

    sie ist auch nicht einteilig, sondern 3 teilig, zwischen der strebe und den teilen die man auf die dome packt, sind gewinde mit kontermutter, so das man die strebe genau anpassen kann.
    aber eben genau durch diese gewinde ist da denk cih mal schon noch spiel drin.


    aber ich seh einfach ned ein ~100 oder mehr für n stück stahl (alu) auszugeben, ich fahr mit der karre keine rennen und die billig strebe reicht mir.


    natürlich zahlt man auch den namen des herstellers, TRD,Whiteline, cusco usw das sind schon namen die bekannt genug sind so das man dafür zahlen muss.
     
  4. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Scheiss drauf, viel macht es nicht aus. Hatte schon die Whiteline... und hab ja auch eine Günstige verbaut.
     
  5. #4 WLADY MARRY, 19.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    ok, dann hol ich mir auch ne billige, denke auch nicht, dass da noch viel Unterschied ist.
     
  6. RaZoR

    RaZoR Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    St205
    Du solltest vor allem daran denken was für ein Fahrzeug du fährst und in was für fahr situationen du kommst! daher denke ich nehm ruhig die billige. Ich denke mal soll sowiso mehr optik bei dir sein oder??
     
  7. #6 WLADY MARRY, 19.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    nein, auf performance leg ich mehr wert.
    Hab deswegen ja auch ein TRD Gewindefahrwerk drin.
    Das Fahrwerk ist sehr hard und die verwindung des wagen ist schon stark spührbar.
    Ist nicht so dass ich Rennen fahre, aber wenn ein Unterschied zu pühren ist, würde ich mich wohl doch für die teurere variante entscheiden.
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    son schnickschnack unter 150 ps is des nur optisches "tuning "
     
  9. #8 WLADY MARRY, 19.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    ps ist nicht alles.

    z.B.
    Mache ich bis zum dritten gang den Honda Accord Coupe CG4 2,0 mit 147 ps lang.
    hab es schon probiert. :D

    aber egal, ist nicht das thema.
     
  10. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Ne Domstrebe ist nicht nur optisches Tuning, sondern verbessert die Karosseriesteifigkeit und verbessert dadurch das Fahrverhalten. Somit bringt ne Strebe IMMER und bei JEDEM Auto was, ja sogar bei nem 2CV :D
     
  11. #10 WONDERMIKE, 19.11.2006
    WONDERMIKE

    WONDERMIKE Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    beim 2CV wärs mir lieber die Karosserie verwindet sich und alles ist lässig und easy bevor der steife Holzrahmen durch die Gegend poltert :D

    Komfort geht in manchen Fällen wirklich spürbar flöten.

    @Yottsu shirinda Senshu

    das Accord Coupe hat allein bis Tempo 100 0,9 Sekunden Vorsprung ;) lag wohl eher am Esel im Honda als am Honda selbst
     
  12. #11 WLADY MARRY, 20.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    naja, ein esel war es nicht, bin dann ja auch selber mit dem wagen gefahren, der ist einfach zu schwehr.
    bei etwa 100 km/h kriegt der mich schon.
    hab es ja ausprobiert. :]
     
  13. #12 WLADY MARRY, 21.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    wie groß ist denn der Gewichtsunterschied zwichen Alu- und Stahlstreben?

    Hab da nähmlich eine Stahlsträbe von Sparco gefunden

    So eine etwa:

    [​IMG]
     
  14. #13 Royal-Flash, 21.11.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Ich weiß zwar nicht, wie sich der CG7 verhält, aber der CD7 fährt dir locker davon, auch wenn er 1300kg wiegt. Der Wagen is einfach kürzer übersetzt und hat aus den 600ccm einfach mehr Drehmoment.

    Aber zum ´Thema: Wo bestellst du die Strebe? Taugen die Sparco Stahlstreben was?
     
  15. #14 SlashNick, 21.11.2006
    SlashNick

    SlashNick Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    es geht doch nich um ps...
    es geht darum, dass das Auto sich bei Kurvenfahrten aufgrund eine sehr straffen Fahrwerks verwindet.. und dem entgegen zu arbeiten versteift man das auto nochmal durch streben... das hat nicht viel mit PS zutun...
     
  16. #15 WLADY MARRY, 21.11.2006
    WLADY MARRY

    WLADY MARRY Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    3.058
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A4
    @ royal- flash
    Ich meinte auch den CG4

    @ all,
    aber ist schon alles klar, also zurück zu dieser Frage ;)

     
  17. muc

    muc Guest

    Da spricht der Experte! :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  18. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW

    ich denk der gewichtsunterschied ist egal, ob da jetzt 2 kilo oder 5kilo mehr auf der vorderachse hängen, ist doch letztlich wirklich ladde.

    das entscheidende ist, das mW gut verarbeitete stahlstreben steifer sind als ihre alu-kollegen. einteilig ist besser als dreiteilig, aber dafür zahlt man halt auch.

    im normalen strassenverkehr würde ich einfach keine teure strebe verbauen weills sich eh ned lohnt!

    der wagen soll sich ja auch verwinden können, wir sind ja nich auffer rennstrecke.

    ich bin mit 27€ strebe zufrieden, denn sie versteift den wagen spürbar in bestimmten momenten, und wenn da nochn paar mm spiel drin sind.......ist wahrscheinlich auch besser als n küppelhartes fahrwerk zu haben.
     
  19. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    das mag ja sein aber in welchen situationen braucht man das? oder schürt ihr in der stadt mit vollgas um jede kurve?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gt4stef, 21.11.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Das hat nix mit Leistung oder Vollgas-fahren zu tun. Die Karosserie ist einfach steifer, dass merkt man auch bei normalen Gesschwindigkeiten, wenn man um Kurven fährt.
     
  22. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    dat kann ich jetzt nich irgendwie glauben aber na gut
     
Thema:

teure Domstrebe vs. billige ???

Die Seite wird geladen...

teure Domstrebe vs. billige ??? - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden

    3sge gen2 vs gen3 Block unterscheiden: Hallo, ich hab 3sge saugerblock, und würd gerne prüfen obs ein gen2 ist. Gibts da eindeutige Merkmale? Lg
  2. Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA

    Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA: Hey Leute, zum Verkauf steht eine sehr selten gewordene C-One Domstrebe für Vorderachse. Sehr schwer zu bekommen, da C-ONE Konkurs ging und die...
  3. Domstrebe, Corolla E11 1.6 G6

    Domstrebe, Corolla E11 1.6 G6: Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einer originalen Domstrebe aus einem Corolla E11 G6. Einfach mal alles anbieten. Bitte mit Bilder...
  4. Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4

    Welcher Transporter ? Sprinter vs Jumper vs Master vs T4: Hallo zusammen, Frisch aus dem Urlaub zurück beschäftigt mich nun ein weiteres Projekt. Da ich viel im Auto unterwegsbin, und auch im Urlaub das...
  5. TRD Domstrebe VA Celica T20

    TRD Domstrebe VA Celica T20: Hey Leute, wie der Titel schon sagt, habe ich eine TRD Domstrebe im guten gebrauchten Zustand für die Celica T20 abzugeben. Ist so ziemlich das...