T22 Standgas zu hoch??

Diskutiere T22 Standgas zu hoch?? im Motor Forum im Bereich Technik; moin moin... bei meiner T22 (Bj 06/01) finde ich das Standgas mit knapp über 900 U/min etwas zu hoch... oder muss das so sein? wenn nein, wie...

  1. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    moin moin...

    bei meiner T22 (Bj 06/01) finde ich das Standgas mit knapp über 900 U/min etwas zu hoch...
    oder muss das so sein? wenn nein, wie kann man das etwas runterstellen, fals das überhaupt möglich ist...

    danke

    cY
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SaxnPaule, 19.08.2009
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Bei warmem motor hab ich bei mir 700 - 800 ohne Klima.
    Wenn die Klimaanlage an ist ~ 1000.

    Im Winter ist die LL-Drehzahl zu Beginn manchmal bei 1500 und sinkt dann immer weiter ab, je waermer der Motor wird.


    Beobachte das mal.

    Kann man mW nicht einstellen.


    MfG Maximus
     
  4. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Für VFL kann man schon davon ausgehen, dass es etwas dauern kann, bis die Drehzahl runtergeregelt wird. Soll bei warmen Motor so bei 700-800 liegen.
    Bei etwas älteren Motoren kann es auch durchaus mal vorkommen, dass die Tempersturanzeige schon in der Mitte ist und trotzdem geht z.B. an der Ampel die Drehzahl auf über 1000.....scheint aber kein wirklicher Fehler zu sein.
    Bei den VVTI Motoren kann sie auch mal bei warmen Motor gefühlt etwas weit absacken (unter 600) ; aber keine Angst, die Steuerung richtet es schon :]
     
  5. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    ok,
    also ich werde da morgen mal beobachten...
    sollte sie auch bei warmen Motor ohne Klima über 900 sein, stimmt dann was nicht??

    also unter 600 war die noch nie...
    wenn ich die Klima zuschalte, hab ich gesehen, das die Drehzahl kurz auf leicht über 1000 steigt, dann aber wieder leicht abfällt...

    aber im normalen fahrbetrieb bleibt im LL die 900 U/min stehen...

    cY
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

T22 Standgas zu hoch??

Die Seite wird geladen...

T22 Standgas zu hoch?? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km

    Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km: Ich biete hier einen Anlasser für den 1CD-FTV Motor in Corolla und Avensis. Die Teilenummer ist 28100-0G010 . Der Anlasser war lediglich 1 Monat...
  2. ToyotaAvensis T22 2.0 D-4D: LUFTANSAUGSCHLAUCH

    ToyotaAvensis T22 2.0 D-4D: LUFTANSAUGSCHLAUCH: Hallo liebe Community, ich habe mich hier angemeldet, weil es scheinbar unmöglich ist für einen T22 Baujahr 2001 (Diesel, Limousine) einen...
  3. Zentralverriegelung t22

    Zentralverriegelung t22: Hallo Toyotagemeinde, seit vorgestern habe ich einige Probleme mit meiner Zentralverriegelung bei meinem T22. Auto abgestellt normal mit FB...
  4. Drehzahlschwankungen im Standgas ohne Leistungsverlust Rav4 XA3 2.2 D4D 136PS

    Drehzahlschwankungen im Standgas ohne Leistungsverlust Rav4 XA3 2.2 D4D 136PS: Hallo ihr Lieben, Vorgeschichte: Mein Rav 4 hatte Kaltstartprobleme. Daraufhin wurde der Kraftstofffilter gewechselt und die Probleme waren weg....
  5. NEUER Avensis T22 Beifahrer Airbagmodul

    NEUER Avensis T22 Beifahrer Airbagmodul: Verkaufe hier ein NEUES originales Beifahrer Airbag Modul mit der original Nummer : 73970-05030 Für Avensis T22 von 10'97-12'02 NP.: 621,95...