Telefonieren USA-Deutschland

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von BullittSan, 06.03.2011.

  1. #1 BullittSan, 06.03.2011
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    Also da ich nu am Dienstag in die USA fliege hab ich noch ne Frage wegen der Telefoniererei.

    Ich hab mein Handy mit und was muss ich dann nun vorwählen wenn ich nach Hause telefoniere?
    Die 01149?
    Gilt das nur fürs Festnetz oder auch fürs Handynetz?

    und wie läufts andersrum, wenn mich jemand erreichen will

    Was muss derjenige vorwählen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 06.03.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Gilt für FN und Mobilnetz (nur dann die "0" bei den Vorwahlen weglassen).

    Wenn Dich jemand erreichen will, dann wählt er ganz normal Deine Handynummer.
    Er telefoniert dann zu den normalen Inlandskosten ins Mobilnetz.
    Die Differenz zwischen der Inlands Mobilnetz Verbindung und dem Roaming preis bekommst Du auf die Rechnung.

    (z.B.: Gesammtkosten Verbindung in die USA 1 €/min.
    Minutenpreis ins innerdeutsche Mobilnetz: 0,19 €.
    Rest: 0,81 €. Und das würdest Du dann bezahlen müssen.
     
Thema:

Telefonieren USA-Deutschland

Die Seite wird geladen...

Telefonieren USA-Deutschland - Ähnliche Themen

  1. Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich

    Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich: Ich habe einen Toyota Verso Baujahr 2009 mit dem Audio System W53834 ohne Navigation. Bisher hatte ich mit meinen Handys und der Bluetooth...
  2. Ersatzteilhändler in Deutschland

    Ersatzteilhändler in Deutschland: Hallo, ich möchte gerne einen Toyota Corona Mark 2 von 1973 restaurieren. Kann mir jemand einen Händler für Ersatzteile nennen. Danke. Michael
  3. #1 TOYOTA BXD10 MEGACRUISER in Deutschland

    #1 TOYOTA BXD10 MEGACRUISER in Deutschland: Ja, nach langer Arbeit und viel Zeit steht er fahrfertig bei mir. Der erste in Euroa zugelassene Toyota Megacruiser BXD10 ( ex-Militär ) Ich...
  4. T18 Cabrio USA Reimport Sicherheitsgurt Fahrer gesucht

    T18 Cabrio USA Reimport Sicherheitsgurt Fahrer gesucht: Suche für Celica Cabriolet (USA Reimport) Bj. 1991 Sicherheitsgurt vorne links (Fahrer). Habe das Problem, dass durch den Reimport (Schlüsselnr....
  5. Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?

    Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?: Hallo, ein Bekannter von mir hat einen Sienna 3.5 FWD aus USA. Alles soweit ok, aber das Navi funktioniert nicht, wohl mangels Kartenabdeckung....