TE72 (US) Panik Hilfe Wischerrelais

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Faust, 04.04.2002.

  1. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte gerade einen Corolla TE 72 neu abnehmen lassen und der TÜV hat u.a. festgestellt, dass der Intervall Scheibenwischer (vorne) nicht geht.

    Ich dachte mir nichts böses dabei, man hat ja schliesslich so was im Lager. Nun habe frohen Mutes das neue (gebrauchte) Relais rausgesucht und wollte das vorne rechts im Fussraum austauschen - doch oh Wunder - die Verteilerplatte ist da, doch kein Relais?? (wie beim TE71) <br />Das Reparaturbuch gibt die Lage des Relais ungefähr in der Mitte vom Armaturenbrett an - doch ich finde das Ding selbst nach 3 Stunden Suche nicht. Muss ich nun die Kabel vom Schalter ab verfolgen, oder hat einer von Euch einen Tip für mich?

    P.S. ich muss den 3T Motor überholen. Weiss jemand einen ordentlichen Teile-Händler, der nicht in Ohmacht fällt, wenn er Baujahr 1980 hört?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Was AW11´s angeht, hier bin ich :D
     
  4. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    danke für die vielen Antworten!!

    Eure tollen Seiten habe ich schon eingehend in letzter Zeit studiert und freue mich über die guten Informationen.

    Weiter so !! :D

    P.S. Hi Marc - danke für das Angebot. Der 86er MR2 (gehört Sabine) läuft und läuft - keine Probleme. Er ist am 01. aus der Winterpause geholt worden und schon hat Sabine beste Laune.
     
  5. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    einige Bilder hab ich schnell gescannt und ins WWW gelegt:<br />TE72 US<br />TE71 weiss<br />TE71 gruen

    - der Grüne (gibts nicht mehr) war "the first" der US ist "the last" und der weisse (noch voll im Einsatz seit 15 Jahren)

    Na ja, jeder Toyota hat seine Geschichte - ich brauche kurzfristig einen Wagen für 6 Wochen und da ist mir eingefallen, dass ich noch meinen Corolla habe. Der ist zwar seit 9 Jahren Stillgelegt, aber noch halbwegs in Schuss. Darum jetzt der TÜV. Ich möchte den Wagen nochmal aufbauen und mit Wechselkennzeichen fahren. Rost hat der kaum (was man vom weissen nicht sagen kann), aber die Technik ist nach 265.000km etwas müde geworden.

    Wegen der Teile dachte ich an eine Firma in D, die sich auf Alt-Toyota spezialisiert hat. Ich hatte vor 4 Jahren schon etliche Händler angefaxt und dabei um Lagerrestbestände nachgefragt - geantwortet hat nur einer.

    Zu dem Relais:<br />bei den EU Modellen ist das Relais vorne rechts hinter dem Lautsprecher auf einer Verteilerplatte<br />beim US ist nur eine Verteilerplatte und der Abgascomputer<br />ich habe das Handschuhfach ausgebaut - da ist nur das Relais für die Klima<br />auch auf der linken Seite im Fussraum ist nur ein Relais und die Sicherungen
     
  6. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Zusatz zum Grünen Corolla:

    das war ein GT mit 2T-G Motor<br />- der ist gelaufen - ein GTI Killer - <br />Motor und Fronspoiler leben noch
     
  7. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Faust,<br />Verkaufst Du den 2T-G Motor?<br /> Gruß<br /> Arno
     
  8. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt noch einen Relaiskasten hinter der<br />Batterie.Vieleicht da?<br /> Gruß<br /> Arno
     
  9. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Falls Du die Kabel verfolgen willst, dann<br />suche ein hellblau/weißes und ein hellgrünes.<br />Die zwei gehen vom Schalter zum Intervallrelais.<br /> Gruß<br /> Arno
     
  10. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Oho, da wittert Alex endlich seine Chance das von Arno vorgeschlagene Tuning in die Tat umzusetzen :D
     
  11. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi Arno,

    danke für die Tips

    das mit den Kalbelfarben verfolge ich Morgen einmal. Meine Suche endete heute an einem Stecker ohne Anschluss. <br />Ich bin mir nicht mehr sicher, ob der Intervall-Wischer überhaupt irgendwann einmal gegangen ist.

    Den Motor möchte ich nicht verkaufen - <br />1. ist er komplett zerlegt (keine Schäden nach 185.000 km - nur Verschleiss am Kettentrieb)<br />2. das Teil kommt evtl. mal in den TE72 (wenn ich das mit dem Zusammenbau hinkriege)

    die Vergaser dazu sind schon poliert und der Ventildeckel ist neu mit Schrumpflack überzogen - das bringt zwar keine PS - sieht aber geil aus
     
  12. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ein 2T-G ist aber schöner,dreht höher und ist<br />schneller kaputt.Dann hat man wieder was zum wechseln.Man sieht seinen Motor auch mal außerhalb des Autos, und die Schrauben gehen durch öfteres<br />wechseln nicht fest.Es gibt einen Fächerkrümmer<br />zu kaufen, und die Vergaseranlage ist<br />Serienmäßig.Lauter Vorteile.<br /> Gruß<br /> Arno
     
  13. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    zu dem 2T-G Motor noch eine Überlegung:

    man könnte auch die grosshubige Kurbelwelle vom 3T nehmen und in den 2T-G Block einbauen. Leider gucken die Kolben dann oben raus :( :( <br />- ich habs probiert - auch mit 3T Pleuel

    X( Fragt bitte nicht nach dem Preis dafür X(
     
  14. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    @Alex<br />Dir wird Deine einteilige Kardanwelle noch<br />um die Ohren fliegen.Deine Bremsen werden ihr<br />geistiges Auge aufreissen, und tropfenförmig den<br />Platz verlassen.Die Antriebswellen werden, wenn<br />sie überhaupt noch was von der Kraft abkriegen<br />die Arbeit sofort einstellen.<br />Du machst es nur kaputt.Vergiss es.<br /> Gruß<br /> Arno
     
  15. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @alex wegen 3T-GTE

    der Wagen ist nur noch "haben wollen" <br />und was sagt der TÜV dazu? (Supra Bremsen und Fahrwerk evtl.)

    <br />@ arno 2T-G kaputt?

    also - kann ich nicht bestätigen<br />der GT wurde, "damals als ich noch jung war", richtig geprügelt. Die Kiste ist immer super gelaufen. Die Nocken sind jedoch ein kritischer Punkt.
     
  16. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    So ein Motor ist im TA23 von Frank<br />Möckel (glaub ich), vom Celica Club Oberfranken.<br />Man muß alles nehmen, auch die Kolben.<br />Die Ventiltaschen sollte man etwas ausfräßen,<br />dann geht es.<br /> Gruß<br /> Arno
     
  17. Arno

    Arno Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2001
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    @Faust<br />Nö, nicht kaputt, aber ich habe nur noch 2 auf Lager.Das finde ich doch etwas knapp.<br /> Gruß<br /> Arno
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @ arno

    also bei meinem Versuch standen die Kolben etwa 2mm über und haben den 2T-G Kopf leicht angehoben. Das mit den Ventiltaschen ist richtig. Ich kontaktiere den Celica Fahrer mal zu dem Thema.

    Leider bastel ich gerade an einer anderen Baustelle und komme erst Anfang 2003 zum Motor.
     
  20. Faust

    Faust Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    nach intensiver suche und US Schaltplanlesen habe ich festgestellt, dass es US Modelle ohne Relais und somit auch ohne Intervall Funktion gegeben hat. <br />Es betriftt das Modell Corolla Liftback 1982, der 1981 dagegen hat ein Relais.

    Das hellgüne Steuerkabel ist bei meinem nicht vorhanden.

    <br />Wegen des Motors:

    Nachdem der TÜV es recht einfach macht, den 2T-G einzutragen, verbaue ich den auch. :)
     
Thema:

TE72 (US) Panik Hilfe Wischerrelais

Die Seite wird geladen...

TE72 (US) Panik Hilfe Wischerrelais - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  3. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  4. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  5. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...