Tachowelle ausbauen Mk3

Diskutiere Tachowelle ausbauen Mk3 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi, ich hatte neulich im Forum eine Tachowelle gesucht und immer nur Absagen bekommen: "zu aufwendig", "weiss nicht wie auszubauen" ... Ich habe...

  1. #1 willybauss, 02.08.2002
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Hi,

    ich hatte neulich im Forum eine Tachowelle gesucht und immer nur Absagen bekommen: "zu aufwendig", "weiss nicht wie auszubauen" ...

    Ich habe die Welle jetzt bei Toyo bestellt und dabei hat sich das Rätsel gelöst: die Welle ist zweiteilig, beide Teile sind an der Spritzwand trennbar. Glücklicherweise ist bei mir der untere Teil defekt, der Austausch ist mit Hebebühne ein Kinderspiel.

    Gruß<br />Willy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tachowelle ausbauen Mk3. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 willybauss, 16.08.2002
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Die untere Welle (zwischen Getriebe und Spritzwand) kostet ca. 8,40€. Aber das Zittern im Bereich von ca. 150 km/h bekommst Du damit sicher nicht weg. Das hat eigentlich jede Mk3.

    Austausch scheint SEHR einfach zu sein. Jedenfalls stand dafür nichts auf der Wartungsrechnung.

    Gruß<br />Willy

    PS: Sorry für die späte Antwort. Bin grade offline. Mein Rechner behauptet immer "Primary Hard disk error". Ist aber sicher nichts wichtiges ... X( X( X(
     
  4. #3 CyberBob, 17.08.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    wenn die untere welle (verlängerung von automatikgetriebe zu schaltgetriebe) kaputt ist, liegt es meistens dadran dass die obere welle festgefressen ist!!!

    also wirst du um den tausch der ganzen welle nicht herumkommen...

    der austausch ist kindereasy! das einzigste gefummel ist es das tachogelumpe auszubauen... ist aber keine kunst... nur geduld notwendig...

    habe tacho schon mehr als 10 mal aus und wieder eingebaut... erste mal wegen tachowelle und die restlichen x-mal wegen blaues licht und plasmafolien... :)

    als erstes den aschenbecher ausbauen...<br />dann die verkleidung der mittelkonsole...<br />dann die schalter links vom lenkrad...<br />dann den klimaschalter ausbauen oder zumindest lösen damit man etwas mehr platz hat...<br />dann den oberen rahmen um die instrumente herum...<br />dann schrauben am tacho lösen und tacho kippen um die kabel abzuziehen...<br />tacho raus...<br />nun welle am getriebe um im motorraum lösen und ein stück in die fahrgastzelle drücken... nun lässt sich die halterung der welle hinterm tacho lösen und welle ganz gerrausziehen...

    so nun neue welle einbauen und alles wieder zusammenbauen...

    länger als eine stunde solltest du auch beim ersten mal nicht brauchen... bühne ist notwendig... kein spezialwerkzeug notwendig bis auf schraubenzieher und ne wasserpumpenzange... zweiter mann zur hilfe ist nicht unschlau...
     
  5. #4 willybauss, 23.08.2002
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Schwachsinn ;)

    Mein Auto hat nur ein Getriebe. Eine "Verlängerung vom Automatikgetriebe zum Schaltgetriebe" ... naja.

    Und wenn die obere Welle festgefressen wäre, dann hätte der Austausch der unteren Welle ja wohl nichts gebracht. Hat er aber!

    Gruß<br />Willy
     
  6. #5 CyberBob, 24.08.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    <br />toyota benutzt für automatik und schaltgetriebe ein und die selbe welle... der unterschied ist aber dass das automatikgetriebe den tachowellenanschluss weiter vorne hat...<br />hat man ein schaltgetriebe, müsste die tachowelle ca 30cm länger sein... genau das was bei dir kaputgegangen ist... <br />das eigentliche problem ist aber, dass die lange tachowelle sich mit der zeit festfrisst (in der nähe des motors, wo es schee heiss ist) und deswegen reisst die untere kurze welle ab...

    zumindest war es bei mir so... ich habe mit einer feststellzange versucht die lange tachowelle zu drehen, weil ich mir auch den ausbau des tachos ersparen wollte... tja war wohl nicht... auf jeden fall kam da das zittern der tachonadel her...

    wobei das zucken bei ca 150-160km/h nicht zu vermeiden ist... da befindet sich ein schalter im tacho der ab dieser geschwindigkeit anfängt zu arbeiten...
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Andreas-M, 24.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Eben, dieses 150-Km/h-zucken haben sie eigentlich alle. Selbst mit neuer Welle.
     
  9. #7 CyberBob, 26.08.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    ja aber bevor die welle sich verabschiedet, zuckt das tacho im bereich bis ca. 80kmh :)
     
Thema:

Tachowelle ausbauen Mk3

Die Seite wird geladen...

Tachowelle ausbauen Mk3 - Ähnliche Themen

  1. Aygo x-play connect (2018) Multimedia-System ausbauen

    Aygo x-play connect (2018) Multimedia-System ausbauen: Ich erstelle meine Frage noch mal hier da ich keine Möglichkeit gefunden habe den Beitrag aus dem Elektronik-Forum zu verschieben. Ich habe einen...
  2. Aygo x-play connect (2018) Multimedia-System ausbauen

    Aygo x-play connect (2018) Multimedia-System ausbauen: Ich habe einen neuen Aygo x-play connect mit Multimedia Audiosystem von Pioneer. Da ich keine Technischen Details zu dem Gräte finden kann`,...
  3. Yaris D4D Bj.2003 Turbo ausbauen

    Yaris D4D Bj.2003 Turbo ausbauen: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Turbolader ausbauen. Er pfeift und die Leistung ist weg. Ich komme nicht an die Muttern vom Auspuffkrümmer ran. 5...
  4. Tank ausbauen Toyota Corolla Verso Type R1 Ez. 2005

    Tank ausbauen Toyota Corolla Verso Type R1 Ez. 2005: Hallo, muss bei meinem Toyota den Tank ausbauen da dieser wohl durchgerostet ist. Nun meine Frage dazu, muss ich dabei irgendetwas beachten und...
  5. Antennenfuss beim RAV4 ausbauen

    Antennenfuss beim RAV4 ausbauen: Hallo, ich möchte bei meinem Toyota RAV4, A2, Baujahr 2005 die Antenne plus Fuss ausbauen und durch eine neue ersetzen. Meine Frage: Wie komme ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden