Technische Frage zu Bov Einbau (MKIV)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von SUPRA, 27.12.2003.

  1. SUPRA

    SUPRA Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hi !
    Mich würde mal interessieren ob zum Einbau den Blitz DD Bov statt des "normalerweise" beiliegenden gebogenen Rohres (sieht aus wie ein Krümmer von einem Moped) auch ein guter stabiler Schlauch zb. Hydaulikschlauch einsetzbar wäre ??? Ist warscheinlich ne doofe Frage ich habe von dem zeug halt keine Ahnung ;) Bei meinem Kit das ich gekauft hatte war so ein nutzloses T Rohr dabei das bei der Supra nirgents passt von dem ich aber den Anschlußflansch wo das Bov draufkommt absägen und dann eben an beiden Enden per Schlauchklemmen befestigen könnte. Da ich aber nicht weiß ob das so ne gute Idee ist und ebenfalls nicht weiß was eigentlich durch das gebogene Rohr durchgeht ( ich schätze mal Luft )
    dachte ich mir ich frag mal die Profis hier :]
    Danke schon mal für Eure Infos !!

    CU Volker !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SpeedUp, 27.12.2003
    SpeedUp

    SpeedUp Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Müsste grundsätzlich möglich sein. Das Originalrohr ist ja auch nicht aus Alu. Da kommt übrigens die komprimierte Luft durch bevor sie in den Drosselklappen-Body gelangt.
     
  4. SUPRA

    SUPRA Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    ..........aha dann würde diese Möglichkeit also funktionieren.......prima ;) Dann noch die Frage wie schließe ich das eine Rohr das nun nicht mehr benötigt wird ? macht mal Vorschläge !
    Achja nochwas wohin führt eigentlich der kleine schwarze Schlauch der beim Bov dabei ist und vom Kopf oben abgeht bzw. wo kommt das andere Ende davon hin ?? auf Bildern die ich schon gesehen habe war mir das nicht so ersichtlich.

    CU Volker !

    PS: noch was wichtiges wie isses dann mit dem Tüv ?( jedesmal vorher ausbauen oder geht das so durch ?
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Tüv hat bei mir nix gesagt- ich denk mal die meißten raffen das nicht.

    Toy
     
  6. #5 SpeedUp, 30.12.2003
    SpeedUp

    SpeedUp Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Da ist bei den meisten Kits ein Propfen dabei. Gibt es bestimmt auch irgendwo einzeln. Muss einfach dicht sein.
    [​IMG]
     
  7. SUPRA

    SUPRA Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    .........danke schon mal für eure Infos !!
    Bleibt nur noch die Frage wo das andere Ende von dem kleinen schwarzen Schlauch drauf muß, hab mal ein Bild gesehen von udo´s Supra darauf verschwindet er in Richtung Spritzwand. Genau konnte man es aber nicht sehen oder meint Ihr die Jungs von der Toyo Werkstatt wissen das ?

    CU Volker !
     
  8. SUPRA

    SUPRA Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    .....keiner ne Ahnung ?(
    ..hmm ich dachte immer hier gibts Profis ;)
     
  9. #8 Supra Light, 01.01.2004
    Supra Light

    Supra Light Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Der kleine Anschluss ist für die Steuerung des BOVs. Wenn du das BOV dort verbaust, wo auch das originale BOV war, kannst du den vorhanden Anschluss für den Unterdruckschlauch nehmen. Oder du gehst direkt zum Manifold, z.B. wo der Drucksensor hängt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Supra Light, 01.01.2004
    Supra Light

    Supra Light Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Beispiel:
    [​IMG]
     
  12. SUPRA

    SUPRA Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank @ Supra Light !!

    Hast mir sehr weitergeholfen, merci !!

    CU Volker !
     
Thema:

Technische Frage zu Bov Einbau (MKIV)

Die Seite wird geladen...

Technische Frage zu Bov Einbau (MKIV) - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...