Ta23

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von toyotim, 10.12.2005.

  1. #1 toyotim, 10.12.2005
    toyotim

    toyotim Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    0
    kurze frage zur ta23 bzw. allgemein umbau von heckantriebs- auf frontantriebsmotor,bin selbst mech,hab aber damit keine erfahrung:
    gibts probleme,bei ta23 o.ä. modernere quermotoren längs einzubauen;unabhängig jetztmal von motorlagern usw?
    danke..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celi GT, 10.12.2005
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    ???? Was hast du vor ????
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Mit ein wenig Bastelei ist viel möglich. z.B. 4A-GE Motoren zu verbauen ist recht einfach, weil es hier einiges für längseinbau schon gibt AA63 oder AE86...

    Schwieriger wird es bei den S-Motoren, da hier erst mal ein passendes Getriebe gefunden werden muss. Aber in USA gibt es auch hier Getriebeglocken für den Umbau RWD.

    Um den Aufwand weiter beurteilen zu können, müsste man mehr wissen...
     
  5. #4 Celi GT, 10.12.2005
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    4A-G(E) in der TA 23 klingt gut, ist sicher mit ein wenig Aufwand
    machbar. Ich würde aber trotzdem bei der 2T Serie bleiben. Ein aufgemotzter 2T-G ist ja auch was feines.
     
  6. #5 Gintrapper, 10.12.2005
    Gintrapper

    Gintrapper Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    3sge haben das Problem das du eine passende Getriebeglocke brauchst, dann muß der Ansaugtrakt geändert werden, da bei senkrechtem Einbau das Ding durch die Motorhaube will... Wassereinlass hinten am Motor muß geändert werden, da er sonst in Richtung Motorwand zeigt und es Platzprobleme geben kann, gleiches gilt für den Verteiler. Ölwanne und Pumpe werden meistens geändert, da sie für den querliegenden Einbau ausgelegt sind, und in senkrechter Position das Öl an falscher Stelle sammeln lassen. 1 oder 2 S Motoren die es in RWD Konfiguration gab werden da als Teilespender benutzt, sind in Deutschland so gut wie nicht erhältlich. Für andere Motoren fehlt meist ein passendes RWD Getriebe (bzw. die passende Getriebeglocke), lediglich die Lexusmotoren könntest du noch verwenden. 1GFE Motoren sollten machbar sein, es gibt auch Umbauten auf die Lexus V8... mit Modifikationen an der Lenkung? 3sge Beams Altezza Motoren sind teuer, aber für einen Umbau durchaus geeignet...
     
  7. #6 toyotim, 10.12.2005
    toyotim

    toyotim Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten,hatte gedacht,es gäbe grundsätzliche probleme wg zb axial- und nicht radial "verschiebung" von nocken- und kurbelwelle bzw. pleuellagern(bremsen und beschleunigen)
    hab an nen 3sge (hat mir in meiner t16 gefallen) oder an nen sparsamen 4age(ist auch leichter zu besorgen als n 2t-g) gedacht,leergewicht von ta23 und e9 sind sich ja ähnlich,da müsste man wegen dem bisll mehrleistung meiner meinung nach nich so viel am fahrwerk ändern...
    aber erstmal karosserie :-),dann mal den meister fertig machen(februar sind prüfungen),dann ne stelle finden,dann die "ganze kohle" in die celi pumpen..
    zufällig jemand bekannt,der in nähe leipzig an alten celis bastelt?
     
  8. Ma 61

    Ma 61 Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe einen Kumpel der noch einen Generalüberholten und Leistunsgesteigerten 2T-G Motor hat und den für " Gutes Geld " vieleicht hergibt.
    Wenn Du möchtest, frage ich Ihn gerne!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Frank W, 11.12.2005
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Wenn würde ich mir einen 4A-ge aus nen AE86GT besorgen nicht aus einem E9 ist der Umbau einfacher. ;)
    Gruß Frank
     
  11. #9 toyotim, 11.12.2005
    toyotim

    toyotim Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt,is noch zeit...
    aber danke für die info´s
    denke ihr werdet noch von mir hören :D
     
Thema:

Ta23

Die Seite wird geladen...

Ta23 - Ähnliche Themen

  1. Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re

    Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re: Hallo, Biete Chromleisten Frontscheibe TA23 Li/Re im Tausch gegen Chromleisten Heckscheibe Li/Re. Preis: VB [IMG]
  2. Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re

    Suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re: Hallo, suche Chromleisten Heckscheibe TA23 Li/Re auch gerne im Tausch gegen Chromleisten Frontscheibe Li/Re. Bitte alles brauchbar anbieten. ciao
  3. Ta23 Chrom Rahmen

    Ta23 Chrom Rahmen: Hallo Leute ich habe die Chrom Rahmen der Front und Heckscheibe ergattern können. Kann mir jemand sagen wie diese Montiert werden? Mfg Salim
  4. Suche Chromleiste Haube TA23

    Suche Chromleiste Haube TA23: ..noch ein Teil dazu gekommen, Suche Chromleiste für die Motor Haube TA23. ciao WahnFried
  5. Suche TA23 Entlüftungsblenden Li/Re und Kühlergrill

    Suche TA23 Entlüftungsblenden Li/Re und Kühlergrill: Hallo, ich suche für die TA23 die Entlüftungsblenden Li/Re (C-Säule aussen) und einen Kühlergrill. → damit ich endlich fertig werde.. :-) Würde...