Temperatur zu niedrig T18C

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von celicacabriot18, 21.12.2007.

  1. #1 celicacabriot18, 21.12.2007
    celicacabriot18

    celicacabriot18 Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    meine Celi wird nicht mehr richtig warm bei den kälteren Temperaturen.Heizung bruach ewig auf Touren zu kommen. Kenn das Problem eigendlich garnicht. Ist meine 8 te Celi. Hatte es bei keinem Celi bis jetzt. Wer weiß wat da los Is ????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 21.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange braucht er denn?

    Evl. Thermostat kaputt?
     
  4. #3 safti79, 22.12.2007
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auf Thermostat oder Wasserpumpe. Tausch mal das Thermostat kostet nicht die Welt, dann siehst'e ob's funkt. Gibt meines Wissens einige Kühlflüssigkeiten die zu giftig sind für die Schaufeln in der Pumpe. Gilt aber nicht für alle Modelle. Hatte mal so ein Problem bei nem Corolla.
     
  5. #4 Supra666, 22.12.2007
    Supra666

    Supra666 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Wird schon das Thermostat sein 8)
     
  6. #5 Bezeckin, 23.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Oder kegs einfach mal in heisses bis kochendes Wasser und schai obs sich öffnet.
     
  7. #6 celibrio, 23.12.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    8. Celi? Was machst denn du? Die halten doch ein Leben lang.
     
  8. #7 Toyota TS, 23.12.2007
    Toyota TS

    Toyota TS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Freund hatte das selbe Problem und bei ihm wars das Thermostat.
    Also ich tippe aufs Thermostat
     
  9. #8 mr2-spyder, 23.12.2007
    mr2-spyder

    mr2-spyder Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wird das Thermostat sein, ist wahrscheinlich im Moment immer sofort der große Kühlkreislauf geöffnet, daher wird das Kühlwasser erst gar nicht richtig warm. Heisst, es schliesst nicht richtig.
     
  10. #9 spiderpig, 23.12.2007
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Man, Du hast ein Cabrio, da wäre mir als Auto im Winter auch kalt...

    Im Ernst, wird sicher das Thermostat sein.
     
  11. #10 redcamry, 23.12.2007
    redcamry

    redcamry Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS 430 S16
    Ist das Thermostat! War bei mir genau so. :]
     
  12. #11 Celmascant, 27.12.2007
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    ...und bei meinem MR2 war es auch das Thermostat und der hat den gleichen Motor.

    @safti79: Für die Pumpe zu agressive Kühlflüssigkeit? Wenn es die Pumpe nicht verträgt, sind schon lange die Dichtungen kaputt und kein Kühlwasser mehr da welches die Pumpe schädigen könnte. Die ist übrigens aus Aludruckguss. Wenn die´s nicht aushält ist der Zylinderkopf auch bald Schrott. ;)

    Gruss Stefan
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Weichspüler, 27.12.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    lol das mit der giftigen kühlflk hört sich lustig an....

    wie schon gesagt sterben da vorher viele andere bauteile, bevor die wasserpumpe eingeht.....
    vll wurde da was falsch verstanden...
     
  15. #13 safti79, 28.12.2007
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    @Celmascant Gab mal vor ca.10 Jahren eine Rückholaktion bei uns in
    Österreich, wo die Original Kühlflüssigkeit zu scharf für die
    WaPu war. Wurden einige getauscht wo die Schaufeln
    weggefressen waren. Habs auch nicht geglaubt bis ich es
    gesehen habe. Klingt komisch, is aber so.
     
Thema:

Temperatur zu niedrig T18C

Die Seite wird geladen...

Temperatur zu niedrig T18C - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart zu niedrig

    Leerlaufdrehzahl beim Kaltstart zu niedrig: Ich habe einen '94 Previa. Beim Kaltstart ging normalerweise die Drehzahl (je nach Temperatur) auf ca. 2000 U/min. Seit kurzem fällt sie jedoch...
  3. Airbaglenkrad T18C

    Airbaglenkrad T18C: Hallo, weiss jemand, ob und ggfls. wann in D in der T18C ein Airbaglenkrad verbaut wurde? Kann ich ggfls. eins nachrüsten, wenn ich es bekomme?...
  4. Avensis T22: Leerlaufdrehzahl zu niedrig. Fehlercode ausgeblinkt: 41 und 59?

    Avensis T22: Leerlaufdrehzahl zu niedrig. Fehlercode ausgeblinkt: 41 und 59?: Hallo Forumler, Das Fahrzeug zeigt die folgenden Symptome: 1. Die Leerlaufdrehzahl sinkt häufig auf ca. 400-500 UPM. 2. Das Fahrzeug schüttelt...
  5. Öl-Druck & Öl-Temperatur Sensor "D-CAT" 2,2 Corolla Verso

    Öl-Druck & Öl-Temperatur Sensor "D-CAT" 2,2 Corolla Verso: Guten Tag, Ich fahre eine Corolla Verso R1 (Bj.2008 , D-CAT,130 KW / 177PS) Ich wollte bei mir einen Öl-Druck & Öl-Temperatur Anzeige verbauen...