T22 ruckelt bzw. keine Leistung über 3000 Umin

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von cruiser252, 21.10.2006.

  1. #1 cruiser252, 21.10.2006
    cruiser252

    cruiser252 Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe eiine Avensis BJ 98 1.8
    Nun ist es so, dass der Motor nur bis 3000 Umin einwandfrei läuft, aber dann ruckelt, als hätte er Zündaussetzer od Benzin.

    Es gibt ´keinen errorcode in der ECU.
    Alle Sensoren habe ich durchgemessen bzw. getauscht, ohne Erfolg. Ich habe auch die verkabelung durchgemessen und die Signale an der ECU gemessen, wie im Handbuch beschrieben, aber alles okay.
    Unterdruckdose ist auch okay.

    Selbst ein einspritzen von Startpilot brachte keine Drehzahlerhöhung.
    Daraus schließe ich auf die Zündung. Zündspulen habe ich schon getauscht, Kabel gemessen usw. ohne Erfolg.

    Nun kann es eigentlich nur noch die ECU sein...
    ODER?

    Kennt einer das Problem oder hat eine ECU in Reserve?
    Teilenummer 89661-05390

    Bin für jeden Vorschlag dankbar.

    Gruß
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jackhammer, 21.10.2006
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Die Lambdasonde könnte es nicht zufällig sein?
     
  4. #3 E9_Carsten, 21.10.2006
    E9_Carsten

    E9_Carsten Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z; Mercedes SLK R170
    Eine defekte Lambdasonde müsste die ECU (korrekte Funktion vorrausgesetzt) mit einer Fehleranzeige / Fehlercode quittieren.
     
  5. Brucki

    Brucki Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst das steuergerät nicht einfach so tauschen. Das muss alles mit der wegfahrsperren ecu zusammenpassen, sonst läuft erst recht nichts
     
  6. #5 Fatal Lead, 21.10.2006
    Fatal Lead

    Fatal Lead Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    ich würde tippen der luftmassenmesser!
     
  7. #6 cruiser252, 22.10.2006
    cruiser252

    cruiser252 Guest

    Danke für die Antworten, aber Lamdasonde würde das ECU melden. Genauso verhält es sich mit dem Massenmesser, aber auch den hatte ich getauscht.
    Selbst wenn ich wichtige Sensoren abziehen und somit das Notprogramm der ECU aktiviere, dreht er nicht höher.

    Ein Austausch der ECu ist schon möglich. Laut Handbuch muss man vor dem ersten Start des Motors eine halbe Stunde warten, dann haben sich Wegfahrsperre und ECU bekannt gemacht.

    Hat jemand sonst noch eine Idee?
     
  8. #7 Levis 501 Jensen, 22.10.2006
    Levis 501 Jensen

    Levis 501 Jensen Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    An Deinen Fahrzeugdaten sehe ich, das dein Avensis einen 7A-FE Motor hat.
    Denselben Motor hab ich in der T19 Carina. Bei uns gabs vor 3 Monaten auch ein Problem mit starkem Ruckeln und Leistungsverlust (LÄUFT DEIN MOTOR IM LEERLAUF WENN ER WARM IST UNRUND?)
    Das lag an einem kaputten Einspritzventil, vielleicht auch bei deinem?
    Nun ist die Frage, welches von den vier Stück könnte es sein?
    Wenn der Motor im Stand unrund läuft, zieht du einfach mal bei laufendem Motor den Stromkabelstecker von einem Einspritzventil ab. Wenn dann der unrunde Motorlauf sich NICHT ändert, dann hast du das defekte Ventil gefunden.
    Wenn der Motorlauf dabei doch noch unrunder wird, einfach wieder das Kabel draufstecken und bei allen 4Zylindern das gleiche Spiel bis du das defekte Ventil gefunden hast. So hab ich bei unserem Carina das Kaputte Ventil gefunden.
     
  9. #8 cruiser252, 23.10.2006
    cruiser252

    cruiser252 Guest

    Hi,

    danke für den Tip, aber das habe ich auch schon versucht.
    Mein Auto läuft ganz normal, bis 3000 Umin, dann ist ruckeln angesagt.
    Im Leerlauf und bis 3000 läuft er super und hat auch Leistung...

    gruß
    Sven
     
  10. #9 EngineTS, 23.10.2006
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Zündspule ist mein Tip, da er vielleicht nicht genug Stromstöße liefern kann... oder deine Zündkerzen
     
  11. #10 Michael182, 24.10.2006
    Michael182

    Michael182 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab das gleiche Problem mit dem ruckeln bis 3000 U/Min, ab danach läuft meiner rund...Hab auch noch keine Lösung, morgen gehts wieder in die Werkstatt zum operieren ;)
     
  12. #11 EngineTS, 24.10.2006
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Zündspule mal überprüft und nachgeguckt ob der Funke regemmäßig kommt ? Oder es ist ein Riemen, muss nicht der Keilriemen sein, denn wenn die schon ausgeleihert sind dann rutscht der ab und zu durch... ein quitschen oder so kommt aber nicht !!

    Bei den Riemen gibt es Federn die ihn Spannen aber irgendwann ist aus schluss und vielleicht habt ihr die punkte erreicht... Das mit dem Ruckeln kenn ich gut, von von mir sondern vom Benz meiner freundin...

    Also !!!
     
  13. #12 Michael182, 24.10.2006
    Michael182

    Michael182 Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  14. wadimh

    wadimh Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen! Habe ein Toyota Avensis T22, Bj 02. Bis gestern war der auch am Ruckeln und hat auch keine vernünftige Leistung gebracht. Hab den beim Toyota überprüfen lassen.Was kamm raus? VVTi Ventilversteller ist im Arsch. Wie kommts? Bevor man den Zilinderkopf anschraubt muß man den Ventielversteller erstmal entfernen und erst dann wieder reinsetzen, wenn alle Zilinderkopfschrauben fest angezogen sind. Tut man das nicht, wird in der Regel der Ventilversteller mit einer der Zilinderkopfschrauben festgeklemmt, davon kommt dann das Ruckeln und auch Leistungverlust sowie höherer Spritverbrauch. Es ist auch sehr leicht den Ventilversteller selber auszutauschen,das Teil kostet ungefähr 100€. Hoffentlich konnte ich euch weiter helfen. Fals ihr noch Fragen habt , könnt mich immer fragen

    MfG wadimh
     
  15. #14 Onderground T18, 25.10.2006
    Onderground T18

    Onderground T18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    Hab auch das Problem mit dem Ruckeln beim T18

    Zündkerzen und Kabel sinds nicht.

    Bin auch noch auf der Suche
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 cruiser252, 25.10.2006
    cruiser252

    cruiser252 Guest

    Hi,

    Danke für die rege Diskussion!

    Zündkerzen sind natürlich gewechselt worden. Auch die Zündspulen wurden gewechselt.
    VVTi hat mein Motor noch nicht.
    Die Steuerzeiten wurden kontrolliert.


    Gruß
    Sven
     
  18. #16 cruiser252, 26.10.2006
    cruiser252

    cruiser252 Guest

    Hallo zusammen,

    das Problem ist gelöst:

    Es war der Kurbelwellensensor. Nachdem wir ihn gereinigt (und einmal fallen gelassen) haben, den Massenanschluß gereinigt und wieder eingebaut hatten,
    lief der Motor wieder einwandfrei, auch über 3000 Umin :-D

    Vielen vielen Dank für Eure Beiträge!

    Gruß
    Sven
     
Thema: T22 ruckelt bzw. keine Leistung über 3000 Umin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris keine leistung ruckelt

Die Seite wird geladen...

T22 ruckelt bzw. keine Leistung über 3000 Umin - Ähnliche Themen

  1. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  2. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  3. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Kreuzgelenk Lenkung Avensis T22 1.8

    Kreuzgelenk Lenkung Avensis T22 1.8: Hallo suche das untere Kreuzgelenk der Lenkung. Also das was direkt auf die Lenkung kommt und im Motorraum sitzt. Leider derzeit keins auf ebay...