T22 Mängel ? Fahrleistungen ? Tips ?

Diskutiere T22 Mängel ? Fahrleistungen ? Tips ? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Da die E12 gebraucht gerade als Sol recht teuer sind suche ich nen T22 Kombi für meinen Kumpel. Sollte ein 1,8 oder 2,0 sein! Danke Sushi

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Da die E12 gebraucht gerade als Sol recht teuer sind suche ich nen T22 Kombi für meinen Kumpel.
    Sollte ein 1,8 oder 2,0 sein!

    Danke Sushi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Musst mal suchen, da findest eh etliches.

    Kurz:

    Finger weg vom Vorfacelift, obwohl der alte 1.8er mit 110PS ein toller Motor in Sachen Laufruhe, Verbrauch und Elastizität ist. Aber dafür gibts etliche Mängel.

    besser den Facelift nehmen und da meiner Meinung nach den 1.8VVT-i. Der ist sparsam und bietet gute Fahrleistungen (knapp unter 10sec. auf 100km/h). Mit ein paar Scheppereien im Innenraum musst allerdings rechnen und das Licht ist auch nicht gerade beeindruckend, vor allem haben die Scheinwerfer des Facelift noch mehr Streulicht als die des Vorfacelift.
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    hab mich durch die ersten 4 Seiten bei Suche geklickt :D

    Ab wann gab es den Facelift ?
     
  5. #4 carina e 2.0, 05.12.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    64
    09/2001 glaube ich
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 05.12.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der T22 billiger sein soll als ein E12 musst du wahrscheinlich zum Vorfacelift greifen. Die Facelift-T22 werden recht teuer gehandelt, haben einen erstaunlich hohen Werterhalt.

    Meine Empfehlung ist trotzdem der Facelift. Der 1.8er mit 129PS ist eine Empfehlung, wers aber richtig sportlich mag, der sollte zum Zweiliter mit 150PS greifen. Der ist nicht nur sehr laufruhig, sondern auch ziemlich sportlich und kräftig.
    Verbrauch bei schonender Fahrweise so um 8-8,5 Liter, bei Vollstoff gegen 10Liter möglich.
    Nur der Zweiliter hat VSC und BA.

    Ein gutes Auto ist der T22 so oder so!
     
  7. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Etliche Mängel? Bremsanlage und evtl. Lenkung? Was den noch?
     
  8. #7 chris_mit_avensis, 05.12.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Egal, ob Vorfacelift oder Facelift:

    Achten muss man beim T22 auf rubbelnde Bremsen (stark bremsen aus hohem Tempo, dabei darf das Lenkrad nicht vibrieren), gewechselte Zahnriemen (gilt nicht für Faceliftbenziner, die haben Steuerketten), gnurpsende Lenkungen (wurde nachgebessert), kontaktlose Zündschlösser (der Anlasser springt nicht an, weil das Zündschloss keinen oder nur noch schlechten Kontakt macht), durchgesessene Sitze und defekte Zweimassenschwungräder (schwierig zu entdecken, kommt meistens sehr plötzlich).

    Der alte Zweiliter-Benziner (128PS) läuft relativ rauh und laut, ist dafür aber kräftig und robust, die andern Benziner habe ich schon beschrieben, den alten 1,8er mit 110PS kenne ich nicht. Der D4d-Diesel ist sicher eine Empfehlung für Vielfahrer.

    Insgesamt kann man dem T22 eine sehr gute Zuverlässigkeit attestieren (meiner hatte nach 216tkm kaum Wehwehchen, jedenfalls nichts Gravierendes). Zwar knistert und scheppert da und dort etwas, aber die "typischen" Defekte sind mit Ausnahme des Zweimassenschwungrades nichts Teueres und nichts wirklich Schlimmes - aber natürlich trotzdem ärgerlich.

    Ich war mit meinem T22 jedenfalls sehr zufrieden.
     
  9. #8 Eric Draven, 05.12.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    ja das würd mich auch mal interessieren....
     
  10. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Welche Mängel es noch gibt:

    - schlechte Lackqualität
    - Rückenlehne geht ständig zurück
    - durchgesessene Sitze
    - manuelle FH leiern aus und führt zu scheppernden Scheiben
    - Stoßdämpfer machen teilweise probleme
     
  11. #10 carina e 2.0, 06.12.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    64
    Kann sein dass es im Avensis so ist, aber meiner läuft, wie ich finde nicht rauh. Etwas lauter wird er auch nur bei höheren Drehzahlen, und das ist auch gut so :D
     
  12. #11 Smartie-21, 06.12.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Der alte 1.8er mit 110 PS ist zwar leise und laufruhig und in der Stadt und Land sparsam.

    Aber sonderlich elastisch ist er garantiert nicht und ich habe das Gefühl, das er auf der Bahn doch ganz gut anfängt zu trinken im Vergleich zu unserem Primera.
     
  13. #12 Eric Draven, 06.12.2006
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Also Brain..
    ich habe ja schon ein paar kleinigkeiten gehabt...
    Aber diese Mängel kenne ich so nicht!

    Meine Probs mit dem Avensis:
    Typ siehe Avatar:

    Die Bremse natürlich.....
    (Momentan ist aber ruhe)
    Die Stoßdämper hinten sind auf, geht aber auch teilweise
    auf den Perdeanhägerbetreib zurück.
    Der Heckwischer hängt/fällt aus
    (Ist aber repariert).

    Sonst eigentlich nichts....

    Der alte 3S-FE Motor ist meiner Meinung nach recht gut
    der zieht im gegensatz zu den beiden anderen
    Benzinern obenrum gut durch.
    Fahrleistungen und Verbrauch sind I.O.

    Ich bin mittlerweile mit dem T22 echt gut zufrieden...
    nur Hifieinbauten mag er gar nicht...

    Greez
    Thorsten
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. ecki62

    ecki62 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    T22 Mängel

    Hallo,
    ich fahre seit gut 5 Jahren einen T22 Kombi mit 1,8 l und 115 PS.
    Die genannten Mängel kann ich nur bestätigen:
    durchgesessene Sitze, Fensterheber und so.
    Auch habe ich im Winter Schwireigkeiten mit den Seitenschutzsleisten, lösen sich bei Kälte.
    Aber sonst, habe das Fahrzeig mit 90.000KM übernommen und jetzt 170.000
    KM drauf, keine weiteren Probleme.
    TÜV war immer O.K.
    Gruß
    Ecki :] :]
     
  16. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    115 PS? Du meinst wohl 110?
     
Thema:

T22 Mängel ? Fahrleistungen ? Tips ?

Die Seite wird geladen...

T22 Mängel ? Fahrleistungen ? Tips ? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km

    Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km: Ich biete hier einen Anlasser für den 1CD-FTV Motor in Corolla und Avensis. Die Teilenummer ist 28100-0G010 . Der Anlasser war lediglich 1 Monat...
  2. ToyotaAvensis T22 2.0 D-4D: LUFTANSAUGSCHLAUCH

    ToyotaAvensis T22 2.0 D-4D: LUFTANSAUGSCHLAUCH: Hallo liebe Community, ich habe mich hier angemeldet, weil es scheinbar unmöglich ist für einen T22 Baujahr 2001 (Diesel, Limousine) einen...
  3. Zentralverriegelung t22

    Zentralverriegelung t22: Hallo Toyotagemeinde, seit vorgestern habe ich einige Probleme mit meiner Zentralverriegelung bei meinem T22. Auto abgestellt normal mit FB...
  4. NEUER Avensis T22 Beifahrer Airbagmodul

    NEUER Avensis T22 Beifahrer Airbagmodul: Verkaufe hier ein NEUES originales Beifahrer Airbag Modul mit der original Nummer : 73970-05030 Für Avensis T22 von 10'97-12'02 NP.: 621,95...
  5. Avensis T22 15" OEM Alufelgen

    Avensis T22 15" OEM Alufelgen: Suche einen Satz gut erhaltene Original Toyota Felgen in 15" für meinen Avensis T22