Tagfahrlicht im Auris abschalten

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Shidoshi, 12.11.2007.

  1. #1 Shidoshi, 12.11.2007
    Shidoshi

    Shidoshi Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen EU-Import und würde das Tagfahrlicht gerne deaktivieren. Weiß jemand Rat? Danke im Voraus.
    PS: Bitte keine Pro- und Contra-Meinungsäußerungen, nur technische Hinweise helfen mir weiter.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 optifit, 12.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Der bekommt einen Impuls von der Lima, das der Motor läuft.
    Da muss ein Kabel entfernt werden. So wars beim Yaris zumindest.
     
  4. #3 RINA_T19, 14.11.2007
    RINA_T19

    RINA_T19 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    technischer hinweis: bei mercedes wird sowas über die bordelektronik programmiert. wie das beim auris ist... :whatever
     
  5. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    also wenn das wirklich ne programmierte sache ist.......würd ich den einfachsten weg beschreiten und einfach den stecker von den lampen abziehen.......

    kein strom = kein licht

    wenn dir das zu kompliziert ist, mach doch einfach nur die birnen raus....

    keine birne = kein licht


    ich weiss, das sind jetzt echt keine besonders anspruchsvollen vorschläge, der einzige vorteil wäre das du bei bedarf das ganze schnell wieder rückgängig machen kannst....
     
  6. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Wie funktioniert denn das Tagfahrlicht beim Auris?
    Über die Hauptscheinwerfer? Dann funktioniert das mit dem Birnen rausdrehen nicht bzw. ist dann abends das Licht einschalten etwas umständlich :D
    Programmierbar kann ich mir nicht vorstellen, wenn schon, dann müßte ein Händler was dazu sagen können für nen 5er in die Kaffeekasse. :]
     
  7. #6 RINA_T19, 15.11.2007
    RINA_T19

    RINA_T19 Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    also bei mb läuft das schon seit der baureihe 203 (alte c-klasse, also ab 2002) so. sämtliche funktionen (tagfahrlicht, vmax begrenzung bei winterreifen, vmax begrenzung auf 240, automatisches verriegeln der türen, tagfahrlicht ect. ) werden über die bordelektronik gesteuert. teilweise können sie direkt über den bordcomputer gesteuert werden, teilweise muss die "star-diagnosis" (so heist das diagnosesystem bei mb) angeschlossen werden.

    ich kann mir kaum vorstellen das toyota bei einem 2006er produkt nicht auf eine s.g. can-bus technologie zurückgreift. (d.h. die einzelnen steuergeräte können über ein digitales netzwerk im fahrzeug miteinander kommunizieren)

    wie dem auch sei...einfach mal anfragen. sollte das ne programmiersache sein ist es ja eigentlich ganz einfach. leider verlagen die werkstätten für solche 5min-sachen stolze preise. (software und hardware sind teuer) also versuchs lieber mit dem 10ner in der kaffekasse.

    wenn da wirklich nen kabel ist welches nen impuls von der lima bekommt...hmm...einfach kappen....aber welches??? dann brachst du also nen schaltplan vom auris....
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Tagfahrlicht im Auris abschalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reaktivieren von tagfahrlicht beim auris hybrid e150

Die Seite wird geladen...

Tagfahrlicht im Auris abschalten - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  5. Birnen Sockel Auris 2016

    Birnen Sockel Auris 2016: Hallo zusammen, ich habe mir das Handbuch von meinem Auris aus my toyota mal angeschaut... leider finde ich da nur eine Erklärung wie man es...