T19(U): Servolenkung ZF/Japan wie unterscheiden??

Diskutiere T19(U): Servolenkung ZF/Japan wie unterscheiden?? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi Wie kann ich feststellen, ob meine Rina (T19U, Mischung aus Japan- und UK-Modell) eine Servolenkung von ZF oder eine "originale" aus Japan??...

  1. #1 RinaMat, 21.03.2003
    RinaMat

    RinaMat Guest

    Hi

    Wie kann ich feststellen, ob meine Rina (T19U, Mischung aus Japan- und UK-Modell) eine Servolenkung von ZF oder eine "originale" aus Japan??

    Kann man das irgendwie (Aufdruck, ...) an der Servopumpe, Lenkgestänge, .... ablesen? ?(

    Bitte um Hilfe! ;(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AnotherT19Driver, 21.03.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    kann sein dass ich jetzt blödsinn rede, weil ichs ned genau weiß, aber ich denke sobald 7A-FE -> ZF-lenkung.

    (obwohl es glaube ich auch 4A-FE modelle mit ZF-lenkung gab, aber bei den 7A-FE gabs glaub ich keinen mehr ohne ZF-lenkung)

    sollte ich falsch liegen bitte ich um korrektur.

    Mfg!
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ich denke mal, daß es auf dem Lenkgetriebe draufsteht, kann es aber nicht mit Sicherheit sagen. Ansonsten sind bei der japanischen Lenkung die Lenkstangen (Verbindung Lenkgetriebe <--> Achsschenkel) am Lenkgetriebe geschraubt, bei der ZF fest verbunden. Aber das ist von aussen auch nicht direkt ersichtlich. Da liegen nämlich die Lenkungsmanschetten drüber. Such erst mal nach nem ZF-Emplem auf dem Lenkgetriebe.

    mfg Eric
     
  5. #4 Grizzly, 22.03.2003
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Ein einfaches Unterscheidungsmerkmal ist folgendes :
    Das ZF Lenkgetriebe ist mit einem rechteckigen, ein gestanzten Waben Muster überzogen, das Toyoda nicht.

    Gruß Grizzly
     
  6. #5 Schuttgriwler, 22.03.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Christoph, 22.03.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hi!

    Ich hab ja nen 94er Brite mit 4A-FE 107 ps, und wollte es eigendlich auch immer wissen. Gerade hab ich mal geguckt, was man sehen kann.

    1. Oben (wo auch der Keilriemenantrieb sitzt, und der Vorratsbehälter).
    das einzige was hier zu sehen ist, isd die Beschriftung der Deckels in Englisch und auch mit Japanischen Schriftzeichen.

    Die Rohre/Schläche gehen dann nach
    2. unten, wo auch das Lenkgestänge mündet.
    von ober aus ist da gar keine Aufschrift zu sehen. Auch kein Wabenmuster.

    Wie es aussieht wird die Servolenkunsflüssigkeit gekühlt. Denn von dem Behälter aus geht noch eine Leitung ab, die in einer Spirale (Kühlschlange?) über dem rechten (wenn man davor steht links) Radkasten mündet.

    Was ist mit der Kupplung? Wurde die auch mal ausgetauscht (gegen einen europäischen Hersteller)?
    Auf dem Gehäuse ist bei mir der Aufdruck Toyota Aisin.

    Gruß Christoph
     
  9. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    ich mein ich kann mich dran erinnern, dass auf dem Schraubverschluss vom Servotank ZF draufstehen müsste, wenn se davon ist. ?(
     
Thema:

T19(U): Servolenkung ZF/Japan wie unterscheiden??

Die Seite wird geladen...

T19(U): Servolenkung ZF/Japan wie unterscheiden?? - Ähnliche Themen

  1. RAV4 Servolenkung Hilfe

    RAV4 Servolenkung Hilfe: Hallo zusammen Ich habe ein Riesen Problem mit meiner Servolenkung bei meinem RAV4 Bj 06 XA3 177 ps Diesel. Wenn ich gefahren bin das Auto aus...
  2. Einspritzdüse Carina T19 4afe

    Einspritzdüse Carina T19 4afe: Moin, Ich hab mir vor einer Woche eine Carina E gekauft und hab jetzt das Problem das wenn er warm is der zweite Zylinder nich mitläuft. Ich...
  3. Kann man bei Serien LedScheinwerfern die Verwendung zwischen Rechts- o. Linkslenkern unterscheiden?

    Kann man bei Serien LedScheinwerfern die Verwendung zwischen Rechts- o. Linkslenkern unterscheiden?: Hallo, folgendes Problem an meinem Toyota C-HR mit Led-Packet: Die Scheinwerfer lassen sich nicht korrekt einstellen, der Lichtkegel des...
  4. Japan Syndikat Sommerfest 13.05.2017

    Japan Syndikat Sommerfest 13.05.2017: Freunde der japanischen Fahrzeug Schmiedekunst :) Auch dieses Jahr heißt es wieder, das Japan Syndikat veranstaltet sein legendäres Sommerfest!...
  5. Luft in der Servolenkung

    Luft in der Servolenkung: Hallo, nach Wechsel der Servodruckleitung bei meiner Supra bekomme ich die Luft nicht aus dem System. Gibt es eine Möglichkeit der Entlüftung?