T22:Keilriemen quietscht/pfeift

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von roots, 05.10.2006.

  1. roots

    roots Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr das auch ? Habe es bis jetzt mit Haftschmierspray in den Griff bekommen. Aber für wie lange? Gibt es langfristige Gegenmaßnahmen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Geh mal zur Werkstatt. Das kann das Problem sein: Ne Unterlegscheibe muss unter die obrere Riemenscheibe, links am Motor. Hatte ich beim D4D auch. :]
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Und bei der Gelegeheit sollte man auch gleich den Keilriemen mit erneuern lassen, da er sich eingelaufen haben könnte...

    Mfg
     
  5. Ernie

    Ernie Guest

    Hallo,

    der Keilriementrieb muß vermessen werden, damit die einzelnen Riemenscheiben in einer Flucht laufen. Das heist, es darf unter den Riemenscheiben nicht mehr Versatz von 3° sein. Sonst feift der Riemen. 8) 8)

    Ist keine schöne Aufgabe. :(

    Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Toyota Fachhändler. Der weiß wies geht.

    Gruß Ernie :] :]
     
  6. roots

    roots Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    habe aber seit der Aktion mit dem Haftschmierspray Ruhe...
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Für kurze Zeit ja, aber es wird wiederkommen, da sich der Riemen an der Riemenscheibe trocken läuft.

    Mfg
     
  8. #7 MichBeck, 09.10.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Welches hast genommen?
     
  9. #8 5braham, 08.12.2009
    5braham

    5braham Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Möchte das thema mal ausgraben... habe genau dieses problem bei meinem t22. welches schmierspray soll ich nehmen?
     
  10. #9 Carina97, 08.12.2009
    Carina97

    Carina97 Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki SJ Samurai Bj 92 JSA, Peugeot Kisbee (Roller)
    Quitscht

    Früher haben wir mit Bremsflüssigkeit den Keilriemen eingerieben was auch geholfen hat. Eigentlich beseitigt es aber nur ein Sympthom und nicht die Ursache. Als erstes ist die Keilriemenspannung OK?
     
  11. #10 5braham, 08.12.2009
    5braham

    5braham Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja die ist ok. es kommt mir auch fast so vor, als käme das geräusch von einem der laufräder, auf denen der riemen sitzt.
     
  12. #11 5braham, 08.12.2009
    5braham

    5braham Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    keiner ne idee?
     
  13. #12 diosaner, 08.12.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Dann mach doch mal neue Riemen drauf und spanne diese mit Gefühl fest.
    Dann wird auch nix mehr quietschen.
    Das ist nämlich ein Zeichen dafür, das die zu locker sind und auch so langsam aber sicher verschliessen sind.
     
  14. #13 5braham, 09.12.2009
    5braham

    5braham Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hmm ok danke.
     
  15. Zed

    Zed Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    bei meiner Carina hatte ich ab und zu mal das Problem, dass (nur beim Lenken) es gequietscht hat, dass ich früh um 6 alle Nachbarn wach hatte. :D
    Also habsch versucht, den Riemen an der Servopumpe zu spannen. Ohne Erfolg. Keinen Millimeter bewegt. Ich wusste aber, dass der Riemen Schlupf hat. Komischerweise habe ich aus Verzweiflung die Lichtmaschine mal nachgespannt, und schwupps, war das Quietschen wech, obwohls nach meiner Übersicht 2 Riemen sind...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. sw288

    sw288 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe auch das problem mit den quitschen.
    Gibt es eine möglichkeit die flucht der riemenscheibe selber einzustellen?
    Wenn ja, wäre ich für eine beschreibung dankbar.
     
  18. #16 Mueslie, 17.08.2010
    Mueslie

    Mueslie Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    mit einem Lineal könnt ihr die Flucht prüfen,

    Talkum hilft gegen das Geräusch erhältlich beim Reifenhändler

    was auch sein kann das die Riemenscheiben abgenutz sind (Poliert)
    da könnt ihr die Oberfläche anrauen dann sollte das Problem weg sein

    Auch kanns sein das euer Riemen zu alt ist, wenn die weichmacher aus dem Gummi sind dann macht der auch Geräusche

    Gruß Mueslie
     
Thema: T22:Keilriemen quietscht/pfeift
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla verso 2.0 d4d keilriemen spannen

    ,
  2. toyota avensis t22 keilriemen quietscht

    ,
  3. toyota keilriemen quietscht

    ,
  4. keilriemen spannen toyota avensis t22 1 8
Die Seite wird geladen...

T22:Keilriemen quietscht/pfeift - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...