Tank Be/Entlüftung beim CV R1 D-CAT?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von holgi-cv, 21.01.2007.

  1. #1 holgi-cv, 21.01.2007
    holgi-cv

    holgi-cv Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-CAT
    Hallo zusammen,

    kennt sich jemand mit der Tank Be/Entlüftung beim Corolla Verso D-CAT aus?

    Folgender Hintergrund:

    Ich hab damals für meinen Touran einen sog. Easycap-Tankdeckel geholt, das ist ein Tankdeckel, den man zum Tanken nicht abschrauben muss (Info siehe hier: http://www.aaabsolut.ch/data/attach/Produktemappe als pdf.pdf)

    Das Teil passt dank Schraubverschluss auch auf den Tank des Corolla Verso, soweit kein Problem. Allerdings habe ich gesehen, dass im Original Tankdeckel eine Art Ventil eingebaut ist, dass wohl zur Ent- oder Belüftung dient (kann ich als Laie nicht erkennen).

    Der Easycap hat so ein Ventil nicht.

    Die spannende Frage ist daher: Kann ich dieses Teil weiter verwenden, oder besteht Gefahr durch Unter/Überdruck, der nicht entweichen kann? Beim Tanken hab ich schon gemerkt, dass ein leichter Unterdruck entsteht, denn es zischt leicht, wenn man den Deckel nur leicht eindrückt.

    Was meint ihr dazu?

    Gruss,

    Holgi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 22.01.2007
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Ich würde es nicht ausprobieren und den originalen Deckel weiter fahren.Das hat schon seinen Grund,mit der Bauweise vom Deckel.

    MfG Jürgen
     
Thema:

Tank Be/Entlüftung beim CV R1 D-CAT?

Die Seite wird geladen...

Tank Be/Entlüftung beim CV R1 D-CAT? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  4. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  5. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...