Tachonadeln E10

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von dei Mudder, 10.02.2009.

  1. #1 dei Mudder, 10.02.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Hy Ihr Leute,

    ich habe mir neue Scheiben fürn Tacho gekauft. Nun ist das sone Sache mit den Nadeln.
    Bei Tacho und DZM habe ich gelesen, Anschlagstifte raus, Zündung an (oder auch nicht) dann die Position merken bzw. markieren, dann mitner Gabel die Nadeln runter, neue Scheiben drauf, Nadeln drauf und fertsch, oder????

    Und wie ist das mit den Nadeln der Motortemp. und Tankanzeige? einfach abziehen oder wie??

    Thx
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Energy_Master, 11.02.2009
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Tankanzeige behält ja ihre Position, wenn du die Zündung aus machst, also Position merken. Die Temperatur-Anzeige geht immer runter, aber auch da die Position merken.
     
  4. #3 Japanerfan, 12.02.2009
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Und Zündung an ist nicht nötig. Das Ganze kann und soll man ja im ausgebauten Zustand des Kombi-Instruments machen. (nicht hinterm Lenkrad sitzen und reinfummeln, das wär ja grausam 8o)
    lg Japanerfan
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    sei dir aber bewusst, dass es eventuel nichtmehr ganz so si wie früher, seit dem umbau zeigt mein tacho voll genau an...
    die temp anzeige is etwas höher als früher und der DZM zeigt auch mehr an...


    beim tank is es am einfachsten wenn man volltankt!
     
  6. #5 Japanerfan, 13.02.2009
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Hihi, ich habs deswegen gemacht, damit mein Tacho genauer wird. Schätze was du meinst ist, dass man genau aufpassen muss: Ich habe das Instrument auf den Tisch gelegt, dann den Anschlagstift raus (oder Nadel drüberheben) und dann seehhr lang warten bis das Ding die Ruhestellung erreicht. Erst dann markieren und Nadel abziehen.
    So stands auch in der Anleitung auf Toyota-Workshops, die aber schon lang wieder offline sind.
    lg, Japanerfan
     
Thema:

Tachonadeln E10

Die Seite wird geladen...

Tachonadeln E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...