T27 Autobild TV Test

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Sushi, 08.02.2009.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Danke für den Link, echt erschütternd, dass der Avensis letzter geworden ist. :rolleyes:
    Das mit der hohen Sitzposition kann ich allerdings bestätigen. :]
     
  4. #3 CarbonXSpeed, 08.02.2009
    CarbonXSpeed

    CarbonXSpeed Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Accord CL9, E15, und GSX-R K2
    ich kriegs kotzen.... mehr hab ich zu dem Test nicht zu sagen.

    Und wenn ich mir ein Auto kaufe verlasse ich mich doch lieber auf mich selbst und guck mir das Auto ganz genau an!
     
  5. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Lol, wieder mal typisch, der Avensis ist "teurer" als der Passat, die sollen doch mal Äpfel mit Äpfeln vergleichen...alle mit derselben Ausstattung!
     
  6. #5 coroller_e11, 08.02.2009
    coroller_e11

    coroller_e11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    wenn die Ränge nich von anfang klar waren:D
     
  7. #6 motorsport-e9, 08.02.2009
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Achja dann geb ich auch mal meinen Senf dazu.
    @coroller e11: Der Meinung war ich auch.


    Man muss ja nur mal die Ausstattung + Preise vergleichen, ich glaub da würd der Avensis deutlich die erste Position dominieren.

    Und oooohhhh siehe da der Avensis fasst 1690l Kofferraumvolumen, hmm das wäre ja Platz 2 hinter dem Mazda 6.

    Aber wer wird denn dabei in die Luft gehen, insgeheim kennt hier jeder den deutlichen Sieger :D :rolleyes: ;)
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    111
    Hatte mir die aktuelle AB gekauft und den Test gelesen.

    Dass Toyota nicht unbedingt Tests in Autozeitungen gewinnen ist ja nix neues. Auch in der Autozeitung schneidet er nicht viel besser ab. Da wird er Vorletzter von 5 Kombis (1.Passat, 2. Mazda6, 3. Mondeo, 4. Avensis, 5. Peugeot 407). Toyota baut eben Fahrzeuge für seine Fahrer und nicht für Autotester.

    Die Besitzer müssen mit ihrem Avensis zufrieden sein und sonst niemand. Beim Powerreport von vor einigen Jahren war der Vorgänger der Beste der ganzen Umfrage.

    Die Qualität und Zuverlässigkeit sollte wieder stimmen, dann wird der neue Avensis das womöglich auch wieder ähnlich wiederholen können.

    Der Rest, wie zum Beispiel nen Testsieg in ner Autozeitschrift, ist ne ne nette Zugabe, mehr nicht.
     
  9. #8 SirPaseo, 08.02.2009
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Das der Avensis nun nicht Gewonnen hat oder vorne mitspielt, finde ich nichtmal soo tragisch.
    Viel schlimmer finde ich diese Lobhudeleien auf den VW mit meiner Meinung total falschen Tatsachen.
    Ich fand die Qualitätsanmutung vom Passat eher unterdurchschnittlich. Auch das Fahrwerk empfand ich als eher hölzern und weit entfernt von gut abgestimmt.
    Und beim AB Test werden die Sachen in Himmel gelobt.
    Irgendwie werden diese Tests immer lächerlicher.
     
  10. #9 Mister MMT, 09.02.2009
    Mister MMT

    Mister MMT Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2 SOL Travel beige Leder EZ 12/2009 & Avensis Kombi 1,8 l Automatik LPG EZ 4/2004
    Hallo,

    für allen die den Test in der Autozeitung vom 04.02.2009 nicht lesen konnten, und auch nicht dan im Avensis Forum mitmachen, hier eine kurze Zusammenfassung.

    Mit allen Vorbehalt dem man gegenüber Vergleichstests haben kann oder muss, ich finde dieser hier nicht uninteressant. Ich bin aber auch der Meinung dass es auffällig ist wie der Passat gelobt wird, und das obwohl der Langzeittest der AB katastrophal war! Ich muss den unbedingt mal selber fahren.

    Der Test gefällt mir sehr gut, weil er alle Daten in gut organisierten Tabellen auflistet, und jede daraus für sich wichtige Punkte filtern kann. So ist man für einen persönlichen Test gut vorbereitet. Weil das ist wohl das Wichtigste.

    In diesem Vergleichstest, kommt diesmal der Kombi Diesel 150 PS dran. Gegen Mondeo 2,0 TDCi 140 PS, Mazda 6 2,2 CD 163 PS, Peugeot 407 HDI 140 (warum nicht der Laguna???), und natürlich Platzhirsch Passat 2,0 TDI 140 PS. Fehlt nur noch den Test mit den meist verkauften 2,0 l 126 und 1,8 Valvematic!


    Positiv: der Avensis 150 hat den besten Testverbrauch (6.2 l, lange Übersetzung) und die besten Bremsen. Er ist leise, auch bei hoher Geschwindigkeit. Es entsteht mit einem Handgriff eine ebene Ladefläche. Dazu sage ich: wenn das keine Verbesserungen sind?

    Negativ: durch langer Übersetzung muss bei aktiver Fahrweise häufiger zurückgeschaltet werden (Jan: man kann nicht alles haben). Obwohl er eher weich gefedert ist (mit 17" Räder!) (Jan, aha, doch kein 3er BMW?), und kleinen Unebenheiten gut ausbügelt, ist er trotzdem "weniger komfortabel" weil nicht harmonisch abgestimmt (größeren Unebenheiten ), und undynamisch ("stark vom ESP eingebremst, behäbig, betulichen Lenkreaktionen, unambitionniert") (Opa Jan: gut so, hört sich nach T25 an); Durch kleinen Fenster unübersichtlich; "laute Fahrwerksgeräusche beim überfahren von größeren Straßenunebenheiten", und "lautes Nageln im Lehrlauf" (Jan: wem es stört kann sich den ultraleisen Valvematic kaufen).

    Tests wie dieser finde ich sachlich und gut geschrieben.

    Nebenbei, weil weniger wichtig, das Ergebnis: 1. Passat 3084 p, 2. Mazda 3060 p, 3. Mondeo 3047 p, 4. Avensis 2991 p, Peugeot 2879 p.

    Und ja, ich kaufe mir erst in 5 Jahre ein anderes Auto. Vielleicht ein gebrauchter Avensis III 1.8 MDS, wenn er sich als zuverlässig erwiesen hat. Aber eher wohl nicht, weil mein nächstes Auto wohl ein Hybrid sein wird, und es nicht danach aussieht dass Toyota den für den Avensis in der Planung hätte.

    Autozeitschriften lesen ist für mich ein "passe temps", mehr nicht. Anderen lesen Stern oder so ;). Habe auch meine schwachen Seiten. :)

    sG

    Jan
     
  11. #10 2Xtreme, 09.02.2009
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Wer das wahre Testergebnis wissen möchte, dreht einfach die Platzierungen um. ;)

    Dieses Schmierblatt (AutoBlöd) wird echt immer lächerlicher was die Vergleichstests, vor allem mit Fahrzeugen aus dem VW-Konzern, angeht.

    Muss man nix mehr zu sagen.
     
  12. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    gleiche autoblöd ein paar seiten weiter:

    Thema Abwrackprämie


    Polo und golf3 sind mehr wert als z.B ein honda Civic oder eine 230er C klasse von 96 :( echt zum lachen!!!

    abe rgut das sie mein chef abboniert hat...so haben wir jeden freitag was zm lachen :D
     
  13. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    ich finde das einfach nur lächerlich....man sollte man anfangen zu überlegen, welche autos denn die chefredakteure fahren..bestimmt auch vw, audi etc...
    warum sollte man auch in deutschland die marke loben, die am meisten autos auf der ganzen welt verkauft hat, wenn doch vw in deutschland mit der wirtschaftskrise so probleme hat...immerhin hat der golf den corolla immernoch nicht eingeholt, was die verkaufszahlen ja immernoch bestätigen...und das obwohl der corolla schon seit 2006 nicht mehr hergestellt wird...
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    111
    Der Yaris hat mehrere Vergleiche in der Autobild gewonnen, also was wollt ihr.

    In der auto motor sport hat nen Passat im 100.000 km Dauertest gerade gut abgeschnitten.

    Man sollte da versuchen objektiv zu sein.
     
  15. #14 Christooo, 10.02.2009
    Christooo

    Christooo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    0
    man kann objektiv sein und feststellen, dass toyota seit mehreren jahren in kundenzufriedenheitsstudien extrem weit vorn liegt. und wenns in einem jahr nicht platz1 ist, dann ist es eben "nur" Platz 2. toyota gewinnt viele zuverlässigkeitstests und der c.verso ist das beste auto überhaupt (ab sonderausgabe). also warum noch den verkauf ausländischer autos durch gut abschneiden in den vgl-tests ankurbeln. aber die härte war, als es im gespräch war, die abwrackprämie nur für deutsche autos zu bezahlen.. :rolleyes:

    naja, ich glaube man kann eh 5 menschen fragen und die haben 5 verschiedene meinungen darüber..
     
  16. #15 Celica459, 10.02.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Ich geb auf die Tests eigentlich GAR NICHTS mehr, es wird gelogen und bestimmt mit Geld der deutschen Automobilhersteller, was natürlich hintenrum geht, die Tets gepusht!

    Es ist wie damals Auris gegen Golf.. Wo der Motor vom Golf besser war :D

    Wenn du Fehler finden willst, findest du auch welche, auch wenn sie lächerlich und peinlich sind...

    Wie beim LExus ISF gegen 5er BMW etc... Da wurde mal bemängelt er habe keine gute Schaltung... naja ne Art Planetengetriebe gegen normale Automatik is natürlich schlecht...

    Hier beim Avensistest muss man wiedermal sagen, Passat ist deutlich besser.. im Hochloben :rolleyes:

    Autobild ist im Niveau ganz weit unten und die ADAC Motorwelt hinkt auch schon hinterher -.-

    Die alten Japaner loben die immer hoch, aber die neuen müssen ja aus MArktstrategie wieder runtergemacht werden.. Passt mal auf in 10 Jahren sind die Karren wieder "die besten" ;)

    Deutsche Autowelt...
     
  17. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    soll ich euch sagen was die Plätze bei dem Autobild test aussagt? Die Reihenfolge in der die Autos kripieren...

    mehr gibts nicht zu sagen!
     
  18. #17 Dr.Hossa, 10.02.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hat schonmal einer von euch den Passat gefahren?
    Ich hatte das Vergnügen. Die Kiste is bis auf die Anfahrschwäche und das grottige Navi 1. Sahne. Motor: 2.0 TDI

    Ich kann mir daher drchaus vorstellen, dass dieses Auto Maß der Dinge is. Ich bin auch kein Freund von Auto Blöd, aber manche sollten bitte trotzdem die rosa Brille abnehmen ;)
     
  19. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Was postet dieser Hossa eigentlich immer zum AV? ?(
    Und dann noch zum Diesel? ?( ?( ?(

    :D :D :D :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Speedfreak, 10.02.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    LOL der Passat ist mit den Sitzen und dem Navi niemals so "günstig" zu haben :rolleyes: Und beim Avensis haben sie wahrscheinlich die Executive Variante genommen :rolleyes:
     
  22. #20 Celica459, 10.02.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Zum Thema VW fahren, hatte schon das Vergnügen mit Polo, Golf und Passat :rolleyes:

    Maß der Dinge ist in meinen Augen was ganz anderes, bin von den Kisten nicht überzeugt.
     
Thema: T27 Autobild TV Test
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyoral janaha tv.com

Die Seite wird geladen...

T27 Autobild TV Test - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...
  3. Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF

    Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF: Mein Ölwechsel steht an, nun stellt sich die Frage ob ich 5W30 oder 5W40 nehmen soll Beim 5W30 bin ich auf das Castrol Edge gestoßen, erfüllt die...
  4. Suche t27 17 oder 16 Zoll Winterkompletträder

    Suche t27 17 oder 16 Zoll Winterkompletträder: Suche t27 17 oder 16 Zoll Winterkompletträder 215/55 r17 auf Stahlfelgen oder Leichtmettalfelgen. Fahre eine Avensis t27 2.0 mit 143 Ps. Baujahr...
  5. Suche t27 17 Zoll Winterkompletträder

    Suche t27 17 Zoll Winterkompletträder: Suche t27 17 Zoll Winterkompletträder 215/55 r17 auf Stahlfelgen oder Leichtmettalfelgen. Fahre eine Avensis t27 2.2 d-Cat 150 Ps Baujahr 2012....