T20 Spiegel abbauen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Dr.Hossa, 02.01.2004.

  1. #1 Dr.Hossa, 02.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hi...
    Da meine Außenspiegel demnächst lackiert werden möchte ich gerne von euch wissen wie ich die abbekomme.
    Wäre nett wenn mir da jemand ne kleine Anleitung schreiben könnte

    Is das einigermaßen zu schaffen und wie lange dauert das denn ca.?
    Danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lunaticD., 02.01.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dr., würde mir überlegen, ob Du die Halterungen (A-Säule) auch lackieren möchtest. Es ist eine schw... Arbeit die zu demontieren. Dabei müsstest Du die ganze Tür von innen "nackig" machen, um alles sauber und ordentlich zu entfernen (elektr. Leitungen) etc.! Darum habe ich auch nur meine Kappen lakiert. Und sieht meiner Meinung nach nicht verkehrt oder ungewollt aus. Und die meisten Hersteller, wie Opel, verkaufen die Autos nur so, also mit lackierten Spiegelschalen (ohne die Halterungen)! Selbst mein Lackierer hat mir von dieser Arbeit abgeraten. Gerade weil bei den Japanern alles nur gesteckt ist, und dann noch alles mit Plaste!
     
  4. #3 Dr.Hossa, 02.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ok das is schonmal gut zu wissen.
    Meinst du der Lackierer könnte auch einfach um die Halterung herum alles abkleben und dann drauflackieren? Weil die Arbeit will ich mir dann doch nicht machen
    Wie kriegt man überhaupt die Kappen ab? Gibts da irgendwo Schrauben oder so?
     
  5. #4 Evil-Homer, 02.01.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Frohes neues erstmal!

    Andere Frage:

    Weiss einer wie ich die Spiegel bei der T18 abbaue?
    Als ich gestern Mittag zu meinem Auto ging, muste ich feststellen das es Leute gibt den es spass macht, fremdes Eingentum kaputt zu machen X(
    Irgendein spass Vogel hat mir den Beifahrerspiegel weg geträten. :motz
    Solche leute sollte man ....... :§$%
    Gut das Toyota relative gute Preise hat. Ich veruche den Spiegel ersteinmal selbst zusammen zu bauen. Es müssen ein paar teil geklept werden. Und ein neues Spiegelglass für 31€ muss rein. Wenn das nicht hilft, muss ein neuer her. Kosten punkt 160€
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Du musst nur diese Plastikabdeckung im Innenraum abmachen. Geht ganz leicht. Darunter siehst du die Schrauben. Ein neuer Spiegel kostet ne Menge. Dafür ist er schon in Wagenfarbe lackiert. :D
     
  7. #6 Evil-Homer, 02.01.2004
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Gut zu wissen. Danke!
     
  8. #7 lunaticD., 03.01.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Fragen kostet nichts! ;) Wenn nicht, lässt Du eben das "Dreieck" schwarz! Sieht ja dadurch nicht beschissen aus! ;)

    Meiner hat es sich ganz einfach gemacht! Der hat die Spiegel dran gelassen. Nur ordentlich abgeklebt, so dass keine Spritzer auftauchen, wo keine hin sollen! :D Mir war es egal wie er es macht. Hauptsache ist, dass es gut und sauber lackiert wurde!
     
  9. #8 Dr.Hossa, 03.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Tja so ähnlich hab ich mir das auch überlegt!
    Leider will meiner die Spiegel einfach in der Kabine schnell mitlackieren mit anderen Teilen. Wenn ich die Dreiecke lackiert haben will müßte er die Kabine extra für mich klar machen und Spiegel abkleben- und das kostet dann viel mehr.

    Hab mir aber überlegt, dass er die Kappen lackiert und ich mir noch Farbe mitgeben lasse und dann die Halterung selbst mache(mit abkleben und so). Da komm ich am billigsten davon.

    Übrigens hab ich jetzt an jeder Kappe drei Schrauben gefunden. Das sollte das abnehmen leicht machen
     
  10. #9 Dr.Hossa, 03.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    @lunaticD
    Mal ne andere Sache:
    Sind die Winglets vorne schwer dranzubaun? Will mir auch welche holen. Werden die geschraubt oder wie?
     
  11. #10 lunaticD., 03.01.2004
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du endlich welche bekommen? ;) Die werden mit den Schrauben vom Unterbodenschutz verschraubt! Da sind noch kleine "Nasen" zum einhaken dran. Wenn noch alle Schrauben vorhanden sind, dürfte es nicht länger als eine 1/4h dauern! UIch musste erst wieder etwas basteln, weil schon einige Gegenstücke von den Schrauben, und somit auch die Schrauben, nicht mehr vorhanden waren! Ist auch "billig" gemacht!
     
  12. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    spiegel abbauen ist doch total simpel!? drei schrauben hinterm inneren dreieck lösen und ab isser... und wenn man das glas rausklipst und den spiegel abwinkelt, müsste man ihn doch eigentlich ohne probleme komplett lackieren können... oder hab ich da was übersehen ?(
     
  13. #12 Killertomate, 04.01.2004
    Killertomate

    Killertomate Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal im Handbuch der Celica, da müßte unter "Abschleppen" oder so eine ganze Seite über die Winglets sein. Dort steht beschrieben wie sie montiert werden.

    Gruß
     
  14. #13 Dr.Hossa, 05.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Danke für den Tipp!
    Is ja an sich echt ganz leicht den kompletten Spiegel abzunehmen :] Aber was mach ich denn jetzt mit den Kabeln, die in den Spiegel reinführen?
    Komm ich an den Stecker des Kabels ran, wenn ich die Kappe von der Halterung trenne?
    Kappe und Halterung sind ja nur mit 3 Schrauben verbunden. Irgendwie muss ich das Kabel wegkriegen, dann is mein Glück perfekt :]
     
  15. #14 Dr.Hossa, 07.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ich glaub ich hab mit meinen Spiegeln nicht so viel Glück wie die anderen T20 Fahrer, die lackiert haben :( Die 3 Schrauben, die Kappe und Halerung verbinden sind scheinbar eingerostet und es ist unmöglich die vernünftig rauszudrehen.
    Hab bei 2Schrauben schon das Kreuz rund gemacht X( Also die krieg ich auf normalem Weg nimmer raus. D.h. ich müßte das Kabel aus der Türverkleidung rausmachen. So wie es lunaticD gesagt hat. Das is mir zu blöd, deswegen werd ich mir die die Dinger komplett selbst lackieren.

    Oder weiß noch jemand Rat für mich? Hat keiner ne Ahnung wie ich an das Kabel am Spiegel rankomme?
     
  16. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    die türverkleidung ist eigentlich leicht abzubauen, ne sache von 5 minuten... du musst nur rundum alle schrauben und plastikdübel lösen, dann noch zwei große schrauben im griff bzw. griffschale... feddisch :-)
     
  17. #16 Dr.Hossa, 08.01.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wie krieg ich denn in der Tür rechts( Fahrerseite) diese zwei runden Knöpfe raus (über dem Lautsprecher in der Tür)? hab alles aufgeschraubt und sonst auch alles raus, aber die knöpfe machen mir Probleme. Einfach dran reißen?

    Nochwas: wie klippst man das Spiegelglas raus?
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Royal-Flash, 26.02.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    und hoch damit!

    interesiert mich auch mal..... werd evtl. bei meiner T19 auch die Außenspiegel lacken lassen und bräcuhte da auch Infos, wie ich die Spiegelgläser rausbekomme und so. Müssen die Stellmotoren rausgebaut werden? ist der Kabelbaum dafür an einer Stelle abtrennbar?..... Danke!!!

    Wie ich sehe sind Dr. Hossas Spigel inzwishen silber und drum interesiert mich ma ein kleines Feedback.. Danke!
     
  20. #18 Dr.Hossa, 27.02.2005
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hab die Spiegel nicht abgenommen, weil die Schrauben nicht rauszudrehen waren, is wirklich so...

    Hab se dann am Auto lackiert.
     
Thema:

T20 Spiegel abbauen

Die Seite wird geladen...

T20 Spiegel abbauen - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  4. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  5. Nebelscheinwerfer T20 Facelift

    Nebelscheinwerfer T20 Facelift: Hallo! Für eine Celica T20 mit Facelift Frontstoßstange suche ich einen Satz Nebelscheinwerfer. Eventuelle Angebote gerne hier oder per PN. Die...