T20 gt4 Motor in t18 einabuen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Bullwei, 29.08.2010.

  1. #1 Bullwei, 29.08.2010
    Bullwei

    Bullwei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute ich habe mein eine frage würde es funktionieren
    wenn ich in meinen celica t18 sti den 2liter turbo motor vom t20 einabaue?
    also würde das probleme geben weil ich einen 2wd fahre und der ein 4wd ist?
    gruß Bullwei
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Mit dem Getriebe vom 3sge also z.B. eins von der GT würde es gehen.
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ist machbar, aber SEHR aufwändig weil extrem viel umgebaut werden muß (Umschweißen der Motorhalter... ) . Getriebe kannst du von einem Auto mit 3S-GE oder idealerweise von einem MR2 Turbo nehmen. Probleme wirst du mit dem Platz für den Ladeluftkühler bekommen. Entweder verwendest du einen FMIC oder du mußt eine Sainz-Haube verbauen wenn du den originalen TMIC beibehalten willst.

    Ich würd das wenn überhaupt nicht auf Basis einer STi machen. Würd da eher eine Turbo 4WD/Sainz als Basis nehmen oder einfach gleich eine ST205 kaufen.
     
  5. #4 morscherie, 29.08.2010
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    man könnte auch eine 4agze reibauen ;)
     
  6. #5 TTE-chr1s, 29.08.2010
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    hier im foru,m hat einer diesne umbau schon gemacht. in ein t18 cabrio
     
  7. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    dennis, vergiss es und kauf direkt ne gt4.
    am besten die von tobi^^
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Da war die Basis aber keine STi (gabs ja nicht als Cabrio) .Und Tarkan hat komplett umgebaut, also incl Umbau auf Allradantrieb.
     
  9. #8 Celica459, 29.08.2010
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Auf Basis von ner GTi geht das auch noch recht gut, ist aber kein Wochenendumbau, das sollte dir klar sein, mal von den Kosten abgesehen :D
     
  10. #9 Bullwei, 29.08.2010
    Bullwei

    Bullwei Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    du pflaume aber der ist echt gail hehe

    nein mir gefällt der t20 aber nicht so gut wie der t18 so und mit dem umbau wenn es geht ist das gut vllt bin ich ja dann der 1 der diesen umbau angeht =)
    mag was haben was nicht jeder hat :P und die sainz haube wollte ich mir eh holen=)
    aber danke für die info das das nicht wenig arbeit wird war mir schon von vornerein klar
    also fang ich jetzt mal auf den umbau an zu sparen =)
    ich bedanke mich =)
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Es hat mitunter Gründe warum einige Umbauten nicht populär sind. Mitunter machen sie einfach keinen Sinn. So schauts z.B. beim Umbau der vorschwebt aus. Es ist einfach unsinnig eine T18 Turbo zu bauen wo man sowas auch fertig kaufen kann. Für das gesparte Geld fürn TÜV und die ganzen Umbauten findet sich dann auch an ner ST185 noch genug Verwendung. Ich sprech da aus Erfahrung.
     
  12. #11 Evil-Homer, 30.08.2010
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal lernst du, dass es DIE Celica heißt!!!! X(
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. lars4u

    lars4u Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    GENAU

    nochmal für alle^^

    Celica kommt aus dem spansichen celestial = himmlisch und heisst "Himmlische" (fem.) also Die Himmlische :sonne

    und zum Thema, ja nimm lieber eine T18 Turbo auch wenn es dann erst mal "nur" 204PS sind, das ist ausreichend und außerde, ist so nen Turbomotor auch noch bissel tunebar wenn es denn unbedingt sein muss. Finger Weg vom Carlos Sainz, ne Limites Editen zu verbasteln sollte strafbar sein! :]

    Geträu dem Motto: Hubraum ist ersetzbar
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Was die Optik angeht muß ich dir da beipflichten. Da ist an einer Sainz echt nicht viel zu verbessern. Andere Blinker vornerum und schöne Räder drunter und mehr brauchts da nicht. Da noch irgendwelche anderen Spoiler, Schweller oder BlingBling-Felgen dranzuschrauben sollte aber wirklich unter Strafe stehen.
    In Hinsicht der Technik seh ich das aber nicht so eng. Da hat auch eine Sainz noch enorm viel Nacholbedarf um damit den Fahrspaß zu haben den man erwartet. Und zum Thema Fahrspaß kann ich nur gutes berichten von meiner weißen Bastelbude. Kein Wunder bei 298PS @ 0,9bar :D
     
Thema:

T20 gt4 Motor in t18 einabuen

Die Seite wird geladen...

T20 gt4 Motor in t18 einabuen - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...