T20 3S-GE, welche typischen Krankheiten?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von eagleplace, 19.02.2004.

  1. #1 eagleplace, 19.02.2004
    eagleplace

    eagleplace Guest

    Hallo,

    war nun ca. 1 Jahr nicht mehr im Forum dabei, weil ich noch über den Verlust meiner Celica T18 3S-GE getrauert habe.
    Nun bin ich aber wieder positiv, es ist mir nämlich eine sehr schöne T20 3S-GE, Bj. 96 angeboten worden. Der Haken ist, sie hat bereits 170TKM runter, ist aber immer gewartet worden. Nun meine Frage an die Experten auf dem T20 Gebiet:
    Kennt Ihr irgendwelche Leiden, bzw. Dinge auf die ich beim Kauf achten sollte? Kupplung, Kolberinge, etc.
    Wäre euch für zahlreiche Antworten dankbar!
    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 19.02.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ein Bekannter hat den Motor bei 185tkm überholen müssen. Weiß aber nicht genau warum, jetzt läuft er aber wieder.
     
  4. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Celinase hier im Forum hat über 200tkm auf seiner T20 und hat mit ihr garkeine Probleme. Ich denke das die T20 die zuverlässigste Celi ist die es gibt.
     
  5. #4 Slowrider, 19.02.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    der nator hat sogar 270t km
     
  6. #5 SpaWneD-T20Cel, 19.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    270tkm? heftig, obwohl bei 120km/h auf der Autobahn, is ja noch nicht viel los im Motor.
     
  7. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Der Nator dreht allgemein die Gänge voll aus :D .
    Und wer fährt schon 120 auf der Autobahn ;) .
     
  8. #7 SpaWneD-T20Cel, 19.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    :( Wenn man den anständigen Leuten glauben darf, die sich zum Raserprozess geäußert haben, fahrt jeder von denen auf der Autobahn 30km/h.

    In der Schweiz is aber der Lappen schneller wech und teurer is es auch :]
     
  9. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Mit 150Km/h kann man noch zahlen, ab 150 ist der Schein weg. Ich fahre generell zwischen 130 und 140 auf der Bahn, geblitzt hat es noch nie.
    @eagleplace
    Frag mal den Celinator ausm Forum, der kann dir Auskunft geben was so auf dich zukommt...
     
  10. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Der Nator ist aber viel in D unterwegs, mit nem Ziegelstein aufm Pedal.
    Ich hab schon die 2. T20 und absolut keine Probleme.

    Falls sie Super Strut hat, mal schauen obs knartzt. Kann n teurer Spass werden, ist aber auch eine der wenigen Schwachstellen.
     
  11. Alex

    Alex Guest

    Mal das ganze Dummgeschwätz unbeachtet, wer hier wie schnell fährt und in welchem Thread geschrieben hat :wand ....


    Die T20 als 2.0GTi ist für seine sorglosigkeit bekannt. Die bekannten Konstruktionsmängel des Vorgängers sind bei diesem Modell nicht aufgetreten, es sind also überhaupt keine gravierenden teypischen Mängel bekannt...

    Dass der Motor recht leistungsstark ist bedeutet aber auch, dass im hohen Alter/KM-Stand viele Möglichkeiten vorhanden waren, das Auto zu "misshandeln" und das stößt dann auch der ST202 übel auf (Ölverbrauch, ZKD), vor allem, wenn die nachlässige Pfleger junger Heißsporne ohne viel Geld dazu kommt...

    Ich würde nach einem gepflegten Auto mit wenigen (max2) Vorbesitzern schaun, wo jeder das Auto länger als zwei Jahre gefahren haben sollte...
     
  12. #11 eagleplace, 19.02.2004
    eagleplace

    eagleplace Guest

    Hallo Leute,

    also was kostet denn die ZKD wechseln bei der T20? Zur Karosserie: Sind die Gt's breiter als die 115PS Version? Kommt mir nämlich so vor, und gibt es eigentlich unterschiedliche Karosseriebreiten bei den GT's?
    Super Strut Vorderachse, welche speziellen Fähigkeiten hat die, wie erkenne ich ob die eine hat?

    Grüße
     
  13. Alex

    Alex Guest

    ZKD-Wechsel beim Toyota Händler kann fast auch 800EUR kommen. Beim Markenfreien "Krauter" sind 400EUR möglich...

    Spur ist bei allen t20´er (incl GTfour) gleich, auch die Karossen sind gleich (also auch keine wide-Bodies wie beim Vorgänger) breit.
     
  14. #13 Dr.Hossa, 19.02.2004
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
  15. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    "super strut" war vorm 96er facelift serie bei der gt, danach sonderausstattung in zusammenhang mit einem gt-sportpaket. das fahrwerk besitzt vorne eine multilenkeraufhängung, die in kurven den entstehenden sturz ausgleicht und so mehr stabilität bringt.

    kann man erkennen, wenn man hinters rad schaut. das super strut hat so einen gebogenen arm zur nabe unter dem federbein. das normale fahrwerk besitzt da nur einen geraden flansch für die nabe.

    vielleicht finde ich ja noch ein bild...
     
  16. #15 CELINATOR, 19.02.2004
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Also mal zu den Fakten. :D

    2ter Gang

    [​IMG]

    3ter Gang

    [​IMG]

    4ter Gang

    [​IMG]

    5ter Gang

    [​IMG]

    Momentan sind knapp 270t km drauf. Wie zuvor richtig gesagt drehe ich die Celi regelmässig auf 7200 U/min um den Dreck rauszublasen. Oel muss ich nie nachfüllen. Mache allerdings auch alle 10t km einen Oewechsel weil ich weiss dass ich die T20 GT fordere.

    Ich bin schon davon ausgegangen das ich sie irgendwann mal verblase aber bis jetzt läuft die Sau immer noch. :]
     
  17. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    bild gefunden :] ok, ist vom carina, aber prinzipiell ähnlich:

    [​IMG]
     
  18. #17 eagleplace, 20.02.2004
    eagleplace

    eagleplace Guest

    Danke für die Infos,

    also bei "meinem" Modell handelt es sich um einen 96' vor Facelift. Also hat er superstrut. Mann, die Bilder vom Tacho sind ja vielleicht geil, hast Ihn aber schon gut gequält, oder?
    Übrigens, ich habe den Wagen gestern Abend noch probegefahren!
    Hier meine Eindrücke, ihr könnt ja wiederum euere Erfahrung schildern.
    -Kein Knarren vorne, hinten klappert etwas, vielleicht Hutablage, vielleicht hintere Querlenker?
    -Motor im unteren Drehzahlbereich zäh und brummig, vielleicht wegen der hohen Standzeit?
    -Motor zieht im Bereich ab ca. 5500U/min gut durch, man merkt n Schub.
    -Kupplung scheint abgenutzt zu sein, beim Schalten vom 1. in den 2. bei hohen Drehzahlen, drehen die Räder nicht durch, man merkt erstmal ein "durchrutschen". In den höheren Gängen 4. und 5. zieht er ganz gut durch, da scheint die Kupplung noch die Kraft übertragen zu können? Bei wieviel TKM habt Ihr euere Kuppplung getauscht, wie teuer?
    -Ehrlich gesagt war ich nicht zu 100% Prozent vom Auto überzeugt, er war mir zu zäh, aber vielleicht liegt es auch echt an der langen Standzeit.
    Eure Meinung?
     
  19. #18 CELINATOR, 20.02.2004
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ich hab die Kupplung bei 170t km wechseln lassen. Müsste nachschauen was das gekostet hat. War aber schon ein spürbarer Unterschied.

    Meinen hab ich von einem 70 jährigen abgekauft damals. :D
    Der Wagen lief überhaupt nicht. Bin dann ersteinmal nach Stuttgart und zurück gefahren um den Motor freizublasen. Wenn man regelmässig auf 7000 dreht bleibt er spritzig, ansonsten verklebt wieder alles. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alienskutela, 20.02.2004
    alienskutela

    alienskutela Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe eine T20 mit 122 PS seit über 2 Jahren und momentan würde ich den Wagen nie hergeben. 120 TKM und läuft wie ne Eins, bis jetzt keine Probleme gehabt auch nicht beim TÜV, also ein 1A Wagen, kann nur weiter empfehlen. :)
     
  22. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    @alienskutela
    Wie kommst du auf 122PS ?(
     
Thema:

T20 3S-GE, welche typischen Krankheiten?

Die Seite wird geladen...

T20 3S-GE, welche typischen Krankheiten? - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  4. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  5. Nebelscheinwerfer T20 Facelift

    Nebelscheinwerfer T20 Facelift: Hallo! Für eine Celica T20 mit Facelift Frontstoßstange suche ich einen Satz Nebelscheinwerfer. Eventuelle Angebote gerne hier oder per PN. Die...