Targadichtung für MR2 / AW11

Diskutiere Targadichtung für MR2 / AW11 im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo erstmal, bin hier für Freunde auf der Suche, die einen "Ur-MR2", eben den AW11 restaurieren ... und es wird - händeringend - die Dichtung...

  1. #1 Josef Janssen, 15.02.2009
    Josef Janssen

    Josef Janssen Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2001
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler LBC / Opel Corsa C als Rettungsboot
    Hallo erstmal,

    bin hier für Freunde auf der Suche, die einen "Ur-MR2", eben den AW11 restaurieren ... und es wird - händeringend - die Dichtung für´s Targadach gesucht - am besten natürlich was Neues (Bezugsquelle?) oder was gutes (dichtes) Gebrauchtes ?!

    Jeder Tipp ist willkommen ... :]

    Gruß
    JJ
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EckigesAuge, 15.02.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Ist die Dichtung denn stark rissig oder einfach nur undicht?
    Undichtigkeiten sind nicht unbedingt auf die Dichtung zurückzuführen. Meist läuft das Wasser oben am Übergang von Scheibe zu Dach hinein. Ist dies bei dir auch so?

    Maßnahmen gibt es v.a. 2 wichtige:
    1) Exzenterbuchsen kaufen (Original Toyota). Damit kann man den Anpreßdruck auf die Dichtung genau am Übergang erhöhen.
    2) Silikonfett o.ä. auf die Dichtung schmieren, damit sie geschmeidig ist und auch kleinste Ritzen noch sicher geschlossen werden. Man ließt immer wieder, dass das Fett von Mercedes-Benz das beste für diesen Zweck wäre. Werde ich auch selbst noch testen. :D

    Falls das alles nicht helfen sollte, kannst du immer noch neue Dichtungen direkt bei Toyota kaufen. Hin und wieder gibt es dafür Groupbuys. Schau einfach mal im MR2Forum.de vorbei. :)
     
  4. #3 Josef Janssen, 15.02.2009
    Josef Janssen

    Josef Janssen Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2001
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler LBC / Opel Corsa C als Rettungsboot
    Danke für die schnelle Antwort,


    das werde ich gerne so weiterleiten ...

    Gruß & Schönen Sonntag noch!

    JJ
     
  5. #4 Red Celica, 15.02.2009
    Red Celica

    Red Celica Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica TA28, Carina TA12, MR2 AW11 & SW20, Aygo II
    die Teile-Nr. für die Buchsen ist 63284-17030
    es sind nicht die originalen, sondern die "Sonderausführugn" wo das Loch etwas außerhalb der Mitte sitzt.
    Bei mir haben diese Buchsen den Wassereinbruch reduziert.
     
  6. #5 EckigesAuge, 15.02.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Bei mir auch. Es gibt nur noch einzelne Tropfen...

    Ich werde aber noch eine Behandlung mit Silikon durchführen.

    Achja, noch ein Tipp:
    Manchmal sind auch die Ablaufrinnen in den Dichtungen (v.a. A-Säule) verstopft, dann staut sich das Wasser und sucht sich den Weg nach innen. Unbedingt kontrollieren und freimachen. :)
     
Thema:

Targadichtung für MR2 / AW11

Die Seite wird geladen...

Targadichtung für MR2 / AW11 - Ähnliche Themen

  1. Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht

    Mr2 Turbo läuft wenn er warm ist schlecht: hallo, habe folgendes Problem an einem Mr2 Turbo mit Gen3 Motor: Wenn er warm ist springt er schlecht bis fast garnicht an,und läuft nicht rund...
  2. Suche für toyota mr2 aw11 erleichterte schwungscheibe

    Suche für toyota mr2 aw11 erleichterte schwungscheibe: Hat jemand vielleicht noch eine erleichterte schwungscheibe für n Toyota mr2 aw11 1.6 16v rum zu liegen? Preis: Fix [IMG]
  3. Schaltung Toyota MR2 W20

    Schaltung Toyota MR2 W20: Servus bei meinem Sohn seinem MR2 funzt die Schaltung nicht mehr wie sie soll. In der werkstatt sagen sie das er die Züge umlenkhebel usw neu...