Teile demontieren T18

Diskutiere Teile demontieren T18 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi Habe mal ein Fragen bezüglich der Demontage vorm lackieren. Wie kann ich die Front und Heckschürze beim T18 abbekommen? Wie sind die...

  1. #1 Onderground T18, 04.08.2006
    Onderground T18

    Onderground T18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Habe mal ein Fragen bezüglich der Demontage vorm lackieren.

    Wie kann ich die Front und Heckschürze beim T18 abbekommen?

    Wie sind die Dichtungen der Front und Heckscheibe eingebaut und wie bekomm ich die raus?

    Wie bekomme ich die Türgriffe ab?

    Wie bekommt man beim Schiebedach die Dichtung weg?






    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RedDragon, 07.08.2006
    RedDragon

    RedDragon Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Stoßstangen sind mit ca. 1000 Schrauben und neiten fest, geht aber irgendwann ab!

    Scheiben sind geklebt mußte wohl rausschneiden!

    Türgriffe mußte von innen ran nachdem Du die Fenster etc ausgebaut hast!

    Schiebedach ausbauen, dann geht die Dichtung ganz gut ab
     
  4. #3 Roderic McBrown, 07.08.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22

    die Heckstoßstange ist vom Kofferaum aus mit 4 Schrauben fest, und seitlich an den Ende geklammert.

    An der Front kannst du, zumindest bei der vorfacelit, den Plastiküberzug
    abnehmen.
    Von Oben den Grill ab und Standlichter dann siehst du die Schrauben oben
    am Rand. Unten sind noch die Plastikabdeckungen verschraubt.

    Die "Dichtung" an der Frontscheibe ist geklebt und evt. geklammert.
    Wenn du die Palstikabdeckung vor der Frontscheibe abmachst siehst
    du die Enden dieser Dichtung / Zierleiste. Einfach vorsichtig rausziehen,
    dann kannst du die nochmal verwenden.
    Hinten genauso. Aber da wird die warscheinlich kaputtgehen.

    Die Türgriffe gehen natürlich ohnen Scheibenausbau ab !
    Türverkleidung ab und Scheibe hoch. Sind 2 Schrauben + Gestänge abmachen.

    Das Schiebedach musst du ausbauen, vorher den Dachhimmel aushängen
    und die Schrauben von unten lösen. Und die Unterlagen genau so
    aufheben wie sie gelegen haben, sonst stimmt nachher die Höhe nicht mehr.

    Hau rein

    Gruß

    Rod
     
  5. #4 RedDragon, 10.08.2006
    RedDragon

    RedDragon Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hey, also ich hab die Scheiben zum Türgriff ausbauen demontieren müssen! Weils ohne zuviel gefummel wird
     
  6. #5 Roderic McBrown, 10.08.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Kann es denn zuviel gefummel geben ?( :D
     
  7. #6 RedDragon, 10.08.2006
    RedDragon

    RedDragon Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Am Auto manchmal!
     
  8. #7 Onderground T18, 21.08.2006
    Onderground T18

    Onderground T18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    So, hab schon einiges ab und bin jetzt innen.

    Wie bekomme ich das Schiebedach genau ab?
    Muss der ganze Himmel runter?
    Wenn ja, wie ist der befestigt?

    Wie sind die Abdeckungen der Speigel eigentlich festgemacht?
     
  9. #8 celibrio, 21.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Meinst du die Dreickecke auf der Innenseite? Die sind nur geklipst, kanns du mit einem flachen Schraubenzieher rausklipsen, vermutlich von unten her.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Roderic McBrown, 21.08.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Nein es muss nicht der ganze Himmel runter.
    Du musst das Dach hinten hochstellen und li + re den Himmel aushaken.
    Da sind so schwarze Blechklammern. Dann kannst du das Dach ganz aufmachen
    und der Himmel bleibt stehen.

    Gruß

    Rod
     
  12. #10 Torsten, 22.08.2006
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    IOch würd den Himmel vorm lacken aber vorsichtshalber trotzdem raus nehmen. Bevor er eingesaut wird. Das ist nicht so viel Arbeit.

    Die Spiegeldreiecke kannst du besser von oben her raus nehmen. einfach mit was Flachen drunter. Die sind unten hinter der Türverkleidung befestigt.
     
Thema: Teile demontieren T18
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. subaru legacy 3.0r türverkleidung entfernen

    ,
  2. heckscheibe t18 ausbauen

Die Seite wird geladen...

Teile demontieren T18 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?

    Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?: Hallo, ich habe einen Starlet P9 und brauche einen Zahnriemen Satz & Kupplungssatz. Was wird an Zulieferer teilen empfohlen ? Danke im voraus.
  2. Seitenscheiben T18

    Seitenscheiben T18: Hi, ich suche die beiden Seitenscheiben der Türe für die T18. Bitte in guten bis sehr guten Zustand, mit total zerkratzten kann ich nichts...
  3. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: TIPP: Mit einem Rabattcode sparen Sie und Ihre Freunde noch mehr bei RockAuto! 5% RABATT FÜR SIE UND IHRE FREUNDE: Rabattcode: BB98C277676E45...
  4. Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung

    Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung: T18 1,6 STI in Wagenfarbe Rot mit original Schiebedach (Cabrio-feeling im Sommer ;-) ) Baujahr 93; Vorbesitzer: 1 Seit 2000 in Familienbesitz...
  5. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...