T19 Kombiinstrument

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von YOTA, 30.08.2006.

  1. YOTA

    YOTA Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Kann mir jemand ein paar Tips geben wie ich meinen DZM wieder fit bekomme. Ich habe die scheibe vor dem Tacho ausgebaut und bin mir meinem Pulover am DZM hängen geblieben und habe ihn vermutlich überdreht:§$%

    Oder vielleicht hat zu Hause jemand einen rum liegen! Ich würde ihn dringend brauchen, bitte mit Preis!

    Auf dem Tacho steht VDO


    Carina T19 UK

    BJ.: 12 1995

    zu 1.: 010225
    zu 2.: 2130
    zu 3.: 306001 6

    73kW

    Hubraum: 1587ccm
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Toyotafreak*, 30.08.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    drück einfach die Nadel wieder richtig auf dei Welle und gut ist
    da geht so schnell nix kaputt
    dachte auch schonmal das meiner im Arsch ist, aber nur die Nadel war nicht richtig fest und rutschte immer durch
     
  4. #3 pinki78, 30.08.2006
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    einfach dem Rat des Vorredners folgen,er hat Recht

    schlimmer ist es wenn der Geschwindigkeitsanzeiger ab war, wenn die Feder einmal verborgen ist, ist es schwer ihn wieder hinzubekommen, meiner Zeigt seit dem im Stand (Zündung aus) immer 45 km/h an , was aber bei Zundung "an" wieder auf 0 geht :D

    ach ja, und komme nicht auf die Idee, dir einen "neuen" zu kaufen, ich will nicht das du ein Herzinfarkt bekommst :rolleyes:
     
  5. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Den Rat hättest du mir ja auch mal geben können. Nur der Tacho kostet 274 €. :D Nun ist mein Leben wieder 10 Jahre kürzer...
     
  6. #5 pinki78, 30.08.2006
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    frag mal nach was der "jetzt" kostet , dann wirst du schlagartig nochmal 15 Jahre älter :D
     
  7. YOTA

    YOTA Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    15 Jahre Quatsch 25 Jahre wohl eher ein neuer DZM kostet bei Toyota 426€ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ;( ;( ;(:wand :achdufresse :achdufresse :§$%

    Also ich habe das teil jetzt mal ausgebaut es sieht so aus als wäre die Welle i.O. und auch die Feder ist i.O.. Als der Drehzahlmesser noch eingebaut war reagierte er erst, bei hohen Drehzahlen so nach meinen Schätzungen ab ca. 3000 r/min zeigte er 500 bis 1000 r/min. und reindrücken kann ich da auch irgendwie nichts.

    So was sagt ihr jetzt!?
     
  8. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Du hast die Nadel nur falsch drauf gesetzt. Setzt mal die Nadel auf und drehe sie so lange nach links, bis du einen Anschlag spürst (NUR GANZ LEICHT!). Dann nimmst du sie ab und steckst sie, ohne an der Welle zu drehen, so auf, dass der Zeiger etwas (vllt. 1 od 2 mm) unter dem Anschlag (dieses kleine schwarze Teil, welches man einfach herausziehen kann) ist.
     
  9. YOTA

    YOTA Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    wie bekomme ich die nadel ab?
     
  10. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Bevor du das machst: Zieh mal den Anschlag raus, dann müsste der Zeiger ein ganzes Stück zurück laufen.

    Du hast doch auch schon die Tachoscheibe ausgebaut, da musste doch auch die Nadel ab?! Okay, hier mal kurz "my way":

    1. Die schwarze Kappe entfernen (zwischen Zeigeroberfläche und Kappe mit einem Uhrmacherschraubendreher und abhebeln)
    2. Am Zeiger ziehen. (echt brutal, geht aber nicht anders, kannst mit nem Föhn bissl heiß machen, dann gehts leichter [mein subjektiver Eindruck]) EDIT: nicht direkt am Zeiger, sondern an der Rundung die auf die Welle gesteckt ist. 'ne Gabel eignet sich auch sehr gut :-)
     
  11. YOTA

    YOTA Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, endlich es klapt, vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein vielen vielein Dank:respekt Ihr seid echt spitze, man bin ich froh 429€ mehr:applaus Und was habe ich gebraucht 1Stunde Zeit eine Pinsette einen Kreuzschraubendreher und ne Gabel!!!!!!! Nichts ist unmöglich Toyota!!!!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 pinki78, 31.08.2006
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    und wieder einer glücklich :D
     
  14. #12 RainerS, 02.09.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Komplette Intrumenteneinheit für T19 gibts bei EBAY( natürlich nur dann, wenn man sie gerade nicht braucht) für etwa 25Euronen.

    Habe mir auch eine dafür hingelegt.

    Wenns natürlich nie kaputtgeht wars ne Fehlinvestition.

    Gruss Rainer
     
Thema:

T19 Kombiinstrument

Die Seite wird geladen...

T19 Kombiinstrument - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  3. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  4. Carina T19 Radlager

    Carina T19 Radlager: Hallo Leute, heute muss ich mal um Rat fragen. Ich zweifel langsam an meinem Verstand. Es geht um eine Carina T19 Kombi, GB Produktion 1997....
  5. AE 86 Kombiinstrument (Tacho)

    AE 86 Kombiinstrument (Tacho): Bin wie der Titelname schon sagt auf der Suche nach einem AE86 Kombiinstrument. Suche ein Koukki Modell (Vorfaclift ohne Nadelsteifen) [IMG]