Tankanzeige E12

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Groovetronic, 16.04.2004.

  1. #1 Groovetronic, 16.04.2004
    Groovetronic

    Groovetronic Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin seit dem 24.03.04 stolzer Besitzer eines E12, 1.6 sol!

    Bekanntlich hat ja der Tank nen Inhalt von 55 Litern. Nach 511 Kilometern ging dann die Warnleuchte von der Tankanzeige an bzw. hab ich dann zu diesem Zeitpunkt auch getankt. In den Tank gingen dann gerademal 40 Liter rein - was einem Verbrauch von ca. 7,8 Litern auf 100 km gleichkommt.

    Meine Frage nun:
    Kann es sein, daß die Warnanzeige schon (ständig) aufleuchtet, obwohl noch 15 Liter im Tank sind?

    Was sind eure Erfahrungen?

    Groovy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dat kann wohl passen. Wir haben auch 'n 1.6er E12 und die Warnleuchte leuchtet recht früh auf. Ich hab aber noch nie geschaut wieviel dann beim Tanken reinging.
     
  4. #3 neohelix, 16.04.2004
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Das ist normal, die fängt ultrafrüh zu leuchten an... sollt halt auch genug Warnung sein für Gebiete/Länder in denen es kein so dichtes Tankstellennetz gibt.

    Das mit dem Warnleuchte an -> noch 15 Liter drin kann sehr gut sein, genau gemessen hab ich das aber auch noch nie.

    Ich habe gestern nach 520km 34 Liter reingetankt, macht 6,5 l/100.
     
  5. #4 Hoermaenn, 16.04.2004
    Hoermaenn

    Hoermaenn Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei mir auch so. Aber ich tanke meisten immer bevor sie aufleuchtet :)
    Mein Record liegt bei 630 KM (ohne das sie aufleuchtet) hab dann 43 in den Tank bekommen (Der war aber dann Randvoll).
    Aber diesmal schaff ich es nicht.
    250 KM Autobahn mit Bleifuss.
    Scheiss Audi A3 TDI mit 110 PS hab ich über 70 KM gejagt aber nicht geschafft obwohl ich laut Tacho mal 210 drauf gehabt habe mit 3 Personen + ein wenig gepäckt.
     
  6. #5 Groovetronic, 16.04.2004
    Groovetronic

    Groovetronic Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Also heißt doch des, daß ich mit dem Corolla ohne Probleme 700 km runterreißen könnte!

    Naja...wenn ich in 6 Wochen an den Gardasee fahre, wird sowieso wieder in Österreich kräftig getankt!
     
  7. #6 Organix, 16.04.2004
    Organix

    Organix Mitglied

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    ich kann es auch so bestätigen. Die Lampe fängt etwa an zu leuchten wenn noch gut 10-15 Liter drin sind.
    Ich finde das auch gut so. Ich war schon auf der Autobahn unterwegs, wo ich gut 50km keine Tankstelle hatte und da ist man schon froh wenn man etwas reserve hat.

    Allerdings habe ich auch schon so weit runtergefahren, dass die Tanknadel gleich auf mit dem untersten Strich war (also eigentlich ganz leer) und beim nächsten Tanken gingen dann 50L rein. Es müssten dann also immer noch 5L drin gewesen sein. :-)

    Rekorde beim Verbrauch kann ich mit dem E12-TS allerdings keine verbuchen, denn der Durschnitt liegt bei mir nur bei ca. 400-450km pro Tankfüllung. Da ich jedesmal gut ca. 45-50Liter tanke habe ich also einen wirtschaftlich fördernden Verbrauch von 9-11L. :D

    Gruß,
    Organix
     
  8. mawalt

    mawalt Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Groovalistic!

    Da haben wir ja exakt dasselbe Zulassungsdatum! :D

    Also ich hatte beim ersten Tanken auch nicht schlecht gestaunt, als die Tankleuchte anging und trotzdem noch 11 Liter drin waren.
    Jetzt werde ich mich langsam an die maximale Reichweite herantasten, indem ich das nächste Mal erst bei 720 km tanke, dann bei 750 km und so weiter... Naja, dann wird irgendwo Schluß sein, aber man muß ja die Grenzen seines Wagens kennen. :D
    Mein Verbrauch liegt momentan übrigens bei exakt 7,0 l (laut Bordcomputer sogar 6,8 l). Aber in der Einfahrphase benötigt ein Motor immer etwas mehr Sprit, sagt man...
     
  9. #8 Privateer, 16.04.2004
    Privateer

    Privateer Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Verso 1.8 Life+
    War bei meinem E10 schon so. Ist wohl Toyota Style :D
     
  10. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube auch, dass das bei Toyota normal ist.
    Das war beim RAV4 von meinem Vater so, beim Previa den wir mal hatten und bei meinem Yaris habe ich auch immer noch 10-12 Liter im Tank wenn die Anzeige angeht.

    gruß alex
     
  11. #10 Groovetronic, 17.04.2004
    Groovetronic

    Groovetronic Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Bin nun seit Mittwoch (vollgetankt) nun schon wieder 280 km gefahren! Laut Bordcomputer bin ich momentan mit 7,1 Liter dabei! Da bin ich ja mal gespannt, was die tatsächliche Berechnung dann bringt! Wenn ich dran denke, daß ich mit meinem E10 schon immer 7,5 Liter und mehr gebraucht habe....irre...
    Der wurde wohl von dem älteren Vorbesitzer-Pärchen nie richtig eingefahren...
     
  12. #11 Raphy21, 19.04.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Des ist ganz normal, dass die Warneuchte an geht obwohl noch 10-15 l drin sind.
     
  13. #12 Strikah, 19.04.2004
    Strikah

    Strikah Guest

    Schliesse mich meinen Vorrednern an. Wenn die Tankleuchte aufblinkt merk ich mir den aktuellen Kilometerstand und fahre noch meist 50-70 Kilometer. Je nach Fahrweise kommst du da noch an die 100 Kilometer ran.
    Ich habe auch die Erfahrung gemacht wenn ich für 30€ tanke (kommt ja immer etwas auf die Preise an, aber ist ja nie so ein riesiger Unterschied, vielleicht max. 2€), komm ich ca. 300-330 Km bis sie leuchtet. Letztens hab ich nur für 15€ getankt (werde langsam geizig, scheiss tanken kommen bei uns net mehr von ihren 1,15 runter), da bin ich 140 Kilometer bis zum aufleuchten gekommen. Habe am Wochenende aber auch meinen Motor ziemlich herausgefordert, da war es eh klar dass er nicht so weit fährt.
     
  14. #13 AvensorVersor, 19.04.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    War bis jetzt dreimal tanken mit dem E12 (hab ihn seit 3.März) und muss sagen, dass meine Tankuhr bei ca. 14 Litern rest aufleuchtet!

    Wegen Verbrauch, ich hab' einen 1.4er und hab bei dreimal tanken immer so zwischen 8.7 und 9 Litern verbraucht!

    Muss wohl ne sehr geile Fahrweise haben!! :D
    Ne, war beim alten auch schon so, ist der viele viele Stadtverkehr!! ;(
     
  15. Nana

    Nana Guest

    Mein E12-Tankuhr leuchtet - glaub ich - zwischen 750 - 900 km oder so. :D :D

    Nachdem Aufleuchten fahre ich meist noch ca. 200 km bis zur nächsten Benzinniedrigpreisperiode und mache den Tank richtig voll. :D
     
  16. #15 Schuttgriwler, 20.04.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ist Normal, da Toyota Fahrzeuge auch in Länder verkauft, wo die nächste Tanke nicht um die Ecke ist. Benutze mal die Suche, dazu hatten wir es schon öfter.
     
  17. #16 tommyblue, 20.04.2004
    tommyblue

    tommyblue Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte mein damaligen e12 1.6 bis 922km bekommen. hatte da aber auch 53,5 l nachgetankt, da war mir dann auch ganz anderes, einmal noch mal richtig gas gegeben, dann wäre der furz trocken gewesen. mein best of durchschnitt war beim 1,6 ein verbrauch von 5,8l/100km. das fahren hatte da aber auch kein spass mehr gemacht. bin da übrigens nur landstrasse und wenig stadt gefahren.

    mit meinen jetztigen d4d kann man das natürlich nicht vergleichen. meine warnleuchte geht aber auch ziemlich früh an, so bei noch ca13l im tank

    mfg thomas
     
  18. #17 Japanracer, 20.04.2004
    Japanracer

    Japanracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 2.2 D-CAT Kombi
    Hi
    ich hab nen e11 und 50l tank, 700 km sind kein problem zu fahren! die Tankleuchte geht auch hier sehr früh an! Und ich hab mitbekommen das der BC etwas mehr verbrauch anzeigt als wie man in wirklichkeit verbraucht! Mein bester durchschnitt lag bei 5,9 l/100km
     
  19. #18 ronnie08, 09.09.2005
    ronnie08

    ronnie08 Guest

    meine frau fährt den e12 (1.4). neulich war ich damit unterwegs und bei ca. 640km ging die leuchte an. also schnell zur tanke-und siehe da: es gingen "nur" 40l rein, also waren noch ca. 15l drinnen. schnitt: ca. 6,25l - leider steht im handbuch nicht, wie viel l noch drinnen sind wenn die leuchte angeht - aber nun weiß ich es auch ;-)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RainerS, 12.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    In unseren E11 gehen 10 Liter, sobald die Leuchte beim Fahren nicht mehr ausgeht.

    Vielmehr nervt aber die unlineare Tank-Anzeige. Erst geht es gaaaanz langsam, dann zum Ende sehr schnell.

    Gruss Rainer
     
  22. #20 der-alph, 12.09.2005
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    ein amerikaner hat mir mal gesagt, als ich mit seinem auto gefahren bin... the second half of the gas runs faster...

    so machts mein corolla auch bis ca 120 km keine bewegung
     
Thema: Tankanzeige E12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris verso benziner tankanzeige

    ,
  2. wo sitzen tankgeber bei corolla e12

    ,
  3. toyota corolla e12 tankanzeige wie viel liter noch

    ,
  4. toyota corolla e12 tankanzeige
Die Seite wird geladen...

Tankanzeige E12 - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...