Tail Sicherung (40) Corolla Verso ZNR11

Diskutiere Tail Sicherung (40) Corolla Verso ZNR11 im Elektrik Forum im Bereich Technik; Guten Morgen, ich bin neu hier im Forum, bzw. habe mich nach einigem Mitlesen angemeldet. Seit knapp 14 Tagen besitze ich einen Corolla Verso Bj...

  1. #1 esbrittl, 27.09.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Guten Morgen,

    ich bin neu hier im Forum, bzw. habe mich nach einigem Mitlesen angemeldet.

    Seit knapp 14 Tagen besitze ich einen Corolla Verso Bj 2007. Wenn man mal davon absieht, dass er seit zwei Tagen nicht mehr anspringt (Kontrolleuchten funktionieren) habe ich anscheinend von Anfang an ein Elektroproblem im Zusammenhang mit der Tail Sicherung. Diese brennt durch, sobald der Lichthebel auf Standlicht gestellt wird.

    Ich habe bereits alles Lampenstecker abgezogen um den Fehler einzugrenzen, ohne Erfolg. Versäumt habe ich bisher die Kontrolle der Leuchtweitenregulierung. Jedoch stand in mehreren Forenbeiträgen bei dem ähnlich gelagerten Problem, die Armaturenbrettbeleuchtung funktioniere nicht. Diese geht bei mir aber.

    Ich weiß nicht mehr, wo ich noch suchen soll und die dunkle Jahreszeit rückt näher. Das Geld für ewiglange Werkstattsuche habe ich leider nicht.
    Hat jemand vielleicht einen Schaltplan für den Wagen oder einen Tip, welche Stellen gerne den Kurzen verursachen?

    Habe keine AHK!
    Vielen lieben Dank
     
  2. Anzeige

  3. #2 ToyoSpall, 28.09.2022
    ToyoSpall

    ToyoSpall Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2022
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
  4. #3 esbrittl, 28.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Also anspringen tut er wieder, bei der Suche nach dem Fehler in der Beleuchtung habe ich die falsche Sicherung entfernt, mea culpa.
    Somit "nur noch" Kurzschluß Tail Sicherung finden ;-(
     
  5. #4 SterniP9, 28.09.2022
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    1.597
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Hast Du eine Betriebsanleitung zum Fahrzeug?
    Wenn Ja, dann steht bestimmt irgendwo, was alles über die Tail-Sicherung abgesichert ist.
    Ich hatte es mal bei einem Starlet, daß das Radio die Ursache war.
     
  6. #5 esbrittl, 28.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Ja, ich habe bis auf die LWR Stecker auch bereits alle Lampen (Standlicht vorne re u. li, Standlicht hinten re u. li, Kennzeichenbeleichtung, Nebelschlußleuchte) abgezogen. Radio funzt, Armaturenbrettbeleuchtung ebenfalls.
     
  7. #6 Chemnitzer, 28.09.2022
    Chemnitzer

    Chemnitzer Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2012
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Kombi T25 und Suzuki Alto
    Ist es ein Nachrüstradio?
    Am Stecker liegt auch ein Licht-Signal an. Wenn da was falsch angesteckt ist, oder ein Kabel schlecht verlegt und angescheuert, könnte die Sicherung auch fliegen.
     
  8. #7 esbrittl, 29.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Nein, Radio ist Original
     
  9. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.158
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    An der TAIL-Sicherungen hängen:
    • Standlichter vorne
    • Leuchtweitenregelung
    • Rücklichter
    • Kennzeichenbeleuchtung
    • Relaisspule des Nebelschlussleuchten-Relais 'RR FOG'
    • Standlicht-Kontrollleuchte im Kombiinstrument
    • Motorsteuergerät
    Tacho-, Konsolen-, Radio- und Schalterbeleuchtung laufen separat über die Sicherung PANEL.

    Vielleicht ist in der Kabeldurchführung zur Heckklappe ein Kabelbruch und die Leitungen der Kennzeichenbeleuchtung haben dort einen Kurzschluss.
    Ansonsten mal die Kabelbäume an Scheinwerfern und Rücklichtern nach Bastelspuren wie Stromdieben absuchen (z.B. für Rückfahrwarner) und den Vorbesitzer nach solchen Nachrüstversuchen fragen.
     
    SterniP9 gefällt das.
  10. #9 esbrittl, 29.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Ah, Kontrolleuchte Standlicht geht nicht, dachte bisher kann ja nicht, wenn das Licht nicht geht.
    Motorsteuergerät? Dann hätte ich sicher noch mehr Symptome, das Ding ist doch elementar!
    In der Betriebsanleitung ist das auch nicht an dieser Sicherung aufgeführt.
    Nachrüstversuche sind eher nicht unternommen worden, die Vorbesitzer waren etwas älter (BJ 59) und einen Rückfahrwarner hat der Wagen und der piepst auch.
    Interessant klingt noch dieses Relais RR FOG. Wo sitzt das denn? (Wobei das auch nicht mit aufgeführt ist in dem Heft)
     
  11. #10 esbrittl, 29.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Es muss sich um eine andere Ausführung (AR10?) handeln, wenn ich danach googele wird mir unter der Sicherung auch die Schlüsssel- und Lichterinnerung angezeigt, beide funktionieren aber. Mit meiner VIN NMTER16R90R100357 habe ich einen ZNR11L-GRGEKW.
     
  12. #11 esbrittl, 29.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Es ist die Sicherung 40 IMG_20220929_112612.jpg IMG_20220929_114721.jpg IMG_20220929_114721.jpg IMG_20220929_113939.jpg
     
  13. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.158
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Ich gehe auch nicht davon aus, dass es am MSG liegt - ich habe das nur der Vollständigkeit halber aufgeführt. Auch wenn es in der Betriebsanleitung nicht explizit aufgeführt ist, verwendet das MSG das Standlichtsignal für die Leerlaufdrehzahlanhebung. Wenn das Signal fehlt, wirst du das zunächst nicht bemerken.

    Das 'RR FOG'-Relais befindet sich in der Mittelkonsole auf Höhe des Schaltknüppels, etwas links oberhalb des Motorsteuergeräts, das links unter dem Handschuhfach ist. Es befinden sich dort insgesamt 6 Relais, u.a. auch das Nebelscheinwerferrelais.

    Ich vermute, dass es nicht an einem Verbraucher, sondern an einem Defekt der Verkabelung liegt - schau dir die Kabel in der Heckklappendurchführung mal genau an.

    Wie meinst du das mit "anderer Ausführung"? AUR10 ist der Corolla Verso mit 2AD-FTV/2AD-FHV-Dieselmotor, ZNR11 ist der CV mit 1ZZ-FE-Benzin-Motor. Das macht aber beim Aufbau der Standlichtelektrik keinen Unterschied.
     
  14. #13 esbrittl, 29.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso

    MSG: Falls Du damit meinst das die Drehzahl bei kaltem Motor angehoben wird: das funktioniert.

    Heckklappendurchführung:
    Wollte erst noch die Stellmotoren abstecken und schauen obs daran liegt, angeblich soll man die ab und an betätigen damit die nicht hängenbleiben.

    AUR10:Oh, wieder etwas dazu gelernt.
     
  15. #14 esbrittl, 29.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    "Ich vermute, dass es nicht an einem Verbraucher, sondern an einem Defekt der Verkabelung liegt - schau dir die Kabel in der Heckklappendurchführung mal genau an."

    Die Kabel laufen doch durch so ein flexibles Rohr, meinst Du die Stelle? Oben nahe des Scharniers?
     
  16. clausi

    clausi *TrAxX sein Nudelkocher* ❤️

    Dabei seit:
    09.07.2015
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    357
    Fahrzeug:
    Corolla E11U 1.4
    Ja dort wo die Leitungen immer knicken, beim Öffnen und Schliessen der Klappe. Bei meinem E11 Corolla ist die Steckverbindung für die Heckklappe hinter der linken Kofferraumverkleidung in Fahrtrichtung.
     
  17. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.158
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
  18. #17 esbrittl, 30.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Vielen Dank, werde mir das mal zu Gemüte führen. Kann man ja mal auseinanderstecken und gucken was passiert.
    Bin etwas irritiert, wie lange der Fehler schon vorhanden ist. Der Vorbesitzer war ein älterer Jahrgang mit behindertem Mann. Solche Leute kümmern sich in der Regel um ihren fahrbaren Untersatz besser. Oder die sind nie im Dunkeln gefahren ;-).
    Läuft unterhalb der Tankklappe/Rückleuchte noch ein Kabelstrang? da haben die etwas mit Klebeband "repariert". Sah für mich nach einem Riss in der Plastikschürze aus, das Blech ist ein klein wenig eingedrückt, jedoch nicht spitz.
     

    Anhänge:

  19. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.158
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Der Kabelbaum der Rückleuchten läuft dort lang, aber innen: http://japan-parts.eu/toyota/eu/200...260W/electrical/8202_wiring-clamp/5?pnn=82161
    CV_R1_Kabelbaum_hinten_links.png
    Nur der Kabelbaum für die Rückfahrsensoren verläuft außen zwischen Blech und Stoßstange.
    Die gebrochene Schürze und das eingedrückte Blech sind eindeutig Unfallspuren. Wenn der Kabelbaum zerquetscht wurde kann dort gut die Ursache liegen. Nimm die innere Verkleidung ab und schau dir den gesamten Heckbereich an, ob da innen noch weitere Unfallspuren sind, und untersuche auch den Kabelbaum zwischen linkem und rechtem Rücklicht auf Schäden:
    CV_R1_Kabelbaum_hinten.png
    Der Ausbau der Verkleidung ist in der Einbauanleitung für die Einparkhilfe dargestellt:
    https://www.toyota-tech.eu/aimuploads/{BE6E6B9D-7924-8E61-71C5-CBEEB9F87924}/TPA800 LHD PZ464-00425-00 AIM 000 309-3.pdf
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 esbrittl, 30.09.2022
    esbrittl

    esbrittl Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso
    Wow, Du kennst DIch echt gut aus. Kommst nicht zufällig aus NRW (K/BN) (hoff)?
    Da bin ich , so das Wetter mitspielt am Wochenende beschäftigt.
     
  22. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.158
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Noch eine Idee: wenn du dem Kabelbaum vom linken Rücklicht aus nach unten folgst, müsste dort ein 12poliger Verbindungsstecker mit mehreren grauen Leitungen sein. Trenne diesen (beide Stecker von dem Verbinder abziehen) und schau ob das Problem weiterhin besteht: so ist die Verbindung zu Rückleuchten, Kennzeichenbeleuchtung, Kontrollleuchte, LWR-Regler und MSG von TAIL abgetrennt, es sind dann also nur noch Standlicht und LWR-Motoren angeschlossen.
    Bin eher im Südwesten anzutreffen...
     
Thema:

Tail Sicherung (40) Corolla Verso ZNR11

Die Seite wird geladen...

Tail Sicherung (40) Corolla Verso ZNR11 - Ähnliche Themen

  1. Sicherung 10A No.14 Tail , brennt durch (Avensis T25 2.0 2003)

    Sicherung 10A No.14 Tail , brennt durch (Avensis T25 2.0 2003): Guten Tag , ich habe mir gebrauchte Heckleuchten nach Lifting zugelegt.Wenn ich sie aber anschliesse brennt die Sicherung durch. Die Lampenfassung...
  2. Kurzschluss Tail - Sicherung

    Kurzschluss Tail - Sicherung: Als neues Mitglied im Toyotaforum grüße ich erst einmal alle Leidensgenossen. Wie ich jetzt nach Jahren feststellen musste, ist es ratsam seinen...
  3. Corolla e12 JDM Tail Light Mod

    Corolla e12 JDM Tail Light Mod: Hey Leute, bin seit neuestem der stolze Besitzer eines Corolla e12 und hab mich direkt mal hier angemeldet, in der Hoffnung, dass ihr mir helfen...
  4. Jdm Toyota Celica (1994-1999) Kouki Tail Lights

    Jdm Toyota Celica (1994-1999) Kouki Tail Lights: Hi! Klarglasscheinwerfer [IMG] Falls einer noch welche rumliegen hat, die er nicht braucht, bitte melden! Ich weiss wird zwar sehr...