Technische Daten für die Celi T18 Carlos Sainz

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von AvensorVersor, 17.12.2001.

  1. #1 AvensorVersor, 17.12.2001
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal, hab vor mir ne Celi zu kaufen, brauch aber für meine Versicherung die Daten! (Warum ich nicht beim Händler frag' dauert zu lang zum erklären!) Kann mir irgendwer die PS, NM, Vmax, Beschleunigung, Benzinverbrauch, Leergewicht, max. Reifendimension, etc. schreiben??

    Mfg und Danke ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Hier wieder mal ein Auszug von cybasar.at:

    Allgemeines<br /> <br />Marke: Toyota <br />Modell: Celica Carlos Sainz T 4WD <br />Aufbau: Coupe 3 - türig <br />Bauzeit: 10/1991 - 2/1994

    Technische Daten<br /> <br />Leistung: 153.00 kW (208 PS)<br />Hubraum: 1998 cm3 <br />Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h <br />Beschleunig. von 0 auf 100: 7.8 sec <br />Getriebeart: Mechanic <br />Anzahl der Gänge: 5 <br />Kraftstoff: Benzin unverbleit <br />Verbrauch (90/120/Stadt): 7.5/9.4/12.1 l <br />Anzahl der Sitze: 4 <br />Länge: 4420 mm <br />Breite: 1745 mm <br />Höhe: 1300 mm <br />Kofferrauminhalt: 217 l <br />Eigengewicht/Gesamtgewicht: 1490/1890 kg

    Ausstattung<br /> <br />Katalysator: Katalysator <br />Klimaanlage: keine Klimaanlage <br />ABS: ABS <br />Airbag: Fahrerairbag

    NM oder Reifendimensionén steht leider nicht dort. Aber es gibt sicher im Forum genug Leute, die das wissen.

    Oliver

    [ 17. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Oliver ]
     
  4. #3 AvensorVersor, 17.12.2001
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoff' ich kriege noch eine Antwort für die Reifendimensionen, aber schon mal Danke dafür!

    Gruß<br />Flo
     
  5. #4 Riceman, 17.12.2001
    Riceman

    Riceman Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    @Oliver<br />Die Beschleunigung von 0 - 100, 7,8 sec. kann aber nicht stimmen oder ? ?( Wär a bisl langsam!<br />Grüße<br />...um so länger ich drüber nachdenk...kann nie stimmen, Allrad und 208 PS :O des schafft ja mein alter MR2 :D
     
  6. #5 AvensorVersor, 17.12.2001
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt wo du es sagst! Stimmt, wär wirklich etwas langsam! Naja, mal ausprobiern! ?( ?(
     
  7. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    @ Reisman

    Habe mal nachgeschaut. Die 1996er GTFOUR Celica ist mit dort auch mit 9,5 Sek angegeben, da kann was nicht stimmen. Schätze trotzdem das die Beschlenigung kaum besser als 7 Sek von 0 auf 100 sein wird, immerhin wiegt sie leer fast 1,5 Tonnen.

    Oliver

    [ 17. Dezember 2001: Beitrag editiert von: Oliver ]
     
  8. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Fragt mal Udo, der hat eine ST185.
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Die Straßenversion der Sainz ist leider wirklich so lahm :( Wenn Du 100000 DM übrig hast, bei mobile.de gibt es glaube ich immer noch die Carlos Sainz von TTE mit 300 PS. Die geht besser :D (aber nicht zugelassen für die Straße).
     
  10. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Die Beschleunigung stimmt, leider. Die in der Automobilrevue getestete Toyota Celica Turbo mit 204PS (nich Sainz) hatte unglaubliche 8.1Sek von 0 auf 100. <br />Die GT Four hat allerdings kaum 9.5Sek, ich glaube es waren ca 6.9Sek wenn ich mich nicht täusche.<br />Gruss Dani
     
  11. #10 evolution.vii, 18.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    leute. KAUFT EUCH KEINE SAINZ.<br />die normale celi turbo läuft jedenfalls besser als die sainz.....

    apropos: die st205 gt four hat nach werk 6.1 sek vo 0 auf 100.

    gruss dani
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Wieso läuft die normale Turbo besser als die Sainz?
     
  13. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Das frag ich mich auch, ich dachte es wäre gleich umgekehrt ?( .
     
  14. #13 AvensorVersor, 18.12.2001
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Also wie jetzt ?( , wenn die Normale Turbo besser läuft, dann muss man das ja auch belegen können! Also her mit den Daten!!! ;)
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hi,<br />also das kann net sein. Habe von zigtausend Leuten gehört, das es anders rum ist.<br />TOY
     
  16. #15 AvensorVersor, 18.12.2001
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Also, hab mich jetzt kurz umgeschaut, die Sainz Edition ist laut Cybasar die Schnellste Celi mit 10 km/h Vmax mehr als die Turbo und sie beschleunigt schneller. Also glaub' i net das die Turbo besser ist!! ;) War mir aber eh klar!! :D :D
     
  17. #16 evolution.vii, 18.12.2001
    evolution.vii

    evolution.vii Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe mich noch nie an zahlen gewant.....

    die celica turbo ist schneller von 0 auf 100 als die sainz, haben wir ausprobiert, vor etwa 2jahren.<br />beide waren original.

    gruss dani

    PS: wollte das nur noch posten, aber ihr könnt auch auf daten zurückgreifen.übrigens, warum sollte die sainz schneller sein? nur durch 4 ps mehrleistung? und das gewicht?
     
  18. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Die Sainz hat einen anderen Lader als die Turbo.<br />Turbo = Luftgekühlter Lader<br />Sainz = Wassergekühlter Lader (Intercooler)

    Sainz:<br />208PS bei 6000U/min<br />275Nm bei 3200- 4800U/min<br />Vmax 230km/h<br />0-100 7.8Sek.

    Turbo:<br />204PS bei 6000U/min<br />275Nm bei 3200U/min (-4800U/min? steht im Bericht nicht)<br />Vmax 230km/h<br />0-100 7.9Sek. (8.1Sek. in der Automobilrevue)

    Getriebeabstufungen sind itentisch.<br />Alles Toyota Werksangaben

    Gruss Dani
     
  19. #18 Gran Tusupra, 18.12.2001
    Gran Tusupra

    Gran Tusupra Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2001
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Die normale Celi Turbo steht im Verkaufsprospekt von 1990 mit:

    PS = 204<br />NM = 275<br />0-100km/h = 6,9 sec<br />V/max = 230 k/mh<br />Leergewicht = 1525 kg

    drin.

    Gruß GTS
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja.....<br />Leergewichte:<br />Sainz: 1500Kg<br />Turbo: 1505Kg (mit Klima)

    Sind also beide gleich schwer.<br />So, ich habe fertig.

    Nochmals Gruss<br />Dani
     
  22. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    @Gran Tusupra <br />Jo, stimmt, aber laut AR wurde dieser allzu optimistische Wert von Toyota später auf 7.9Sek korrigiert.

    Gruss Dani
     
Thema: Technische Daten für die Celi T18 Carlos Sainz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica turbo 4wd technische daten

Die Seite wird geladen...

Technische Daten für die Celi T18 Carlos Sainz - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  5. Daten von der SD Karte ( Handy ) aufs Notebook ziehen ( FEHLER )

    Daten von der SD Karte ( Handy ) aufs Notebook ziehen ( FEHLER ): Hallo... Vielleicht weiß hier ja jemand Rat oder hat einen Tip. Ich versuch seit 2 Tagen ( vergeblich ) meine angesammelten Bilder von der SD...