Tauschmotor

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von nitRo, 20.01.2006.

  1. nitRo

    nitRo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab ich in meinem Corolla ein Tauschmotor drin. Bald ist die TÜV Hauptuntersuchung und nun würde mich interessieren ob ich dann probleme bekomen könnte da sich ja die Nummer auf dem Motor von der Nummer auf der Karrosserie unterscheidet ..?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    glaube nicht das es auffällt. Und wenn es der geleiche is wie vorher ist es egal
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Müßte man korrekterweise sicher vom TÜV eintragen lassen. Sollte aber kein Problem sein, da das Thema Tauschmotor ja keine echte Seltenheit ist.
     
  5. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Öhm, was soll denn da eingetragen werden?

    Beispiel Supra: Ich wüsste zumindest nicht wo am Motor eine Nummer stehen soll, obwohl ich den schon in Einzelteilen hatte. ?(
    Ein Tauschmotor ist das auch, und den TÜV hats nicht im entferntesten gejuckt.
    (Der hätts wohl auch net gemerkt wenn da n JZ oder GTE drin gesteckt hätte sofern es einigermassen original ausschaut.)

    Beim Starlet hab ich auch noch nie was gesehen.
     
  6. #5 echt_weg, 20.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ob die es merken oder nicht danach kansnt nicht gehen die haben auch nciht gemerkt das mein 1e ein 2e war - waren nur verwundert als die den vergaser anders eingestellt haben für die abgasuntersuchung das die schrauben an anderer stelle waren als in derem buch stand :D
     
  7. muc

    muc Guest

    Die Motorkennung ist in den dt. Fahrzeugpapieren nicht mit drin, also wird nix auffallen und wenn der Tausch 4F-FE gegen 4F-FE war braucht das auch nicht abgenommen, eingetragen oder sonst was werden, nur wenn man nen anderen Motor einbaut, dann muß das abgenommen werden.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Trotzdem würds mich mal interessieren wo ich die Motorkennung finde.

    Namentlich beim 7M-GE und 4E-FE.
     
  10. nitRo

    nitRo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    hab bischen gescannt

    [​IMG]

    mfg
     
Thema:

Tauschmotor

Die Seite wird geladen...

Tauschmotor - Ähnliche Themen

  1. TOYOTA MOTOR GT86 zu verkaufen Tauschmotor

    TOYOTA MOTOR GT86 zu verkaufen Tauschmotor: Zu verkaufen ist ein Motor aus einem GT86. Der Motor funktioniert einwandfrei (15.000km) und hat Toyota Werksgarantie. Gruund für den Ausbau des...
  2. Tauschmotor Celica T20

    Tauschmotor Celica T20: Hallo liebe Community, Folgends: Ich habe eine Toyota Celica T20 1,8l 116ps. (ja, weiblich) Habe mittlerweile 180.000 KM auf der Uhr und sie...