t22 - ruckeln

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Wassili, 20.08.2005.

  1. #1 Wassili, 20.08.2005
    Wassili

    Wassili Guest

    Hallo Toyotafreunde!
    Ich hatte früher einen CarinaII T17 und jetzt Avensis T22 und bei beiden habe ich 2 Sachen die mich immer wieder nerven:
    Beim gas wegnehmen, (zB in 30er Zone vor den Kreuzungen) und hinterher ganz leichtes beschleunigen Ruckelt der ganze Wagen.
    Meine Mitfahrer denken schon ich kann nicht fahren, total unangenehm!!
    Hat vielleicht jemand auch solche Erfarungen, ich vermute mal das ist eine Toyota Krankheit.

    Hab vor kurzem opel und bmw gefahren - angenehmes ruckelloses faren, aber meiner fährt unruhig!
    kann das was mit der Kupplung zutun haben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 20.08.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    Kupplung eher nicht.

    Sind das Magermixer?

    Wenn ja dann kann es was damit zu tun haben.

    Aber eher folgendes überprüfen:

    Luffi

    Kerzen,

    Zündkabel,

    Verteilerkappe säubern
     
  4. #3 Wassili, 20.08.2005
    Wassili

    Wassili Guest

    Danke, ja ist ein Magermixer, hab schon gedacht ob man diese Magermixsteuerung rausprogrammieren kann?!

    Nee er hat gar keine Verteiler kappe, ist ja alles schon elektronisch.

    sonst die anderen Sachen sind ok.

    Ja die Zündkerzen sind neu, sind ja spezial(irridium) andere gehen gar nicht!
     
  5. #4 georgdini, 09.06.2006
    georgdini

    georgdini Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Gibt's da schon was neues zu?
    Ich habe das gleiche Problem (T22 3SFE 128 PS)?!?!
    Bei mir macht er das vorwiegend im kalten Zustand. Habe aber normale Zündkerzen drin. ?( ?( ?( ?( ?(
     
  6. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Ist bei meinem auch so mal stärker mal schwächer. Schalte meist in den 4. Gang sofern ich nicht zu langsam bin, dann is wieder alles normal.
     
  7. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Das ist bei manchen Motoren in unteren Gängen so. Bei neuen Motoren gibts da glaube ich eine Schleppmoment Regelung die das unterbindet.

    Das Ruckeln ist umso größer je kleiner die Untersetzung und je spontaner ein Motor anspricht. Fahr mal einen Honda in den unteren Gängen, der reagiert auf das Gas extrem spontan, folglich haben vor allem Diesel Fahrer ein riesen Problem mit einem Honda Motor fließend zu fahren :D
     
  8. #7 Eric Draven, 10.06.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Ich habe genau das gleiche problem. :rolleyes:

    Ich weis auch nett woran das liegt.....

    Ist aber echt nervig...
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Aber ich bin mit meinem T22 ja Kummer gewohnt.

    Greez
    Thorsten
     
  9. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    t22-ruckeln

    Habe genau das Gleiche Problem ,Untere Drehzahl Gas wegnehmen
    und dann wird es aber Lustig geb ich ein wenig Gas dann Fängt
    das Ruckeln an.Habe auch schon viel versucht es abzustellen,
    kommischerweise ist es weg wenn ich viel Autobahn Gefahren bin und
    nach Einiger Zeit mit viel Stadtverkehr (Ruhrgebiet)fängt es wieder an.
     
  10. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -bei meinen Astra gab es öfter das gleiche Problem,schuld in diesem Fall war das AGR (Abgasrückschlagventil).
    Das ist wohl zugerußt,das würde auch erklären warum es nach einer Autobahnfahrt wieder besser funktioniert hat.
    Aber ob Toyota so´n Ding hat..??

    Gruss m.
     
  11. #10 Smartie-21, 11.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Das ruckeln ist bei vielen Autos total normal. Bei den hier angesprochenen Opel Fahrzeugen hat dies jedoch nichts mit der AGR sondern sehr weichen Motorlagern und der mageren Einspritzung zu tun.

    Bei Toyota ist dies nicht anders. Spielt mal ein wenig rum mit der Drehzahl und wieviel Gas ihr gebt. Dann merkt ihr, das da viel machbar ist. Wenn man es drauf anlegt kann man jeden Wagen springen lassen wie einen Bock.

    Bei manchen geht es besser bei manchen schlechter.
     
  12. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -da muss ich wiedersprechen!!

    Insgesamt hatte ich 4 mal das selbe Problem.Daher konnte ich dann den Diagnosegerätehalter auf die Sprünge helfen.
    Ich hatte Glück,am Anfang war es noch Garantie,später wurde es auf Kulanz gemacht,weil bekanntes Astra Problem!
    Sonst hätte mich das bis zu 500,- DM Glocken gekostet.
    Zum Schluss hab ich ein neues Steuergerät bekommen,da waren wohl zusätzliche Steuerbefehle für´s AGR drin ,damit das Ding nicht verrußt,verdreckt oder sonst auch was...

    Gruss m.
     
  13. #12 Smartie-21, 11.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Na das würde mich mal interessieren wie diese Befehle sein sollten.

    Welcher Motor war das nochmal?
     
  14. marios

    marios Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    -1,6 L,75 PS
    Über die Steuerung kann ich nur vermuten:Veränderung der Öffnungszeiten bzw. Takt um eine Reinigungswirkung zu erzielen.

    Gruss m.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. lumeri

    lumeri Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 + Aygo 1.0
    t22-ruckeln

    Zur Reinigungswirkung,habe letztes Jahr mal
    das Zeug von Moly ausprobiert.Das Zeug wird
    mit ins Benzin gekippt Wirkung bei mir Gleich Null.
    Dachte damit würde das Ruckeln aufhören.Pustekuchen.
     
  17. #15 Smartie-21, 13.06.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Eigentlich haben nur die 16V Motoren das Problem der zunebelnden AGR.
     
Thema: t22 - ruckeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota t 22 ruckelt

Die Seite wird geladen...

t22 - ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  2. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  3. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Kreuzgelenk Lenkung Avensis T22 1.8

    Kreuzgelenk Lenkung Avensis T22 1.8: Hallo suche das untere Kreuzgelenk der Lenkung. Also das was direkt auf die Lenkung kommt und im Motorraum sitzt. Leider derzeit keins auf ebay...