Tankvolumen im neunen Corolla Kombi

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von carmen24, 19.04.2005.

  1. #1 carmen24, 19.04.2005
    carmen24

    carmen24 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich fahre seit 4 Monaten den neuen Corolla Kombi 1.4 Diesel. Laut Beschreibung verfügt er über ein Tankvolumen von 55 Liter. Doch mir ist es nocht nicht gelungen 50 Liter zu tanken. Sogar als ich wegen Dieselmangel liegenblieb, faßte der Tank nur 49 Liter.
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder Tips zur Erweiterung des Volumens.
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tommyblue, 20.04.2005
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D :D :D

    du machst sachen. ;)
    also ich habe davon noch nicht gehört. hattest du den tank randvoll gemacht? ich habe schon mal 53 liter nachgetankt. ich glaube nicht das du nen anderen tank drin hast. hast deine werkstatt schon mal gefragt?
     
  4. #3 HATOYOHA, 20.04.2005
    HATOYOHA

    HATOYOHA Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Das Einfüllvolumen hängt auch davon ab, wie der Zapfhahn eingestellt ist und wie weit er in den Tankstutzen eingeführt wird. Zudem ist es bei "meinem" so, dass ich den Zapfhahn von hinten und parallel zur Scheibenunterkante einführen muss. Sonst schaltet sich die Brennstoffzufuhr vorweg ab (Krümmung nach dem Einfüllstutzen? Stau?).
    Ich habe bei 55 L theoretischem Tankinhalt noch nie mehr als 51 L tanken können, obwohl ich gemäss Anzeige schon längstens "trocken" fuhr.
     
  5. #4 CorollaE12TS, 20.04.2005
    CorollaE12TS

    CorollaE12TS Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab bisher auch nu knapp 50 Liter reinbekommen. obwohl die kiste schon nimmer angesprungen ist :-)
     
  6. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    geht schon leicht schraeg zur Beifahrerseite stehen und viel Geduld nach dem ersten abschalten.
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Die Tankanzeige macht eh mehr Streß, als nötig wäre. Irgendwann steht die Nadel unter dem Nullstrich und die Lampe leuchtet konstant. Dann kann ich immer noch eine Weile fahren. Bei meinem E11 mit 50-Liter-Tank habe ich schonmal 47 Liter nachgetankt.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 20.04.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also ich habe in meinen CVerso mal 54,56l reingetankt, das war am 10.5.2003, siehe http://www.carcost.de da ich wissen wollte, wieviel wirklich reingeht.

    Ihr müßt am Auto wippen und seeeeeehr langsam tanken, dann geht ALLES rein :D

    Und vor allen Dingen bis oben an die Schraubkante ;)
     
  9. #8 HeRo11k3, 20.04.2005
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... mein E10 kam noch bis zur Tankstelle, und dann passten 50.16l rein - bei nominell 50l.

    MfG, HeRo
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Es wird im Fernsehen immer wieder davor gewarnt, den Tank randvoll zu machen, besonders im Sommer.
    Aber wenn man danach noch eine Weile weiterfährt, ist das natürlich kein Problem. ;)
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 E10Jens, 21.04.2005
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    da gibt es nur einen: ein loch vom kofferraum aus in den Tank bohren und dann den Kofferraum mit diesel auffüllen :D :D :D :D :D :D
     
  13. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ja stimmt da hast du Recht aber was ich rausgefunden hab ist wenn man den Tank randvoll macht so das es oben stehen bleibt. Und danach ein paar 100 m faehrt ist auch das wieder weg. Meine Vermutung beim Tanken kommt die Entlueftung nicht so schnell nach ?(
     
Thema:

Tankvolumen im neunen Corolla Kombi

Die Seite wird geladen...

Tankvolumen im neunen Corolla Kombi - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...