Tacho beschädigt durch Unfall?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von SchwesterS., 21.08.2008.

  1. #1 SchwesterS., 21.08.2008
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Hey Gemeinde,

    der Bruder meiner Freundin hatte einen schweren Unfall, leider lässt sich nicht genau sagen wie hoch die Geschwindigkeit war (zumindest noch nicht).

    Als sie das Fahrzeugwrack jetzt besichtigt haben, stellten Sie fest dass die Nadel der Tachoanzeige bei XXX km/h hängen blieb. Wir überlegen nun ob das ein Indiz dafür sein könnte dass er tatsächlich so schnell unterwegs war, oder ob das nichts zur Sache tut.

    Was meint ihr dazu?

    Danke
    SchwesterS.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    was warn das fürn wagen??
    glaub eher net das das die aufprall geschwindigkeit is... bei 210 km/h...ob da der tacho noch ganz wäre... vllt is die nadel nach unten gefallen...
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    denk doch mal so: was wäre den vom auto (und vom fahrer) noch übrig wenn der unfall bei der geschwindigkeit stattgefunden hätte.....
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    was isn den insasen passiert??
     
  6. #5 Ebeneezer, 21.08.2008
    Ebeneezer

    Ebeneezer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4.1 und Volvo V70 Bauschlampe
    Ich denke das kann nur ein Gutachter feststellen, der sich genau mit der Konstruktion des Tachos auseinander setzt....
     
  7. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    man hört ja oft das die hängen bleiben, sind die so konstruiert? oder is das wel das getriebe stehn bleibt oder die tachowelle bricht??

    also bei neuen auto (zb unserm senic), dessen borddcomputer speichert die motor relevanten daten, die kann die werkstatt auslesen, daraus kann man ja ausrechen wie schnell das auto war
     
  8. #7 SchwesterS., 21.08.2008
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Schon mal überlegt dass ich genau deswegen diese Frage stelle?!!! :rolleyes:

    EDIT
    Es war ein 2 Jahre alter A3. Seine Schwester hätte eben nur interessiert ob es möglich wäre, die Gutachten sind noch nicht fertig erstellt und gestern Abend ist es ihnen aufgefallen.

    Der Fahrer verstarb an der Unfallstelle.
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ohh shit... sorry hast das aber nicht erwähnt
     
  10. #9 SchwesterS., 21.08.2008
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Schon in Ordnung, wollte das auch nicht unbedingt erwähnen.
     
  11. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    mhm... der A3 hat einen elektronischen tacho was bedeutet das wenn der strom/spannung weggenommen werden gehen die zeiger normalerweiße in die "null" stellung.....
     
  12. #11 SchwesterS., 21.08.2008
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Scheinbar nicht lt. ihrer Aussage. Naja, es wird sich spätestens mit Ende des Gutachtens rausstellen.
     
  13. #12 Duke_Suppenhuhn, 21.08.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Der Tacho meines Vectra ging bei kompletter Spannungswegnahme NICHT zurück. Erst dann, wenn er wieder Spannung bekommen hat. Falls der Wagen so nen Unfallnottrenner hatte, dann kanns durchaus sein, dass das die Geschwindigkeit war, bei der der Unfall statt gefunden hat.
     
  14. #13 Starletfever, 21.08.2008
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    ist es nich auch je nach Unfallart möglich das kurz vor ausfall der instrumente/stromversorgung etc die Antriebsräder den Kontakt zum Boden verlohren haben und somit plötzlich auf eine deutlich höhere Geschwindigkeit beschleunigen konnten als eigentlich gefahren wurde ?(
     
  15. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    tja... das wird das problem bei der sache sein: möglich ist viel und spekulieren kann man bis zum jüngstn tag!!

    so krass es auch klingt aber: abwarten und tee trinken und warten was das gutachten sagt
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Duke_Suppenhuhn, 21.08.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich möchte nicht herzlos klingen und ich denke die meisten wissen auch, dass ich das nicht bin, aber wenn der Fahrer nun leider durch den Unfall noch am Unfallort gestorben ist und der Wagen eindeutig hin ist könnte es durchaus sein, dass der erste Einschlag, wenn auch nicht ein Abbremsen auf 0 km/h bei der hohen Geschwindigkeit passiert ist.

    Aber wissen kann man das erst, wenn alle Faktoren vom Gutachter berücksichtigt wurden.

    Ist das denn für den Unfall so entscheident?
     
  18. #16 SchwesterS., 22.08.2008
    SchwesterS.

    SchwesterS. Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2002
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 250 Sport
    Keine Sorge Duke, das liest sich alles andere als herzlos.

    Nun, entscheidend ist es für die Angehörigen, da die momentanen Spekulationen eben groß sind. Sie zerbrechen sich den Kopf ob er tatsächlich so schnell unterwegs gewesen ist, ich denke das kann man nachvollziehen. Ich hatte mir schon gedacht dass es keine eindeutige Aussage dazu geben kann, aber fragen kostet ja nix.

    Danke für eure Antworten!

    Katrin
     
Thema:

Tacho beschädigt durch Unfall?

Die Seite wird geladen...

Tacho beschädigt durch Unfall? - Ähnliche Themen

  1. Corolls E11 Tacho

    Corolls E11 Tacho: Suche ein Corolla E11 Facelift VVTI Tacho Auto ist eine England Produktion. Wer was da hat und los werden will bitte melden
  2. Starlet P8 Lasierte Rücklichter und GT Tacho

    Starlet P8 Lasierte Rücklichter und GT Tacho: Moin Ihrs da ich ein bischen aufräumen muss kommen ein paar sachen unter den hammer zum einen hab ich noch ein satz rücklichter für den P8, die...
  3. E10 Tacho

    E10 Tacho: Hallo wollte mal fragen ob ich diesen Tacho TOYOTA COROLLA E10 - TACHOMETER KOMBIINSTRUMENT - 83800-12550 bei mir einbauen kann allerdings hat...
  4. Tacho E10 Corolla Compact

    Tacho E10 Corolla Compact: Hallo wer kann helfen und zwar mein Proplem ist habe meinen Tacho gestern ausgebaut und habe mir LED eingebaut die die Zeiger beleuchten soweit so...
  5. Tacho

    Tacho: Toyota Corolla SI Tacho, 1,6l , 105 PS , 4A-FE Motor , 14433km. Teilenummer: 83010-1E221 Schutzscheibe angebrochen siehe Bild. Handy...