t20 gtfour im warmgefahrenen zustand ladedruck propleme!

Diskutiere t20 gtfour im warmgefahrenen zustand ladedruck propleme! im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, hoffe mir kann jemand helfen! habe bei meinem t20 gtfour ladedruckpropleme im warmgefahrenen zustand. tritt sehr oft, auf aber halt nicht...

  1. #1 denny k, 29.03.2010
    denny k

    denny k Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hoffe mir kann jemand helfen! habe bei meinem t20 gtfour ladedruckpropleme im warmgefahrenen zustand. tritt sehr oft, auf aber halt nicht immer. der ladedruck bleibt laut ladedruckanzeige bei knap über halb stehen und geht dann auch leistungsmässig spürbar schlechter. wenn ich ihn dann abstelle und abküllen lasse, geht er danach, wie als wenn nichts gewessen wäre, volle leistung und ladedruck. ganz selten ging er wärend der fahrt in diesem zustand mit einmal wieder mit voller leistung, das fühlte sich dann an wie ein befreiungsschlag. ausser k&n luftfilter motormässig serienenzustand! bitte um viel viel info!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Fehlerspeicher auslesen.

    Guck mal ob genug Wasser im LadeLuftKühler ist.
    Funktioniert dieser überhaupt !?


    Ich tippe auf Fehlercode 54 ...
     
  4. #3 denny k, 02.04.2010
    denny k

    denny k Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    jo hab ich getan, es ist genug wasser drin. glaube nicht, dass es daran liegt, bezieht sich der fehlercod 54 darauf?
     
  5. #4 denny k, 12.04.2010
    denny k

    denny k Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    worauf bezieht sich der fehler cod 54?!
     
  6. #5 paseo_rulez, 12.04.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.715
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Auf den zweiten Kühlkreislauf (Turbo/LLK).
    Code 54 sagt entweder zu niedriger Kühlwasserstand im LLK oder LLK - Wasserpumpe defekt.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Celica459, 12.04.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Les mal den Fehlerspeicher aus, dann weißte mehr;)
     
  9. #7 denny k, 13.04.2010
    denny k

    denny k Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    jo danke!
     
Thema:

t20 gtfour im warmgefahrenen zustand ladedruck propleme!

Die Seite wird geladen...

t20 gtfour im warmgefahrenen zustand ladedruck propleme! - Ähnliche Themen

  1. Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215

    Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215: Spinnende Temperaturanzeige Celica T20 ST202 (GT 175PS) Nach Motortausch gegen ST215 zeigt meine Anzeige nur noch Blödsinn an. Kalt nix und kurz...
  2. Celica T20 2.0 Antriebswelle links

    Celica T20 2.0 Antriebswelle links: Hallo, ich suche eine Antriebswelle linksseitig für meine Celica T20 2.0 Passt evtl. Auch die vom 1.8 ?
  3. Dachgepäckträger t20

    Dachgepäckträger t20: Hallo, Ich suche einen Dach Gepäckträger für Celica t20 Baujahr 1995.
  4. suche Celica T20 GT4 Bremse vorne

    suche Celica T20 GT4 Bremse vorne: Hi, ich suche für meine Celica T20 GT (Basis 175PS SS Fahrwerk) die große Bremse vom GT4 ST205. Nachdem der Motor aus dem Caldina ST215 drin ist...
  5. Celica T20 GT Zahnriemen gerissen

    Celica T20 GT Zahnriemen gerissen: Hallo, wie gross ist die Wahrscheinlichkeit das der Motor nichts abbekommen hat? Evrl. Freilauf ?