Technische Daten Celica T20 GT

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von CrunkerGT, 09.12.2009.

  1. #1 CrunkerGT, 09.12.2009
    CrunkerGT

    CrunkerGT Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich wollte mal Fragen ob jemand von euch erweiterte technische Informationen über die Celica T20 GT (170PS) hat. Mich interessiert vorallem das maximale Drehmoment und bei welcher Umdrehung dies zur Verfügung steht. Eine Drehmomentkurve währe interessant. Mich interessiert ausserdem, wann man (Drehzahl abhängig von Gang) schalten müsste um die optimale Beschleunigung zu haben. Ist dies bei jedem Gang kurz vor Rotem Bereich (7000rpm)?
    Ist es schädlich ab und zu die Touren hochzujagen?

    Danke schon im Vorraus für eure Antworten.

    Gruss CrunkerGT
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Das maximale Drehmoment beträgt 186Nm und lieg bei 4800rpm an. Wann man am besten schalten sollte lässt sich nicht einfach so sagen, man müsste exakt die Beschleunigung in jedem Gang messen damit man sieht ab welcher Drehzahl der nächste Gang mehr bringt. Dazu bräuchtest du irgendein Gerät mit einem Beschleunigungssensor oder ein präzises GPS Gerät.

    Dem Motor sollte es eigentlich garnichts ausmachen wenn du ihn gelegentlich ausdrehst, besonders bei einem Motor der eh auf hohe Drehzahlen ausgelegt ist :). Der Ölverbrauch könnte unter umständen ein wenig ansteigen, muss aber nicht.
     
  4. #3 CrunkerGT, 09.12.2009
    CrunkerGT

    CrunkerGT Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir schon gedacht, dass das maximale Drehmoment relativ hoch ist(vom Gefühl her). Weisst du auch bei welchen Touren die maximale Leistung (PS) erreicht wird?
    Also ich habe mich mal ein bisschen schlau gemacht. Der optimale Schaltpunkt ist wenn im höheren Gang ein höheres Drehmoment zur Verfügung steht. Stimmt das so? Müsste man also immer schalten wenn z.B. beim Wechsel vom 2ten in den 3ten die Touren beim Dritten genau 4800rpm sind?
     
  5. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Die maximale Leistung hat der Motor bei 7000rpm. Für die Schaltpunkte könnte man sich eigentlich auch ausrechnen wann mehr Drehmoment im nächsten Gang anliegt, dazu bräuchte man eine genaue Drehmomentkurve und die Übersetzung vom Getriebe. Damit könnte man dann errechnen wieviel Drehmoment bei welcher Drehzahl im entsprechenden Gang an die Räder geht, theoretisch.... ;)

    Ich hab bei mir im Auto eine kleine Sensorbox mit 2 Achsen G-Sensor, mit dem Gerät sehe ich sehr genau ab wann das Drehmoment so stark nachlässt das der nächste Gang mehr sinn macht. Besonders bei Turbomotoren kann das einiges bringen da diese häufig einen starken Drehmomentberg in mittleren Drehzahlen haben und es oben sehr schnell wieder abfällt, da bringt es nur wenig voll auszudrehen. Bei einem Saugmotor sieht das schon anders aus aber das müsste man wiegesagt messen und ausprobieren.
     
  6. #5 CrunkerGT, 09.12.2009
    CrunkerGT

    CrunkerGT Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hab glaub gefunden was du meintest: http://www.e31.net/torque.html (siehe Tabelle mitte)
    Dies währe so eine Tabelle einfach für BMW. Hast du solche Eckdaten oder weisst du wo man die bekommen könnte? Im Handbuch stehen die nicht, nehme ich an. ?(

    @Hafkai: Was hast du denn für eine Celica. Es gibt doch nur eine T20 mit Turbo, die GT4 mit 2 Liter Motor. Hast du den Turbo selber eingebaut in den 1.8 Liter Motor?
     
  7. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
  8. #7 CrunkerGT, 09.12.2009
    CrunkerGT

    CrunkerGT Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 CrunkerGT, 09.12.2009
    CrunkerGT

    CrunkerGT Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
  11. #9 CrunkerGT, 17.12.2009
    CrunkerGT

    CrunkerGT Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
Thema: Technische Daten Celica T20 GT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t20 drehmoment

    ,
  2. Drehmoment ventieldeckel Toyota celica gt4 st205

    ,
  3. celica t20 technische daten

Die Seite wird geladen...

Technische Daten Celica T20 GT - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...