Tankverschluß saugt Luft beim Öffnen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Petra, 11.08.2007.

  1. Petra

    Petra Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Kombi, Bj 98
    Hallo,

    bei meinem Corolla E11, Bj 98, wird jedesmal beim Öffnen des Tankverschlusses Luft angesaugt. Ist das normal oder muß das Ding irgendwie entlüftet sein?

    Sorry, hab in der Suche nix passendes auf diese Frage gefunden.

    LG
    Petra
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MTB-Freak, 11.08.2007
    MTB-Freak

    MTB-Freak Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    kenn mich da jetzt nicht aus ob muss oder muss nicht aber ich kann nur sagen ist eigentlich bei allen autos so die ich bisher hatte und die ich bisher getankt habe ( sind schon einige und das verschiedene marken)
     
  4. #3 Nonsens, 11.08.2007
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    angesaugt oder gepustet
    gepustet wäre nämlich normal bei toyo
    saugen hingegen wär mir neu

    cu
     
  5. Petra

    Petra Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Kombi, Bj 98
    Das Geräusch hört sich eher so an, als wenn Luft angesaugt wird, ähnlich wie bei einem Vakuum.
     
  6. #5 Bezeckin, 11.08.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei meinem T22 auch so. Ist normal.
     
  7. #6 Slowrider, 11.08.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    hat meiner auch :]

    warum, weiss ich nicht :( ist aber glaub normal :]
     
  8. #7 EngineTS, 11.08.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Kenne das von 4 Verschiedenen Fahrzeugen und da ist das genau so: 2 Deutsche, 1 Franzose und 1 Japaner
     
  9. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    iss normal....iss ganz extrem wenn er fast ganz leer iss, hatte mal nur noch nen 1,5 liter im tank...das hat dann sogar der an der zapfsäule neben mir "saugen" gehört....der mußte dann schmunzeln. aber woher das kommt...keine ahnung....


    :whatever
     
  10. #9 EngineTS, 12.08.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Unterdruck, die dinger sind ja Wasserdicht geschlossen... anders könnte ich mir das nicht vorstellen.

    mfg
     
  11. #10 celibrio, 12.08.2007
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Stimmt, oder könnte es womöglich auch Benzindämpfe sein, die einen Druck aufgebaut haben?
     
  12. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    macht meiner auch......

    hört sich echt eher an als würde luft eingesaugt, whatever........is wohl ladde, denn das machen ne menge autos die ich kenne (und schonmal betankt habe)
     
  13. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das auch. Würde aber mal behaupten das es ausgepustet wird und das dies Benzindämpfe sind. Denn an warmen Tagen ist es stärker als an kalten Tagen. Und die Luft über dem Tankdeckel flimmert immer. :D Also denk ich mal das da Dämpfe rausströhmen.
     
  14. #13 Corolla Fanatic, 12.08.2007
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Das ist das gierige Lechzen nach Sprit :D

    Nein, im Ernst. Bei mir auch so, hab mir da noch nie einen Kopp drüber gemacht. Würde mich aber auch interessieren wodurch das kommt.

    Ich denke das beim Tanken ja minimal Luft reinkommt und diese entsprechend entweicht. Aber irgendwo müßte der Druck herkommen, weil 2x hintereinander funktioniert der Effekt ja nicht.
     
  15. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Das ist Unterdruck. Dieser entsteht dadurch, das der Tank fast dicht ist, und dadurch, das das Benzin ja zum motor gepumpt wird, entsteht ein Sog im Tank, da nicht genügent Luft nachströmen kann, um den Druck auszugleichen. Normalerweise sitzt deswegen im Tankdeckel ein Druckventil, das für Druckausgleich sorgt.

    Probleme gibt es dann, wenn dieses Ventil nicht richtig arbeitet. Dann kann nämlich der Unterdruch, der durch die Benzinpumpe erzeugt wird, sich nämlich der Tank zusammenziehen oder reißen. Das sieht dann mitunter so aus:

    [​IMG]
     
  16. #15 redeagle1980, 12.08.2007
    redeagle1980

    redeagle1980 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich bei meinem auch.

    Würde auf Unterdruck durch den "normalen" Verbrauch tippen.

    Die Benzinpumpe saugt das Benzin heraus -> Unterdruck entsteht.
    Dieser kann aber nur teilweise durch die Benzindämpfe ersetzt werden.
    Beim Öffnen erfolgt dann der Druckausgleich.

    Einen Überdruck würde ich ausschliessen, da die entstehenden Benzindämpfe IMHO keinen aufbauen können.

    Das Flimmern kommt dadurch, daß die Benzindämpfe leichter als Luft sind. Bei warmen Temperaturen sieht man dann diese aufsteigenden Dämpfe.

    Gruß,

    redeagle

    Tja, warst schneller. Allerdings sollte bei diesem Tank mehr passiert sein, als nur ein Ausfall des Druckausgleichventils.
     
  17. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Ist es auch :D
    Das Bild zeigt auch keinen Toyota-Tank. Bei dem Tank wird der Druckausgleich anderst hergestellt.
     
  18. #17 MichBeck, 12.08.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Druckausgleich über den Tankdeckel? Also braucht man mal einen neuen um das zu verbessern?
    Ich hatte nämlich schonmal das Prob daß noch 5 Liter drin waren aber der Motor ausging. Nach Öffnen des Tankdeckels lief der Motor wieder und ich konnte locker die nächste Tanke ansteuern. :rolleyes:
     
  19. #18 AutobahnA1, 12.08.2007
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Meine T18 holt auch tiiiieeef Luft. Kenne ich auch von anderen Fahrzeugen, nur nicht so extrem.
    Zum Tank: Wieder keinen anderen Sitzplatz für Schwiegermuttern gefunden?
    :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Slowrider, 12.08.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    so war auch meine vermutung :]
    aber warum hat es im tankdeckel kein ventil damit sowas nicht passiert ?(
    ich hab das bislang nämlich nur bei meinen celicas gehabt. bei allen anderen war das nie so :(
     
  22. #20 Freddy7, 12.08.2007
    Freddy7

    Freddy7 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Benzindämpfe sind giftig, diese sollten heutzutage nicht ungefiltert in die Umwelt gelangen.
    Deshalb ist meines Wissens in vielen Autos eine art Filter eingebaut, durch den die entstehenden Benzindämpfe ( z.B. Auto steht in der Sonne ) gefiltert und nach außen abgeleitet werden. Ohne leichten Druck im Tank könnten die Benzindämpfe nicht durch den engen Filter gepresst werden.
     
Thema:

Tankverschluß saugt Luft beim Öffnen

Die Seite wird geladen...

Tankverschluß saugt Luft beim Öffnen - Ähnliche Themen

  1. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  2. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...
  3. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  4. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....
  5. Absterben beim Gasgeben

    Absterben beim Gasgeben: Hallo Leute, bin neu hier und mittlerweile ziemlich Ratlos. Also, ich fahre einen Carina 1.8 Bj. 97. Insgeamt nach Corolla bj.78 Carina II und...