T22 D4D: Bordcomputer

Diskutiere T22 D4D: Bordcomputer im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, wieso rechnet der Bordcomputer bei der Range nur ca. 600km aus und springt nach gefahrenen ca.500km nach? Ist der Computer vom Benziner...

  1. roots

    roots Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wieso rechnet der Bordcomputer bei der Range nur ca. 600km aus und springt nach gefahrenen ca.500km nach? Ist der Computer vom Benziner oder kann man da etwas einstellen? Der Durchschnittsverbrauch/100km wird auch immer zu hoch angezeigt... Gibt es Gegenmaßnahmen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_mit_avensis, 05.10.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Der Bordcomputer im T22 ist gemilde gesagt ein Schätzeisen. Ich würde sogar noch weiter gehen und sagen, dass er scheisse ist... :D

    Durchschnittsverbrauch immer etwa einen Liter zu hoch (bei mir), Momentanverbrauch+Durchschnittsgeschwindigkeit=Spielerei, das einzige was wirklich gut und recht zuverlässig ist: die Reichweite. Bis 0 konnte ich wirklich gehen :]

    Nett dass der BC dabei ist, aber wirklich nützlich ist der nicht.
     
  4. roots

    roots Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    kann das eigentl. nur bestätigen. Das Teil zeigt an, was es will. Der akt. Durchschnittsverbrauch ist witzlos, das langfristige Mittel zeigt fast immer 2 l zuviel an, aber wenn die Reichweite fkt. ist das ok !
    Schade, das Toyota das nicht besser hinbekommt ! War schon in meinem 94 er Passat TDI zuverlässiger !
     
  5. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Mein BC gibt beim Durchschnittsverbrauch auch etwa 1l (zwischen 0,7 und 1,5l) zuviel an. Wenn mans weiß...

    Wann / wie oft wird die Reichweitenanzeige eigentlich aktualisiert?
     
  6. #5 Spector, 11.10.2006
    Spector

    Spector Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also meiner Zeigt die Daten korrekt an. Habe den BJ2001. Vielleicht wurde da schon der BC neu eingestellt.
    Jetzt mit dem TTE Chip zeigt dieser sogar schon etwas weniger an.

    Ach ja. Die Range richtet sich nach dem Verbrauch. Je höher der Verbrauch, desto weniger ist deine Fahrstrecke.
    Nach dem Tanken richtet sich die Range so an dass was du vorher gefahren bist zb. 750km. Dies wird als dein neuer Wert angesehen. Aber dieser ändert sich entweder hoch oder runter.
     
  7. #6 krummbein77, 12.10.2006
    krummbein77

    krummbein77 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nicht besätigen. Durchschittsverbrauch stimmt genau!!! Was bei mir nicht stimmt ist die reichweite. Hab in vor ein paar Woche leergefahren, weil er noch 210 km reichweite angezeigt hat. (Avensis D4D 2,0) Beim Batterieablemmen kommt es oft vor, das nachher die Anzeige für den Verbrauch nicht mehr stimmt.
     
  8. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Dass die Range verbrauchsabhängig ist, war mir schon klar ;)

    Dass er mit jedem km, den der Tacho hochzählt, entsprechend runterzählt, ist ebenfalls klar. Was ich mit meiner Frage meinte: Wie oft, bzw. zu welcher "Gelegenheit" passt er die Range an den aktuellen Verbrauch an?
    Ich habe zwar hin und wieder Sprünge bemerkt (es wird also zwischendurch mal neu berechnet) aber konnte das nicht an einem nachvollziehbaren Ereignis (z.B. bestimmte Werte auf dem Kilometerzähler) festmachen.
     
  9. Krosch

    Krosch Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits
    und sorry für das ausgraben dieses alten Threads!

    Ich fahre seit gestern einen Avensis 1.8 (T22, Bj. 2001, 1ZZ-FE) und bin doch sehr erstaunt über die Restkilometer, die bei Range angezeigt werden.
    Das soetwas nicht hundertpronzentig funktioniert ist mir klar aber aber das bei einem angezeigten durchschnittsverbrauch von 9,9 l/100km nach dem volltanken (60 Liter) eine Reichweite von schlappen 350 km errechnet werden, finde ich ein wenig sehr ungenau.
    Wo kann dieser krasse Anzeigefehler her kommen?

    Gruß
    Kroschi
     
  10. #9 uffbasse, 20.06.2008
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Fahr mal ne Weile und du lernst dieses Schätzeisen,welches sich Bordcomputer nennt, einzuschätzen. :]

    Als das Teil bei mir noch drinne war,hab ich nur die Aussentemperaturanzeige davon genutzt.
    Alles andere war mir zu ungenau.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Krosch

    Krosch Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Und ich hab mich so auf meinen ersten Bordcomputer gefreut... schade ;(
     
  13. #11 uffbasse, 21.06.2008
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Tja,das Leben ist ungerecht. :P
     
Thema:

T22 D4D: Bordcomputer

Die Seite wird geladen...

T22 D4D: Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 15" OEM Alufelgen

    Avensis T22 15" OEM Alufelgen: Suche einen Satz gut erhaltene Original Toyota Felgen in 15" für meinen Avensis T22
  2. Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel

    Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel: Hi Leute, brauche eure Hilfe. Kann mir jemand sagen welchen Imbuss ich brauche um die Ablass bzw. Einfüllschraube am Getriebe zu öffenen ? Hat...
  3. Avensis T22 Bremsenupdate

    Avensis T22 Bremsenupdate: Hallo, ich möchte bei meinem T22 (Bj. 02, 1,8 ) die Bremse vorne überholen. In diesem Zug möchte ich gleich die ATE Bremse "rausschmeißen" und...
  4. Bordcomputer spiegelverkehrt

    Bordcomputer spiegelverkehrt: Hallo. Wir haben einen Toyota Avensis Sol Kombi von 2006. Läuft super, zuverlässig, toller Begleiter. Aber seit ein paar Jahren spinnt der...
  5. D4D vs. D-Cat

    D4D vs. D-Cat: Moin, Wo liegt der Unterschied der beiden Dieselmotoren D4D und DCAT ausser in der Leistung? Welcher ist zuverlässiger ? Wie steht es mit dem...