T20 Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Bosanac, 12.09.2008.

  1. #1 Bosanac, 12.09.2008
    Bosanac

    Bosanac Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Mr2 W3
    Wollte mal fragen was hält ihr von dem angebot oder gar erfahrung mit dem ding, mir wurde der empfohlen Fahrwerk

    Wäre aufjeden fall ne alternative zu TRC "teuere" fahrwerk.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 15.09.2008
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Bei Kayaba-Dämpfern kannst du nix falsch machen denk ich.
    Preis is auch absolut ok find ich.
     
  4. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    wer billig kauft, kauft zweimal.

    Das ist kein Sportfahrwerk, sondern ein Sparfahrwerk, hier wurden einfach ganz normale Serienersatzdämpfer (Kayaba Excel-G) mit Tieferlegungsfedern zusammengeschustert. Der Excel-G ist ein guter Dämpfer wenn man ihn mit SERIENFEDERN fährt, aber für eine Tieferlegung ist er nicht geeignet, und schon gar nicht für 55/40mm! Sowas ist kriminell und absoluter Pfusch! Der Excel-G funktioniert bestenfalls mit 30mm Federn noch ganz gut, alles andere kann man vergessen.

    Kauf lieber gleich was vernünftiges was evtl. etwas mehr kostet, aber dafür richtig funktioniert.
     
  5. #4 Dr.Hossa, 15.09.2008
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Aha, danke für die Info!
    Sehr gut :]
     
  6. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    bitte gerne.
    Ehrlich gesagt, müsste der Gesetzgeber hier den ganzen Pfuschern einen Riegel vorschieben. Bei der Typisierung wird (vor allem in Österreich) oft auf schwachsinnige Banalitäten beharrt, aber Seriendämpfer mit Tieferlegungsfedern sind, solange Vorspannung und Bodenfreiheit eingehalten werden, erlaubt, obwohl die Auswirkungen die gleichen sind wie bei einem (fast) kaputten Dämpfer.

    Man müsste vorschreiben, dass z.b. die Federn maximal 20% härter als Serie und maximal 30mm tiefer sein dürfen, dann geht das mit Seriendämpfer noch passabel.
     
  7. #6 Bosanac, 20.09.2008
    Bosanac

    Bosanac Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Mr2 W3
    Die Seriendämpfer machen es bald nett mehr lang sind ja noch die von anfang an wurden nie getauscht und federn auch, nun wollte ich tieferlegen und "Hart muss die Celi werden mit den "Standart bin ich absolut unzufrieden am anfang war ich voll zufrieden. Deswegen will ich unbedingt neue dämpfer und federn haben die aber auch aufeinander abgestimmt sind.
     
  8. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Konidämpfer gelb & 50/40 KaW Federn. Schön hart und für das Geld ne gute Strassenlage. Oder eben die BillsteinB6 mit EibachFedern. Das sind die günstigen Möglichkeiten. Oder gleich was Anständiges aber auch mit dem Tein wesentlich teurer.
     
  9. #8 Bosanac, 20.09.2008
    Bosanac

    Bosanac Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Mr2 W3
    Meinst die von trc koni mit h&r federn ?
     
  10. No$$

    No$$ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Will mir jetzt auch ein fahrwerk kaufen, tendiere auch zu dem koni mit 50/40, wollt aber mal fragen wie es mit den roten konis aussieht, hat da jemand mal erfahrung gemacht???
     
  11. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    rote Konis ganz hart gedreht mit 40-60mm Federn funktioniert gut, ist sogar besser als einen Koni gelb zu nehmen.

    Koni Dämpfer (und leider auch fast alle anderen einstellbaren Dämpfer aus Kayaba und Tein) haben leider eine etwas ungünstige Kennlinie, die Dinger haben erst dann eine vernünftige Kennlinie, wenn man sie ganz hart dreht, dann sind sie aber meist schon zu hart.

    Deshalb am besten den Koni rot nehmen, ganz hart drehen und dann Tieferlegungsfedern.
     
  12. No$$

    No$$ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Und wie sieht es dann mit der lebensdauer aus??
    Also ich hab mal nachgeforscht ich bezahl für ein koni knappe 1000€ und wenn ich noch 300€ drauf leg kann ich mir ja uach schon ein K-Sport gewinde holen, was sagt ihr???
     
  13. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Von der Lebensdauer sollte das schon gehen, da sollte Koni schon ausreichend dimensioniert haben. Aber die meisten Konis kann man relativ einfach reparieren.

    K-Sport ist an sich eine fein Sache, haben aber, wie fast alle einstellbaren Dämpfer das Problem einer zu schwachen Karosserie Dämpfung das führt zu einem ständigen hoppeln. Nur Tein hat dieses problem nicht und der Koni nicht (mehr) wenn man ganz hart dreht.

    So, habe ein wenig für dich gesucht wegen guter Dämpfer.

    Es gäbe noch den Kayaba AGX, der ist 4 fach härteverstellbar und schafft den perfekten Spagat zwischen Sportlichkleit und komfort, allerdings nur für maximal 40mm Tieferlegung geeignet, besser wären 30.
    Der AGX hat auch eine sehr gute Ventilgestaltung und daher eine gute Karosseriedämpfung.

    Also ich würde dir empfehlen lieber etwas weniger tiefer zu legen (max. 40mm) und den Kayaba AGX zu nehmen. Der hat für meinen Avensis 480Euro gekostet.

    Die Nummer sind

    VA 765017
    HAL 734026
    HAR 734025

    Der VA Dämpfer ist nur ein Patrone (wie bei Koni), die HA sind komplette Dämpfer, also sparst dir gegenüber den Konis auch den Umbau der HA Dämpfer. Die Dämpfer sind allerdings nicht für die Superstrut Achse geeignet.
     
  14. No$$

    No$$ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    OK danke dann mal, hab auch mal nachgeschaut für meinen gibt es aber nur die ExcelG und die K-Flex
     
  15. No$$

    No$$ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Oder hat noch jemand einen vorschlag,

    mach mir halt noch 18" felgen im sommer drauf und sie sollen mal schön gefüllt sein die rad kästen, und da ich schon mal einen T20 hatte und der 35-40 mm tiefer war und das nicht so brall aus sah wollte ich mal schauen wie das mit dem 50/40 ist.

    wollte mir halt nur ein komplett fahrwerk klaufen da die ja aufeinander abgestimmt sind
     
  16. #15 EngineTS, 11.11.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ich weiss nicht wieviele Stoßdämpfer es für die T20 gibt, aber bei meiner T23 hatte ich das Problem das Toyota auf die HA Serienmäßig gekürzte Dämpfer verbaut, hatte 3 verschiedene Dämpfertypen bis auf Koni da ( da koni mir persönlich zu hart ist ) und alle Passten nicht weil die Kolbenstange zu lang oder der aufnahmestutzen zu hoch angeordnet war.

    Und übrigens Egal ob KYB oder Sachs oder H&R es kommt alles von KYB
     
  17. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Nö, die Nummern die ich rein gegeben habe sind die Art. Nr. vom AGX für die T20 :]

    Sind leider nicht im Online Katalog gelistet, aber ich habe einen 2007er Katalog im PDF Format und da sind sie drin.

    @EngineTS

    also Sachs Dämpfer kommen sicher nicht von KYB, das sind zwei verschiedene konzerne, das sind Konkurrenzen.
     
  18. No$$

    No$$ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    so wollte meinen Celica mal min. 40 mm runter holen und will 18" Felgen drauf machen, kann mir jemand sagen welches fahrwerk gut ist wo auch federn und dämpfer aufeinander abgestimmt sind??
    Will auch haben das die radkästen schön gefüllt sind.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Thunderball, 19.11.2008
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Koni gelb + KAW 50/40 + 18" => siehe Sig ;)

    Edit:
    Ich sollte vorsorglich erwähnen, dass die gelben Konis extrem hart
    sind. Geschmacksache.
     
  21. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    @No$$

    Habe meinen Vorschlag eh schon unterbreitet, Kayaba AGX am besten mit Eibach Federn, alternativ andere Federn bis max. 40mm

    Von Koni rate ich ab, auch wenn hier viele begeistert sind, die Kennlinie ist alles andere als optimal. Wenn Koni, dann den roten voll zu drehen und 40-60 tiefer legen.
     
Thema:

T20 Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

T20 Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  2. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  3. Camry XV30 Fahrwerk

    Camry XV30 Fahrwerk: Hallo zusammen, ich überlege aktuell mir einen Camry zu kaufen. Ich bin das Modell mal in den USA gefahren und war sehr angetan von der Laufruhe...
  4. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  5. Nebelscheinwerfer T20 Facelift

    Nebelscheinwerfer T20 Facelift: Hallo! Für eine Celica T20 mit Facelift Frontstoßstange suche ich einen Satz Nebelscheinwerfer. Eventuelle Angebote gerne hier oder per PN. Die...