T19U, Combi: Türen einstellen?

Diskutiere T19U, Combi: Türen einstellen? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi, nach 13 Jahren und >270Tkm darf das schon mal sein 8) Fahrertüre fällt nicht immer sofort leicht ins Schloss und rappelt auch etwas wenn das...

  1. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Hi,

    nach 13 Jahren und >270Tkm darf das schon mal sein 8)
    Fahrertüre fällt nicht immer sofort leicht ins Schloss und rappelt auch etwas wenn das Schloß dann greift.
    Soll man nun einfach Schloßhaken in B-Säule leicht nachstellen, oder Scharniere in A-Säule lockern und dort dezent heben?
    Was meinen die youngtimer-pro's?

    TIA
    mfg
    MBR
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 15.06.2009
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    in der regel nuddeln die scharniere nach der zeit aus. deshalb würde ich da ansetzen. Aber einfach mit nachstellen geht das da nicht, glaube ich zumindest. Kannst höchstens ne kleine scheibe unterlegen, um die tür zu heben.
     
  4. #3 RALLE86, 16.06.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Musst halt schauen ob du an die Schrauben vom Scharnier rankommst, bei manchen Fzg. musst du erst das Amaturenbrett rausbauen um die Schrauben vom oberen Scharnier lösen zu können, weiß nicht wie das speziell bei deinem Fzg-Typ ist. Aber der Schlieskeil ist nicht zum Tür einstellen vorgesehen also das Bauteil was an der B-Säule angebracht ist. mfg
     
  5. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Genau darum geht's ja :D
    Ist ja nicht so easy wie bei einem VW Käfer ;)
    Viel kann's nicht sein, bei Dachkante-Türrahmen merkt man's kaum am Spaltmaß, aber das Schloß greift halt nicht mehr so leichtgängig wie gewohnt.
    Werde mal Werkstätte/Mech befragen, ggF haben die Tipps dazu (sofern sowas jemals gemacht, gehen ja nicht Kaputt diese Carinas...)

    mfg
    MBR
     
  6. #5 RALLE86, 17.06.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Aber sicher leichter als bei einem Audi mit Türaggregateträger. :rolleyes: :D
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Bei den meisten Toyos geht's mit nem flachen Ratschen-Ringschlüssel. Gibt so speziell gebogene, damit kommt man von vorne bei offener Tür rein. Alternative: Kotflügel abbauen, dann kannst Du leichter arbeiten.
     
  8. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Soweit habe ich's auch schon erkannt, aber...
    Der Kotflügel ist geschraubt und geklebt, den ab und die Klebung is EX, neu machen, wie auch Spaltmaß Kotflügel zu justieren...
    Der Wagen würde im Werk wohl mit fertig justierten Türen lackiert, daher sind die Auflagen der Scharniere an A-Säule jetzt noch fein versiegelt.
    Löst man diese nun, ist dieser Schutz wohl hinüber...

    Versucht man die Türe am Ende zu heben, fühlt man keine Luft in den Scharnieren, viel kann's also nicht sein...
    Werde es am w/e mal näher beäugen, sollte es sich wirklich nur um 0,5mm handeln, werde ich ggF ausnamsweise wirklich nur den Schließkeil nachrücken...

    mfg
    MBR
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Da kannst du nicht viel rücken. Wenn's so gemacht ist wie bei meinem AE82, dann sind die Schrauben selbstzentrierend mit einem Konus.
     
  11. #9 testfahrer, 17.06.2009
    testfahrer

    testfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es nicht viel ist, dann kannst du die Tür an der B-säule einstellen. Die Schrauben sind zwar mit Konus selbstzentrierend, aber die Gewinde in der B-säule sind "schwimmend" festgemacht. Einfach die beiden Schrauben etwas lösen und mit einen Hammer den Bügel in die richtung mit leichten schlägen treiben. Danach wieder festziehen. Könnte aber passieren das die Tür dann nicht mehr in die höhe passt. Wenn das so ist, müsstest du die Tür dann doch an den Scharnieren einstellen. Die Schrauben sind unter den Kotflügel. Entweder Kotflügel Abschrauben ( ist nicht geklebt, nur geschraubt), must aber einige teile mehr abbauen( Scheinwerfer, Stoßfänger) oder mit einen Spezielen Ringschlüssel. Oder die etwas rabiate, aber nicht unbedingt die schlechteste variante: Tür soweit aufmachen das du sie mit der Hand unten anpacken kannst und nach oben drücken/ziehen (man hört meist einen leisen knacken). Immer wieder mal testen.

    mfg
     
Thema: T19U, Combi: Türen einstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tür einstellen toyota cari

    ,
  2. tür einstellen toyota carina

Die Seite wird geladen...

T19U, Combi: Türen einstellen? - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. Dachträger für Auris 5-Türer

    Dachträger für Auris 5-Türer: Kann mir bitte jemand sagen, ob ein original Toyota Dachträger mit der Bezeichnung Corolla 5Dr HB auf einen Auris 5-Türer passt?
  3. Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen

    Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen: 19 Jahre jung und seit über 13 Jahren mein treuer Begleiter. Muss mich nun leider von meiner treuen Seele trennen, da ich leider keinen PLatz habe...
  4. Camry Combi V6 GX Automatik 92-96

    Camry Combi V6 GX Automatik 92-96: Hallo, ich suche einen Camry Combi V6 GX Automatik in gutem oder sehr gutem Zustand. Vielen Dank für Angebote oder Hinweise. LG Ando
  5. Suche Toyota Celica T20 Türen Fahrer und Beifahrer.

    Suche Toyota Celica T20 Türen Fahrer und Beifahrer.: Hallo Community Ich suche für meinen Toyota Celica T20 Fahrer und beifahrer Türen, ich suche schon seit langem nach Türen ohne Rost aber ich bin...