Tagfahrlicht

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von TorbenMaMe, 04.08.2011.

  1. #1 TorbenMaMe, 04.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Strom für Tagfahrlicht - E11. Wo?

    Hi Leute,
    euch erstmal einen schönen Feierabend.

    Die Tage kommt mein Tagfahrlicht an, welches ich mir bestellt habe.

    Wo hohl ich mir am besten den Strom her?
    Habe hier im Forum vom Scheibenwischermotor gelesen. Aber bekommt der denn immer Strom - der Motor?

    Lg
    Torben
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dinit18, 05.08.2011
    dinit18

    dinit18 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica t18
    Hallo
    Die Tagfahrleuchten würde ich an zündungs plus anschließen. Dann gehen Sie direkt an wenn du den Schlüssel rum drehst. Aber Du musst die so Klemmen, dass Sie ausgehen sobald du das licht ausschaltest. Am besten gehst du an den Lichtschalter im Innenraum.

    MfG
    Dini

    Was hast Du den für ein Auto?
     
  4. #3 E9 Driver, 05.08.2011
    E9 Driver

    E9 Driver Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E9, GT86
    Hallo

    Ich musste mal bei uns in der Werkstatt einem Kunden ein Tagfahrlicht montieren, bei mir hatte es eine Anleitung dabei in der alles genau beschrieben wahr. Ich denke bei dir ist das auch der Fall und dann würde ich es genau nach Anleitung montieren dann machst du sicher nichts falsch.




    Gruss Päde
     
  5. #4 TKE11, 05.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    TKE11

    TKE11 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Du nimmst einfach das Zündungsplus vom Scheibenwischermotor.

    Da kannst Du direkt 'ne Sicherung dransetzen und das ganze sauber verlegen. Das äuft bei mir so seit einem halben Jahr problemlos.

    Hab' mal eben Fotos davon gemacht:

    [​IMG]

    Und im Detail:

    [​IMG]

    Die Isolierung vom Scheibenwischermotor kannst Du einfach etwas zurückschieben, dann nimmst Du das Kabel, wie auf dem Foto zu sehen, und setzt einen "Stromdieb" drauf. Aber miss das vorher nochmal nach! Wenn alles läuft nimmst Du etwas Isolierband, ich hab' das teure von Tesa genommen, das hält super, und isolierst das Kabel nocheinmal komplett, damit es sauber verlegt ist. Fertig! :D

    Viel Spaß beim Basteln ;)
    Und poste mal Fotos, sobald Du fertig bist. Viel schwieriger war für mich eigentlich die Befestigung und Ausrichtung der Lichter. Das hat ein paar Anläufe gebraucht, bis sie gut saßen. Ich hab' sie jetzt einfach verklebt und hoffe, dass sie den Winter so halten, laut Hersteller (3M) hält das Montageband das ja aus :]

    Gruß!
     
  6. #5 TorbenMaMe, 05.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hey TKE11,
    vielen Dank für deine Anleitung. Werde auf jedenfall Bilder dran reinstellen.

    Mit Stromdieb meinst du einen Schnellverbinder a.k.a. Abzweigverbinder??

    Und in dem Kabel läuft wirklich immer Strom. Kann mir das irgendwie nicht vorstellen. Funzt aber bei dir.
    Ich freu mich schon drauf. Hoffe ich kann dann von einem Erfolg berichten.

    Vielen Dank für deine Bemühungen.

    Dir noch einen schönen Tag.
    Torben
     
  7. #6 Japanerfan, 05.08.2011
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Hi,
    1. Ja so ein Abzweiger ist damit gemeint
    2. Er schreibt "Zündungsplus", d.h. Strom bei eingeschalteter Zündung. Immer Strom würde üblicherweise "Dauerplus" heißen.
    Musst noch ein wenig "Kfz-Fachchinesisch" lernen, aber das wird schon :)
    lg Japanerfan
     
  8. #7 TKE11, 05.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    TKE11

    TKE11 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Kein Thema :)

    Genau ... aber bitte nochmal messen vorher, entweder mit Multimeter oder Prüflampe. Du brauchst ja eine Leitung, die Strom führt, sobald die Zündung an ist, sonst Leuchten die Lampen ja permanent. ;)
     
  9. #8 Camry-Michael, 05.08.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Ohne zu wissen, ,was er da für ein TFL bestellt hat, würde ich mir solche Tipps verkneifen.

    Das mag bei einem Null-achtfuffzehn-LED-Teil mit einer Leistung 5 - 10 W funktionieren, aber bei einem gutem TFL mit 2x 21 W kann sowas bös enden, denn da sind es dann schon 4 - 5 A Mehrbelastung für das Wischermotorkabel, wofür das u.U. nicht ausgelegt ist.
    Ergebnis: im günstigsten Fall brennt bei Parallelbetrieb von Wischer und TFL die Sicherung durch, im Ungünstigsten das Auto ab...

    Ausserdem muss lt. StVZO §49a gewährleistet sein, dass das TFL beim Betrieb der Hauptscheinwerfer aus ist.
    Ein TFL mit Straßen-Zulassung in D hat daher immer einen kleine Steuerbox mit Anschluss für Dauer-/Zünd-Plus und einen Anschluss für den Lichtschalter.

    Also, einfach mal so alles an den Wischer-Plus anzuschließen, ist nicht nur gegen die STVO, sondern auch technisch bedenklich!
     
  10. #9 TorbenMaMe, 05.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback


    Mach mir doch keine Angst ;D !!

    Danke für dein Beitrag. Würde es dir etwas helfen, wenn du dir das mal bei Amazon anguckst. Würde mir weiterhelfen - vielleicht siehst du ja ob das billigdinger sind oder. Ich als Neuling würde sagen, dass die was hermachen. Kann natürlich sein das der Verkäufer auch einfach nur gut ist. ;D

    DECTANE LGX13

    Viele Grüße
    Torben
     
  11. #10 Schöni, 05.08.2011
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Offtopic: Du hast da aber ein beklopptes Foto :D
     
  12. #11 TKE11, 05.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2011
    TKE11

    TKE11 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    2
    Das stimmt so nicht. Viele Tagfahrlichter haben eingebaute Relais und man muss somit nur die Kabel verlegen. Ein Kabel führt das Zündungsplus, eines die Masse und eines wird an das Standlicht geklemmt, sodass das TFL ausgeht, sobald mind. das Standlicht eingeschaltet ist. Somit sind die Vorschriften erfüllt. Das TFl darf sogar weiterlaufen, solange es gedimmt ist. Dafür muss es aber zugelassen sein. Wichtig ist die R87- / RL00-Kennung ;)

    Sollten die TFl ein externes Relai haben, wie zum Beispiel bei Philips der Fall, so wird das Relai entsprechend angeschlossen und das TFL an das verkabelte Relai. An dem Grundaufbau ändert das nichts!

    Bezüglich "Null-achtfuffzehn-LED-Teil" würde ich mich nicht äußern, in der Regel sind die TFL mit einfach Birnen die billigsten.

    Bezüglich der angeblichen Brandgefahr: Dafür hat man ja Sicherungen!


    Dass man solche Arbeiten nur macht, wenn man nicht unbedingt zwei linke Hände hat und halbwegs weiß was man tut, das versteht sich wohl von selbst und passieren kann immer 'was, egal was man am Auto macht.

    edit:

    Zu langsam :D

    @ Torben: Ich habe ähnliche von in.pro drin. Die kannst Du Problemlos dort anschließen. Ich bin heute sogar mit Front- und Heckwischer mit dem TFl gefahren und mein Auto ist nicht abgebrannt :D

    Zum Messen kannst Du übrigens einfach den Stecker vom Wichermotor abziehen und dann die Zündung einschalten. Wenn Du das Kabel hast den Stromdieb drauf und kurz dahinter die Sicherung, die bekommst Du in jeder Werkstatt.
     
  13. #12 TorbenMaMe, 05.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Vielen Dank für die rege Beteiligung.

    Dann werd ich das so machen. Scheint mir auch leicht erreichbar zu sein - der Wischermotor.

    zum Foto: Ich sag nur - Mut zur Hässlichkeit. Wenn ihr euch amusiert, dann ist mein Ziel erreicht.
    "Jeder höhere Humor fängt damit an, sich selbst zum besten zu halten" (Loriot)

    Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die Tagfahrlichter in Ordnung sind? Also Qualitativ. Amazonbewertungen sind ja echt gut.

    Schönen Abend euch noch

    Torben
     
  14. #13 Camry-Michael, 05.08.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Die TFL scheinen ok zu sein, haben zumindest die erforderliche Zulassung.

    Im Amazon-Link fehlt leider eine Leistungsangage, die kann man nur schätzen, ich vermute mal, jede LED hat 1 W, macht also 36 W, bei 12 V ~ 3 A.

    Der Wischermotor + Ansteuerung sind mit 25 A abgesichert. Wieviel genau an Strom fliesst und wieviel an Reserve bis 25 A verbleibt, kann man momentan nur spekulieren.
    So eine Spekulation wäre mir zu heiss, im wahrsten Sinne des Wortes.
    Ich persönlich würde zuerst die 25 A Sicherung rausnehmen und ein Amperemeter mit Zeiger oder max-Wertspeicher dazwischenschalten und mal den Wischer laufen lassen, dann hätte ich zumindest einen Anhaltswert, bevor ich da blindlings was anschließe.
    Liegt wohl auch an meinem Beruf und den mit Sicherungen gemachten Erfahrungen.
    Aber sowas geht auch viel schneller, als dann irgendwo in der Pampa bei strömenden Regen wegen nicht mehr funktionierender Frontwischer nach einer Sicherung suchen zu müssen.

    Aber es sind Eure Autos, macht damit, was Ihr wollt.
    Ich sehe schon bildlich den nächsten Post von Torben vor mir: Huston .... :D


    KFZ-Sicherungen schützen übrigens eigentlich nur richtig gegen Kurzschlüsse oder länger andauernde, deutliche Überlastung. Sie sind kein Strombegrenzer, der bei genau Nennstrom abbrennt.
     
  15. #14 TorbenMaMe, 05.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hey,
    ich nehme deine Bedenken ernst. Nur leider kann ich keine Alternative aus deinen Beiträgen herrauslesen.
    Danke das du dir das TFL angeguckt hast. Ich werde mal nach den technischen Informationen googlen.

    Was für eine Sicherung ich zwischenbauen muss, weiß ich erst, wenn ich die maximale Leistungsaufnahme des Gerätes weiß - oder? Liege ich in der Annahme richtig?

    Euch noch einen schönen Abend.
     
  16. #15 Camry-Michael, 05.08.2011
    Camry-Michael

    Camry-Michael Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1
    Für eine Alternative: warte mal ab, bis das Teil da ist und dann postest Du hier mal den Anschlussplan.
    Da ist dann bestimmt auch eine Absicherung angegeben oder eine Sicherung sogar schon vorhanden.
    Dann sieht man weiter...
     
  17. #16 TorbenMaMe, 05.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Vielen Dank für deine Bemühungen.
    So machen wir das.

    Euch allen ein schönes Wochenende.
     
  18. #17 TorbenMaMe, 07.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Hi Leute,
    das TFL ist angeschlossen und funktioniert bestens. Werde noch genaueres Berichten und Fotos hochladen. Sherlock fängt in 7 Minuten an - und dass will ich gucken :D.

    Achso - direkt an das Zundschloss und nicht an den Scheibenwischermotor. Hatte proffessionelle Hilfe von meinem Schwiegervater in spe und meiner Freundin :).

    LG
    Torben
     
  19. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Von diesen Stromdieben ist eigentlich dringend abzuraten...
    Sie verletzen nicht nur die Leitungsisolierung, sondern trennen auch gleich einige Litzen ab, wodurch das Risiko eines Kabelbruches gegeben und sind zudem sehr anfällig für Korrosion...

    mfg
    MBR
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TorbenMaMe, 12.08.2011
    TorbenMaMe

    TorbenMaMe Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 1.4i 86 PS Liftback
    Bilder

    Hey Leute,
    hier kommen etwas spät die Bilder. Habe keine Bilder, wenn das Licht leuchtet. Sieht aber sehr schön aus und ist auch sehr gut zu sehen. Selbst bei starker Sonnenstrahlung.

    Beide sichtbar - nah:
    [​IMG]

    Detail - Fahrerseite:
    [​IMG]

    Weg in den Fußraum aus dem Motorraum:
    [​IMG]
     
  22. #20 imperator2oo8, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
    naja..?(auf dem klo sehe ich änlich aus :D

    aber die TFL sind chic...würde mir auch gefallen...
     
Thema: Tagfahrlicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zündungsplus scheibenwischer motor

    ,
  2. tagfahrlicht am scheibenwischermotor

    ,
  3. aygo zündungsplus motorraum

    ,
  4. aygo zündungs plus motorraum
Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht - Ähnliche Themen

  1. AEG Tagfahrlichter

    AEG Tagfahrlichter: Habe auch noch ein paar Tagfahrlichter von AEG abzugeben sind universal einsetzbar. Preis: 30 Verhandlungsbasis [IMG]
  2. Tagfahrlicht Verso AR2 Facelift

    Tagfahrlicht Verso AR2 Facelift: Welche Lampe kommt da genau als Original-Tagfahrlicht? W21/5W oder W21W oder P21/5W oder ??? Im Handbuch steht nur 21/5 Quetschsockellampe......
  3. Verso 2014 Tagfahrlicht Lampentyp?

    Verso 2014 Tagfahrlicht Lampentyp?: Ich bekomme demnächst den neuen Verso Comfort ohne LED-Tagfahrlicht, sind normale Glühlampen verbaut. :( Nur welche genau? Ich möchte diese,...
  4. Osram LED Nebelscheinwerfer und Tagfahrlicht

    Osram LED Nebelscheinwerfer und Tagfahrlicht: Hallo Leute. Wisst ihre zufällig ob die von den Maßen her im Corolla E12 passen? Habe die sol facelift Ausstattung....
  5. Celica ST202 LED-Tagfahrlicht Switchback

    Celica ST202 LED-Tagfahrlicht Switchback: Hallo zusammen, da in der Schweiz seit 01.01.2014 am Tag eine Lichtpflicht gilt, habe ich heute in meiner ST202 die V3 Switchback LED's...