T22 3S-FE EFI Frage

Diskutiere T22 3S-FE EFI Frage im Motor Forum im Bereich Technik; Guten Abend, ich hatte Zylkopf runter gehabt, hab soweit alles zusammengebaut, läuft gut, aber wenn es kalt ist bleibt die Leerlaufdrehzahl auch...

  1. yxtbi

    yxtbi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend, ich hatte Zylkopf runter gehabt, hab soweit alles zusammengebaut, läuft gut, aber wenn es kalt ist bleibt die Leerlaufdrehzahl auch nach der Warmlaufphase bei 2000 Umdrehungen. Jetzt wo es warm geworden ist ist wieder alles wie immer.

    Die eigentliche Frage lautet- wo schliesst man diesen rotmarkierten Unterdruckschlauch an ? der ist unter dem Temp-Fühler am wasserflansch angeschlossen. Irgendwas habe ich vertauscht verstehe aber nicht was genau:)

    Kann diesen Schlauch nirgendswo anschliessen, alles besetzt mit anderen Schläuchen :) Kann vl jemand der ähnlich motorisiert ist ein paar Fotos von seinem Motor schiessen wie das bei ihm angeschlossen ist? das wäre nett :) konnte aus den Fotos im Netz nicht viel erkennen. Selbe Motorversion ist auch im RAV4 verbaut worden..
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silencium, 10.05.2016
    silencium

    silencium Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 2.0 GTi, Nissan 200SX S13
    Geht der Schlauch zum Aktivkohle Behälter!?
    Sonst schau mal hier:
    http://www.japan-parts.eu/toyota/eu...10_003_/tool-engine-fuel/1708_vacuum-piping/2
    Aber du muss ggf. zuerst genau dein Rav4 finden auf der Seite, das hier ist nur ein Bsp., ich weiss ja nicht genau was für ein Rav4 du hast. Das beste wäre wohl die VIN Nummer deines Rav4 (steht auf der Plakette im Motorraum) dort eingeben, dann sollten die exakten Pics kommen.
     
  4. #3 SaxnPaule, 10.05.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
  5. #4 yxtbi, 12.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2016
    yxtbi

    yxtbi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    danke=) irgendwie passt nicht alles, die skizze ist etwas anders als bei mir; reales Foto would be great :)
     
  6. #5 SaxnPaule, 13.05.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Da wirst du wohl suchen müssen. T22 VFL Fahrer treiben sich hier nicht viele rum und wenn, dann nur selten mit dem 3S-FE.
     
  7. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.805
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Ich hatte mal so einen. Aber wohl kein Bild. Aber ich gugg sicherheitshalber mal daham nach ;)

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
     
  8. #7 PoorFly, 13.05.2016
    PoorFly

    PoorFly Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Dann gib doch oben links auf der Seite bei "VIN search..." Deine Fahrgestellnummer ein und hangel Dich nach "Tool / Engine / Fuel / VACUUM PIPING" durch.
    Dann sollte die Zeichnung auch passen.

    Oder hier mal stöbern:
    https://www.google.de/search?q=3S-F...X&ved=0ahUKEwjQhNy2r9fMAhVIPxQKHVbbAzMQsAQIKQ
     
  9. #8 Supra Ma61, 14.05.2016
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    48
    Leider 3 Wochen zu spät,unser T22 ist auf den Weg nach Afrika.

    Der Schlauch wird aber nicht zum Wasserstutzen gehen sondern an die Spritzwand oder Ansaugbrücke.

    Und wer zum Teufel hat die Gasanlage verbaut und die Schrauben/Bolzen abgerissen??
     
  10. #9 MiniBert, 18.05.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    Ich hab einen Toyota Avensis T22 mit 3S-FE Motor. Kann aber leider erst in 1,5 Wochen eine Foto für dich machen, weil ich gerade nicht zuhause bin.

    Wieviel KM hat denn deine Toyoat runter? Ich bin gerade kurz vor den 270 000 km :clap
    Allerdings macht der Motor bei mir schon ein paar mucken beim Kaltstart und nimmt sich aus meiner Sicht schon ordentlich Öl :[ Aber ich fahre einfach weiter und beobachte, bis er hops geht.
    Schraube gerne an Autos aber von Motoren habe ich in der Praxis leider keine Ahnung.
    Ich hoffe einfach, das er noch eine Weile hält.

    Also, wenn du noch 1,5 Wochen warten kannst.

    Gruß
    MiniBert
     
  11. yxtbi

    yxtbi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    natürlich kann ich warten :) meiner hat fast 290tskm runter, davon 170 mit gas, AHK betrieb oder schwer beladen, fahre nicht schonend, drehe aber meist nicht über 4000.. ist ein sehr robuster und unproblematischer motor. miss mal die kompression, wenn die gut ist- ist alles in ordnung. wenn dich ölverbrauch nervt, kannst du die ventilschaftdichtungen wechseln, im youtube gibt es videos wie man das mit selbstgebauten hilfsmitteln macht(toyota schreibt vor nach 250tskm diese auszuwechseln). Meiner hatte angebrannte ventilsitze am 4 zylinder, weil ich ventileinstellung alle 40000km stark vernachlässigt hatte (das problem besteht nur wennman gas fährt)

    hatte ca.11,5 11 10 und 7,5 bar an den zylindern, trotzdem ist er wie eine eins angesprungen. hat zwar geruckelt im unteren drehzahlbereich, aber ab 3000 nicht mehr :) bin so sehr sehr lange gafahren.. jetzt Zylkopf den ich für hunny erworben hatte getauscht und motor läuft wieder weich und leise. den ersten zahnriemen habe ich bei 200tskm getauscht ) der zweite "mitsuboshi" hat nur 80 gehalten. jetzt habe ich einen "Gates" drin, mal schauen wie lange der hält. 4a 7a 3s motoren von toyota sind noch der alten schule und sehr qualitativ verarbeitet. bei 500tskm, wird generalüberholung vorgeschrieben, dauert bis dahin noch ein bisschen .. kenne einen gasfahrer der hat sein 3s zerlegt und ausgemessen, alle werte waren im sollbereich, kaum festzustellender verschleiss gewesen!
     
  12. #11 MiniBert, 19.05.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    Mein 3S-FE wird ohne Gas gefahren und wurde/wird immer nur mit Super E5 betankt.

    Ich werde einfach immer Öl nachkippen. Wenn ich im September nochmal TÜV bekomme, wird der Avensis noch zwei weitere Jahre gefahren. Dann sollte ich evtl bei ca. 300 000 km sein (wenn er durchhält) und danach muss dann was neueres her.

    Das mit den Ventilschaftdichtungen werde ich also lassen. Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass wenn man die Ventilschaftdichtungen wechselt, auch die Pleuellagerschalen wechseln soll, wenn der Motor so eine hohe Km Laufleistung hat. Also eine Motorrevision werde ich nicht machen lassen, auch wenn mir das Auto ein wenig ans Herz gewachsen ist.
    Rost mäßig wird mein T22 auch nicht besser, auch wenn ich jedes Jahr ein wenig versuche diesen zu beseitigen.
    Danach können dann gerne die Afrikaner mit dem Avensis glücklich werden, nur die 60/55 Tieferlegung wird denen sicherlich nicht so viel Spaß breiten :D

    Ich kann dir evtl. schon kommenden Donnerstag ein Foto zukommen lassen.

    Gruß
    MiniBert
     
  13. #12 MiniBert, 26.05.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    Habs nicht vergessen. Foto kommt morgen Abend!

    Gruß
    MiniBert
     
  14. #13 MiniBert, 28.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    Sooooo, jetzt endlich das Bild. Die rot Leitung ist die Stromversorgung meiner Endstufe.

    Trotzdem kann man glaube ich auf dem Foto nicht sehen, welcher Schlauch auf deinem Foto gemeint ist. Du scheinst einen anderen 3S-FE zu haben. Meine Avensis ist Bj. 99 und deiner?

    Wo beginnt denn der Schlauch?

    Anbei auch noch ein Foto von meinem frisch gewaschenem Avensis :ugly
     

    Anhänge:

    matthiomas gefällt das.
  15. yxtbi

    yxtbi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    3s-fe ist der gleiche, bei mir sieht er etwas anders wegen der Gasanlage aus..

    kannst du bitte aus der Nähe die betroffenen Stellen fotografieren? so sieht man wirklich nichts, schiess ruhig 5-6 Fotos aus verschiedenen Perspektiven, tuhe die etwas auseinander in der Mitte und weiter rechts, damit ich sehe welcher wohin führt, d a n k e !
     
  16. #15 MiniBert, 04.06.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    Ok, kommt am Montag.
     
  17. #16 MiniBert, 14.06.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    Oh, hab das hier völlig aus den Augen verloren. Gehe morgen mal in die Garage und mach die Fotos.

    Gruß
    MiniBert
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 MiniBert, 16.06.2016
    MiniBert

    MiniBert Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22 2,0l (3S-FE) 277 000 km
    So, habe versucht Fotos zu machen, aber die Leitung verschwindet zusamen mit einer anderen Leitung irgendwo hinter dem Motor und geht nach unten. Ohne Hebebühne kann ich nicht feststellen, wo sie endet.

    Sorry.

    Gruß
    MiniBert
     
  20. yxtbi

    yxtbi Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    ja das würde mir reichen, wenn ich schon richtung sehe wohin die leitungen gehen, ich vermute ich habe nicht nur einen schlauch vertauscht :) schiess einfach aus der nähe einige fotos bitte
     
Thema:

T22 3S-FE EFI Frage

Die Seite wird geladen...

T22 3S-FE EFI Frage - Ähnliche Themen

  1. Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum

    Teilepaket Toyota Corolla E11 4E-FE Karosserie, ABS, Licht, Innenraum: Zum Verkauf steht ein Teilepaket für Toyota Corolla E11 mit Motorcode: 4E-FE. Das Paket wird nur KOMPLETT verkauft, d. h. bitte keine Anfragen...
  2. Avensis T22 Liftback

    Avensis T22 Liftback: Avensis T22, EZ 11/2000, 164.000 km, 1998ccm, 110kW (150PS), nächste HU 11/2017, unfallfrei, 2. Hand, abnehmbare AHK, Kennwood Doppel-DIN Radio,...
  3. Ein paar Fragen zum RAV4 XA3

    Ein paar Fragen zum RAV4 XA3: Moin, ich hätte da mal ein/zwei Fragen zu meinem Auto. 1. Wo sitzt der Sicherungskasten innen? Meine Steckdose im Kofferraum funktioniert nämlich...
  4. ToyotaAvensis T22 2.0 D-4D: LUFTANSAUGSCHLAUCH

    ToyotaAvensis T22 2.0 D-4D: LUFTANSAUGSCHLAUCH: Hallo liebe Community, ich habe mich hier angemeldet, weil es scheinbar unmöglich ist für einen T22 Baujahr 2001 (Diesel, Limousine) einen...
  5. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...