Tanken beim E10

Diskutiere Tanken beim E10 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Beim tanken schaltet immer dir Zapfsäule ab (wie normal wenn er voll ist) bei mir aber auch wenn das Auto leer ist und ich grad ein bisschen...

  1. #1 danielfcb1990, 29.05.2010
    danielfcb1990

    danielfcb1990 Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Beim tanken schaltet immer dir Zapfsäule ab (wie normal wenn er voll ist) bei mir aber auch wenn das Auto leer ist und ich grad ein bisschen reinlaufen lass hab.

    Was könnte das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the_iceman, 29.05.2010
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    schon eine andere zapfsäule/ tanke probiert?
     
  4. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    8
    ne zickige zapfsäule...


    veränder die position n bissl...
     
  5. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    steck das ding ned ganz soweit rein:rofl


    mein ich ernst :P
     
  6. #5 danielfcb1990, 29.05.2010
    danielfcb1990

    danielfcb1990 Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    das es nur noch zicken gibt =)
    nana zero =)

    also bei der Shell ist es glaub nicht. Ich tanke ja immer in der Schweiz.
     
  7. dms

    dms Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 1.6 G6
    Probier mal verschiedene Positionen .... beim E9 damals hats auch
    ab und zu herumgezickt. Einfach ausprobieren.
    Vllt. auch den Hebel nicht ganz durchdrücken ...
     
  8. #7 Nic Sudden, 29.05.2010
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4

    Stimmt.
    Hatte das "Problem" Anfahngs auch. Nicht soweit reinstecken dann voll(-)laufen lassen.
     
  9. #8 Privateer, 30.05.2010
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    Versuch mal die Zapfpistole ein wenig nach links zu drehen. Meistens reicht das schon, damit die Gase besser entweichen.
     
  10. #9 AT180_fan, 30.05.2010
    AT180_fan

    AT180_fan Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    bei meiner t18 mit tankdeckel links am wagen von hinten gesehen muss ich den tankstutzen um 90° gegen den uhrzeiger verdrehen also auf 3uhr damit es nicht dauernd klickt und nix reinfließt wenn ich ihn gerade reinsteck hab ich das selbe problem die zufuhr is sofort weg als ob er voll wär
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 mischkabaer, 01.11.2010
    mischkabaer

    mischkabaer Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hab ich bei meinem E10 auch. Und jetzt, wo ich immer nur Gas tanke und nur alle 3-4Monate mal Benzin, fällt es mir besonders auf.
    Die Lösung ist, wie oben schon angeführt, die Zapfpistole nich ganz reinzustecken und den Griff nach unten hängen lassen.

    Zumindest funktioniert das bei mir.


    Grüße aus Leipzig
    MICHA
     
  13. #11 spassmann, 01.11.2010
    spassmann

    spassmann Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 10 XLI, Opel Astra G, GSX-R 1000, Bandit600S
    moin zusammen,

    das problem kenne ich auch. die tipps die hier schon geschrieben sind
    funktionieren aber auch. ist ein bissl nervig aber passt schon.
    egal welche tanke.

    grüsse aus dem norden
    anita
     
Thema:

Tanken beim E10

Die Seite wird geladen...

Tanken beim E10 - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...
  3. aygo piept beim gas geben

    aygo piept beim gas geben: hallo ihr lieben, hoffe ich finde hier hilfe. mein auto steht aktuell in der werkstatt...dort kann man das problem nicht lösen und der toyota...
  4. probleme mit Lichmaschine beim Paseo

    probleme mit Lichmaschine beim Paseo: moin, mein 96er Paseo hat gerade frischen Tüv bekommen :) jetzt gehen die probleme los Ladestrom 10,xx also gar nix hab dann die Lima ausgebaut...
  5. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...